Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    16 Folgen, Folge 1–16

    • Folge 1
      Drakie gibt das Signal, sich die Zeit mit Spielen zu vertreiben. Zunächst ziehen alle ein langes Gesicht. Aber Wulfie und Frankie finden Geschmack an dem Zeitvertreib. Der Ort der Spiele ist allerdings ungewöhnlich: Es ist die Folterkammer von Schloss Blutenburg. (Text: Sky)
    • Folge 2
      Agathe backt ihre heiß begehrten Giftcreme-Törtchen. Die Monster-Knilche Ratso und Batso beobachten sie und können der Versuchung nicht widerstehen. Der kleine fette Lord Hauntleroy will die beiden verraten, weil er sich selbst das Törtchen als Belohnung erhofft. (Text: Sky)
    • Folge 3
      Drakie hat Depressionen. Die alle tausend Jahre fällige Inspektion seiner gesundheitlichen Verfassung scheitert. Der Grund: Die beiden Köpfe des Arztes geraten miteinander in Streit. Außerdem findet Drakie, daß er viel zu dürr ist. (Text: Sky)
    • Folge 4
      Die Gruselhonoratioren von Schloss Blutenburg spielen eine Runde Golf. Das Spiel gerät zu einer Katastrophe. Weil Ratso und Batso das Desasters verursachen, reagieren die Golfer sehr verstimmt. (Text: Sky)
    • Folge 5
      Niemand weiß genau, wie alt Wulfie geworden ist. Aber er hat „Gespukstag“, das haben zumindest Ratso und Batso beschlossen. Sofort hauen sie ihm ihre schockierenden Geschenke um die Werwolfsohren. (Text: Sky)
    • Folge 6
      Agathe erzählt Frankie, der vom Baseball spielen völlig erschöpft ist, zur Entspannung das Schauermärchen vom Goldlöckchen. Frankie spielt in dem Märchen die Hauptrolle. Er verirrt sich zum Haus einer Bärenfamilie. Diese freuen sich zunächst über den Gast. Das ändert sich jedoch, als sich Frankie als absoluter Vielfraß entpuppt… (Text: Anixe HD)
    • Folge 7
      Alle machen sich Sorgen um Gertrud: Sie sieht erschreckend welk aus und leidet an Appetitlosigkeit. Frankie schlägt ein gezieltes Aufbautraining im Muskuleum vor. Das Verschlingen der Fitness-Geräte scheint ihr auch tatsächlich zu helfen. (Text: Sky)
    • Folge 8
      Drakie erzählt seinen Schülern alles über „unmenschliche Körper“. Als Anschauungsobjekt bietet sich natürlich Frankie mit seinem Körper aus Eisen und Draht an. Ratso und Batso glauben über dieses Thema bereits alles zu wissen. Sie lassen Drakie daher mit seinem pädagogischen Konzept auflaufen. (Text: Sky)
    • Folge 9
      Bonaparte liegt völlig zerstreut auf dem Parkett des Schlosses. Pech für ihn, dass er sich in die Hände des Kurpfuschers Jekyll/​Hyde begeben muss. Dieser setzt ihn nach höchst eigenwilligen Vorstellungen von Anatomie wieder zusammen. (Text: Sky)
    • Folge 10
      Aus Agathes Küche strömt der Duft ihrer unüberbietbaren Spezialität: Giftpilzsuppe. Ratso und Batso fühlen sich als Mundräuber verpflichtet. Sie entwickeln eine neue Technik, die ihnen die Köstlichkeit in den Magen pumpt. (Text: Sky)
    • Folge 11
      Frankie hat zum Heimkino-Abend geladen. Zur Vorführung kommt ein Film über seinen 505. Geburtstag. Der Höhepunkt der Feier besteht darin, dass Agathe Frankies Leibgericht gekocht hat. Leider sorgen Ratso und Batso wieder einmal für Wirbel. (Text: Sky)
    • Folge 12
      Wulfie lässt es sich am virtuellen Strand eines Urlaubsparadieses gutgehen. Mumienmann bekommt beim Anblick von so viel Sand Heimweh nach Ägypten. Geisterhand baut ihm daraufhin eine heimatliche Kulisse. Das Ergebnis ist enttäuschend: Die Sphinx ähnelt Frankie, und die Pyramide steht auf dem Kopf. (Text: Sky)
    • Folge 13
      Drakies „Fledermausomatik“ ist ausgefallen, so dass er nicht mehr fliegen kann. Leider steht gerade jetzt seine 10.000-Flugstunden-Inspektion an. Wulfie nimmt den flügellahmen Vampir in seinem Wolfo-Mobil mit. Die Fahrt verläuft total chaotisch. (Text: Sky)
    • Folge 14
      Frankie übernimmt in einer weiteren von Agathes Horrorgeschichten die Titelrolle: die eines von Agathe gebackenen Honigkuchenmannes. Den Groovie Goolies läuft bei seinem Anblick das Wasser im Mund zusammen. Frankie bleibt nur noch die Flucht. (Text: Sky)
    • Folge 15
      Der Monster-Maulwurf droht, Agathes Kräutergärtlein völlig zu verwüsten. Es kann nur einen geben, der dem Ungetüm Einhalt gebieten kann: Spukaman. Der erledigt zwar den Maulwurf, aber leider den Garten gleich mit. (Text: Sky)
    • Folge 16
      Nach einer sportlichen Pflichtübung widmet man sich auf Blutenburg der Kunst. Stolz präsentiert Bella ihre Galerie, die an Schrecknissen nichts zu wünschen übrig lässt. Drakie und Bonaparte sind da jedoch anderer Meinung. Sie tragen beflissen ihr Schärflein zu der Sammlung bei. (Text: Sky)

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Monsterparty auf Schloß Blutenburg online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…