Staffel 1, Folge 1–6

    • Staffel 1, Folge 1
      Alain Frei – Bild: SWR/​Panta Media/​Hubert Braxmaier
      Alain Frei
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht sein Publikum mit alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte, hochtalentierte Comedians.
      Alain Frei ist sein erster Gast. Der gebürtige Schweizer Comedian räumt frech, modern und ohne Tabus mit angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 12.03.2019SWR Fernsehen
    • Staffel 1, Folge 2
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht sein Publikum mit alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR-Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte und hochtalentierte Comedians.
      In dieser Folge ist das Duo „Dui do on de Sell“ zu Gast. Als schlagfertige Powerfrauen gehören sie zu den beliebtesten Kabarettstars im Ländle. Mit messerscharfem Wortwitz und sarkastischer Selbstironie nehmen Doris Reichenauer und Petra Binder den Wahnsinn des alltäglichen Lebens aufs Korn. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 19.03.2019SWR Fernsehen
    • Staffel 1, Folge 3
      Heinrich Del Core (Bild) präsentiert heute Andreas Weber.
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht das Publikum mit seinen alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte und hochtalentierte Comedians.
      Wäsche waschen, Essen kochen, Klamotten kaufen. Ist das Frauensache? Ganz sicher nicht, weiß Single-Dad Andreas Weber, der als frischgebackener Junggeselle vor den Herausforderungen der Erziehung zweier pubertierender Söhne steht. In seinem ersten Solo-Programm „Single Dad – Teilzeit alleinerziehend“ wird Weber zum Ratgeber für geschundene Männernerven und bietet der Frauenwelt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Mit durchaus kreativen Erklärungen präsentiert er eine Weltsicht, die mitunter mehr als nur zart nach Ausrede klingt. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 26.03.2019SWR Fernsehen
    • Staffel 1, Folge 4
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht sein Publikum mit alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte und hochtalentierte Comedians.
      Den Spagat zwischen Stand-up-Comedy und Improvisation beherrscht Thomas Fröschle geradezu virtuos. Er weiß genau, dass es vom Erhabenen zum Lächerlichen nur ein kleiner Schritt ist. In seinem aktuellen Comedy-Programm „Ende Legende“ zeigt Fröschle, wo man im Alltag getäuscht wird. Er deckt auf, ob der Mensch wirklich auf dem Mond war, wie der Push-up-BH funktioniert, wie Hotelzimmer Frische vortäuschen. Und er weiß, warum noch nie ein Vogel Strauß seinen Kopf in den Sand gesteckt hat und es bei Playmobil keinen Hals-Nasen-Ohren-Arzt gibt. Außerdem demonstriert er, dass der Mensch keinen freien Willen hat, aber das Leben trotzdem ganz schön ist. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 02.04.2019SWR Fernsehen
    • Staffel 1, Folge 5
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht sein Publikum mit alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte und hochtalentierte Comedians.
      Wenn Sebastian Lehmann von seinen 100 liebsten Jugendkulturen erzählt, findet sich jeder Zuhörer wieder. Ob Hippie, Emo oder Breakdancer – Lehmann hat sie alle durchgemacht und lässt jeden gerne an seinen Erfahrungen teilhaben. Er denkt über Apokalypse, Langeweile, Kapitalismus, Telefonate mit den Eltern und über Elche nach. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 09.04.2019SWR Fernsehen
      Deutsche Erstausstrahlung ursprünglich für den 16.04.2019 angekündigt.
    • Staffel 1, Folge 6
      Ulli Boettcher über Silberrücken, Kraft und Erfahrung…. Der Mann in den 50ern hat den sozialen Status, die wirtschaftliche Sicherheit und die geistige Reife… es läuft, könnte man meinen.
      Der Italo-Schwabe Heinrich del Core zieht sein Publikum mit alltäglichen Geschichten in den Bann, die durch seine Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden. In der neuen SWR Sendereihe präsentiert Heinrich del Core in der Reithalle Offenburg bekannte, hochtalentierte Comedians.
      Ulli Boettcher hat als Mann in den 50ern den sozialen Status, die wirtschaftliche Sicherheit und die geistige Reife, um Familie, Arbeitskollegen und Freundeskreis sicher durch die Stürme des Alltags zu leiten. Auch die Haare auf dem Rücken tendieren mittlerweile ins Silbrige, ganz wie beim Silberrücken in der Gorilla-Gruppe, der dank seiner Erscheinung, Kraft und Erfahrung verantwortlich für die Sicherheit und das Wohlergehen des Rudels ist. Es läuft also alles bei Ulli Boettcher – könnte man meinen. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 16.04.2019SWR Fernsehen

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Heinrich Del Core’s Comedy Night online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…