Deutsche Erstausstrahlung: 08.02.2011 Spiegel Geschichte
    Originalsprache: Englisch

    Abgetrennte Gliedmaßen, Schuss- und Stichwunden, schwere Verbrennungen gehören zu den häufigsten Kriegverletzungen, mit denen Kriegschirurgen in ihrem harten Alltag konfrontiert werden. Von ihren Erfahrungen profitieren viele medizinische Fachgebiete, von der Anästhesie über die plastische Chirurgie bis zur Neurologie. Diese Dokumentarserie befasst sich mit der Geschichte der Kriegschirurgie seit den napoleonischen Kriegen. (Text: Sky)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Militärchirurgen – Ärzte im Krieg im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …