Staffel 1, Folge 1–4

    • Staffel 1, Folge 1 (12 Min.)

      Amsterdam hat mehr Kanäle und Brücken als Venedig, fast 800 000 Einwohner und mindestens genau so viele Fahrräder. Die niederländische Hauptstadt gilt als eines der Top-Reiseziele in Europa. Eine wunderschöne Stadt, aber leider nicht ganz billig. Reporterin Yvette Kampfmann versucht es trotzdem: Sie hat 150 Euro zur Verfügung und will in der holländischen Metropole zwei Tage verbringen – inklusive Übernachtung, Sightseeing und kulinarischer Köstlichkeiten. Yvette Kampfmann gibt viele nützliche Tipps und zeigt, dass ein perfektes Wochenende in Amsterdam auch mit schmalem Geldbeutel möglich ist. Auf ihrer Tour stellt sie dabei nicht nur klassische Highlights vor, die in jedem Reiseführer stehen, sondern wirft ihren Blick gerne auch auf landestypische Eigenheiten und Kuriositäten abseits der ausgetretenen Touristenpfade. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 13.07.2014ZDF
    • Staffel 1, Folge 2 (12 Min.)

      Sie liegt auf 14 Inseln, verbunden durch 57 Brücken und egal, wo man sich aufhält, das Wasser ist nicht weit. Stockholm gehört zu den schönsten Hauptstädten der Welt und ist immer eine Reise wert. Kilometerlange Uferpromenaden, das königliche Schloss, herrliche Cafés, eindrucksvolle Museen: Reporterin Yvette Kampfmann möchte ein Wochenende in Stockholm verbringen, hat aber nur ein Budget von 150 Euro zur Verfügung – für Übernachtung, Sightseeing und Verpflegung. Geht das? Yvette Kampfmann gibt viele nützliche Tipps und stellt nicht nur klassische Reiseführer-Highlights vor, sondern wirft ihren Blick auch auf landestypische Eigenheiten und Kuriositäten abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Und nach zwei Tagen weiß sie, Stockholm ist eine tolle Stadt – die man auch mit wenig Geld erkunden und ausgiebig genießen kann. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 20.07.2014ZDF
    • Staffel 1, Folge 3 (12 Min.)

      London ist die meistbesuchte Stadt der Welt: Über 15 Millionen Besucher kommen pro Jahr in die Metropole an der Themse. Damit ist die britische Hauptstadt die Nummer eins bei den Städtetrips. Aber sie ist auch die teuerste Stadt Europas. Keine leichte Aufgabe für Reporterin Yvette Kampfmann. Sie möchte mit einem Budget von 150 Euro ein Wochenende in London verbringen – inklusive Übernachtung, Sightseeing und Verpflegung. Yvette Kampfmann gibt viele nützliche Tipps und zeigt, wo man Kultur auch gratis genießen kann. So ist zum Beispiel der Eintritt in den meisten Museen frei und im Covent Garden gibt’s jeden Abend ein Riesenspektakel – auch hier müssen Besucher nichts bezahlen. Yvette Kampfmann genießt ihren Pint, lässt sich in Pub-Etikette unterweisen und stellt die neuesten Trends in London vor. Auch eine Jack-the-Ripper-Tour, ein Abstecher auf den beeindruckenden Borough Market und ein Besuch bei einer deutschen Promi-Bäckerin stehen auf ihrem Plan. Und zum Schluss ist klar: In London könnte man problemlos mehr als zwei Tage verweilen und ebenso problemlos mehr als 150 Euro ausgeben. Aber es hat geklappt. Ein schöner und genussvoller Trip nach London für 149 Euro. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 27.07.2014ZDF
    • Staffel 1, Folge 4 (12 Min.)

      Parc Güell, Sagrada Familia, Las Ramblas – Barcelona hat viel zu bieten und gehört zu den Top-Reisezielen in Europa. Rund 7,5 Millionen Touristen besuchen die katalonische Metropole im Jahr. Reporterin Yvette Kampfmann möchte zwei Tage in der Stadt am Mittelmeer verbringen, hat aber nur ein Budget von 150 Euro zur Verfügung. Das soll für Übernachtung, Sightseeing und kulinarische Köstlichkeiten reichen. Yvette Kampfmann erkundet die architektonischen Wunder von Antoni Gaudí, geht auf dem Boulevard Ramblas flanieren, besucht den Chef der Traditionskonditorei Escribà und gibt viele nützliche Tipps. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 10.08.2014ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn hallo deutschland check-in im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…