120 Episoden

    Nach dem Mord an ihrer Freundin Patricia landet María auf der karibischen Insel Aruba im Gefängnis. María beteuert ihre Unschuld, doch nicht einmal ihr Ehemann Esteban glaubt ihr und lässt María letztlich fallen. Erst nach zwanzig Jahren wird sie vorzeitig wegen guter Führung aus dem Gefängnis entlassen. Mit Rachegelüsten kehrt María nach Mexico City zurück, um den wahren Mörder Patricias zu finden, aber auch um Esteban zu konfrontieren. Nicht zuletzt möchte sie aber wieder einen Platz in dem Leben ihrer Kinder, Héctor und Estrella, haben, die sie nie richtig kennengelernt haben.

    Schließlich heiratet sie María heiratet ihren früheren Ehemann erneut, ohne dass ihre Kinder ahnen, wer sie wirklich ist. Als vermeintliche Stiefmutter versucht sie sich ihren rechtmäßigen Platz zurück zu erobern und nicht zuletzt ihre Unschuld zu beweisen. (Text: NN)

    La Madrastra – Community

    Julie_Dante (geb. 1971) am 11.11.2012: Erinnert mich sehr an die Serie "Vom Leben betrogen" .

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn La Madrastra im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …