Dokumentation in 3 Teilen, Folge 1–3

    • 45 Min.
      Neun Tage und acht Nächte, ein Ort und ein Leben wie vor 200 Jahren. NDR 90,3 ließ zehn Menschen eine Woche lang im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Harburg bäuerliches Leben wie vor 200 Jahren erfahren. Ohne Strom, Dusche und Heizung, dafür mit einer großen Portion Abenteuer und viel harter Arbeit: Brot backen, Feuer machen und Schweine und Hühner versorgen bestimmten den Alltag der Teilnehmer. (Text: NDR)
      Deutsche ErstausstrahlungDo 28.12.2006NDR
    • 45 Min.
      Für „Knecht“ Kurt-Herman Rödel, im wahren Leben Busfahrer in Hamburg, geht es gleich am ersten Tag zu Sache: Feldarbeit mit Pferdegespann und Holzpflug. Für einen, der sonst nur mit Terrier-Liebling Berry um den Block geht, eine echte Herausforderung. Auch Kleinmagd Trina – eigentlich heißt sie Anja und ist Immobilienkauffrau- hat es nicht leicht. Die Zubereitung von Schwarzsauer – 1806 war das ein wahrer Gaumenschmaus aus gekochtem Schweineblut – kostet heutzutage einiges an Überwindung. Waltraud Wilke, alias Großmutter Gesche, die sich eigentlich auf dem Altenteil ausruhen soll, packt überall mit an. Am meisten genießt sie das Kaffeerösten über dem offenen Feuer, denn das erinnert sie an ihre Heimat Brasilien. Timo Brüning hat als Häusling Jochen die Aufgabe viele, sehr viele Holzlöffel zu schnitzen. Eigentlich kein Problem für den leidenschaftlichen Pfadfinder, wären da nicht die vielen, sehr vielen Museumsbesucher mit all ihren Fragen. Der zweite Teil der Dokumentation zeigt wie die zehn „Zeitreisenden“ den harten und ungewohnten Tagesablauf meistern. (Text: NDR)
      Deutsche ErstausstrahlungFr 29.12.2006NDR
    • 45 Min.
      Jeden Tag muss das Vieh versorgt, Wasser geschleppt, Essen gekocht und Holz gehackt werden. Da bringen prominente Besucher schon ein wenig Abwechslung in das tägliche Einerlei. Am Sonntag ist der Kirchgang ein Höhepunkt – auch für die Füße, denn die Kirche liegt gut fünf Kilometer entfernt. Am Ende gibt es dann für unsere Protagonisten ein rauschendes Fest – eine Hochzeit wird gefeiert. (Text: NDR)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 30.12.2006NDR

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Leben wie 1806 im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…