Dokumentation in 3 Teilen, Folge 1–3

    • Folge 1
      Riesige Asteroiden und unzählige Kometen kommen auf ihrem Weg durchs Weltall der Erde immer wieder gefährlich nahe. Doch wie groß muss ein solches „Himmelsgeschoss“ wirklich sein, damit es die Atmosphäre durchdringen und auf unserem Planeten massive Schäden anrichten kann? Und was passiert, wenn Sterne oder sogar ganze Galaxien aufeinanderprallen? Die dreiteilige DISCOVERY CHANNEL-Dokumentarserie „Kosmische Kollisionen“ gibt Aufschluss über die Gefahren aus dem All, zeigt Wege auf, wie Wissenschaftler einen verheerenden Zusammenstoß mit der Erde verhindern wollen, erklärt, wie der Mond entstand, oder wie Bruchstücke vom Mars bis zu uns gelangen konnten. – Bild: Phoenix
      Riesige Asteroiden und unzählige Kometen kommen auf ihrem Weg durchs Weltall der Erde immer wieder gefährlich nahe. Doch wie groß muss ein solches „Himmelsgeschoss“ wirklich sein, damit es die Atmosphäre durchdringen und auf unserem Planeten massive Schäden anrichten kann? Und was passiert, wenn Sterne oder sogar ganze Galaxien aufeinanderprallen? Die dreiteilige DISCOVERY CHANNEL-Dokumentarserie „Kosmische Kollisionen“ gibt Aufschluss über die Gefahren aus dem All, zeigt Wege auf, wie Wissenschaftler einen verheerenden Zusammenstoß mit der Erde verhindern wollen, erklärt, wie der Mond entstand, oder wie Bruchstücke vom Mars bis zu uns gelangen konnten.

      Oft sind sie von Erdschichten bedeckt oder durch Erosion zerstört, manchmal sind sie viele Kilometer breit und nur aus der Luft oder anhand von Satellitenbildern zu erkennen: riesige Krater, die von massiven Meteoriteneinschlägen auf der Erde zeugen. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis unser Blauer Planet wieder von einem großen „Himmelsgeschoss“ getroffen wird. Denn riesige Asteroiden und unzählige Kometen kommen auf ihrem Weg durchs Weltall der Erde immer wieder gefährlich nahe. Doch wie groß muss ein Meteorit wirklich sein, damit er die Atmosphäre durchdringen und auf unserem Planeten massive Schäden anrichten kann? (Text: Sky)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 18.09.2009Discovery Channel
    • Folge 2

      Unser Sonnensystem ist geradezu ein gigantischer Flipperautomat – Gesteinsbrocken von der Größe ganzer Großstädte kollidieren mit Planeten und hinterlassen dabei ein unglaubliches Ausmaß der Zerstörung. Mit Hilfe modernster Computeranimation begibt sich diese Reportage auf eine Reise durch unsere kosmische Nachbarschaft. In beeindruckenden Bildern rekonstruieren Experten, was passiert, wenn Sterne oder sogar ganze Galaxien aufeinanderprallen und erklären, warum wir einer solchen Kollision den Mond verdanken. (Text: n-tv)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 29.09.2009Discovery Channel
    • Folge 3

      Riesige Asteroiden und unz ählige Kometen kommen auf ihrem Weg durchs Weltall der Erde immer wieder gefährlich nahe. Doch wie groß muss ein solches „Himmelsgeschoss“ wirklich sein, damit es die Atmosphäre durchdringen und auf unserem Planeten massive Schäden anrichten kann? Und was passiert, wenn Sterne oder sogar ganze Galaxien aufeinanderprallen? (Text: Sky)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 06.10.2009Discovery ChannelOriginal-ErstausstrahlungMi 28.01.2009

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Kosmische Kollisionen im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…