Folge 2

    • 2. Herbst und Winter

      Folge 2
      Der Pilgerweg Kumano Kodo liegt auf der Kii-Halbinsel. Seit über 1000 Jahren pilgern Japanerinnen und Japaner hierher. – Bild: ZDF und 2020 Tokyovision.
      Der Pilgerweg Kumano Kodo liegt auf der Kii-Halbinsel. Seit über 1000 Jahren pilgern Japanerinnen und Japaner hierher.
      Beim traditionellen Herbstspaziergang durch die leuchtenden Wälder erinnern sich die Japaner an die Vergänglichkeit und verabschieden sich von der warmen Jahreszeit und deren Freuden. Der letzte Gesang der Sommerzikaden begleitet das jährliche Mondfest, bei dem der herbstlichen Natur stiller Respekt gezollt wird. Die spirituelle Zeit zieht Tausende Japaner auf den über 1000 Jahre alten Pilgerweg der Kii-Halbinsel. Er zählt zum Weltkulturerbe. Nach der Erntezeit beginnt der kalte japanische Winter. Die Schneedecke wird stellenweise so dick, dass Tiere Schwierigkeiten haben, Nahrung zu finden. Um sie zu erhalten, beginnen die Japaner
      mit den Winterfütterungen. Für die berühmten Japanmakaken hingegen ist der Winter eine Zeit für Entspannung in heißen Quellen. Für die Sake-Brauer beginnt nun die geschäftigste Zeit des Jahres.
      Die Kälte bremst das Bakterienwachstum im fermentierten Reis. Sie sorgt auch dafür, dass die Koi-Banner einer kleinen Stadt besonders stabil werden und deren Farben leuchten. Auch wenn der Herbst und Winter dunkle Jahreszeiten sind: Die japanische Natur und die Traditionen sind farbenfroh, lebhaft und so abwechslungsreich, dass die Menschen jede der beiden Jahreszeiten ausgiebig feiern und schätzen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 25.02.20223sat

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Sa 18.06.2022
    09:00–09:43
    09:00–
    Mo 28.02.2022
    03:55–04:35
    03:55–
    Fr 25.02.2022
    16:17–17:01
    16:17–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Japan im Licht der Jahreszeiten online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurück

      Auch interessant…