Deutsche Erstausstrahlung: 12.04.2009 n-tv
    Originalsprache: Englisch

    Er heilte Kranke, speiste die Hungernden und erweckte Tote zum Leben – ein Mann, der Wunder wirkte und von seinen Anhängern als Sohn Gottes verehrt wurde. Sein Name: Apollonius von Tyana. Im ersten Jahrhundert wimmelte es im Mittelmeerraum von wundertätigen Predigern, die ähnlich wie Jesus eine Anhängerschaft um sich scharten. Wer waren diese „Rivalen Christi“? Was löste den „Messias-Boom“ gerade zu jener Zeit aus? Und weshalb entwickelten sich die Lehren des Mannes aus Galiläa zur Weltreligion mit derzeit etwa zwei Milliarden Anhängern, während Apollonius von Tyana und andere Prediger der Vergessenheit anheim fielen? In diesem einstündigen Special geht NATIONAL GEOGRAPHIC diesen Fragen nach und durchleuchtet das Phänomen des Messiasglaubens.

    (Text: National Geographic Channel)

    Geheimnisse des Christentums im Fernsehen

    So
    28.05.14:40–15:35NatGeo1Die Rivalen von Jesus
    14:40–15:35
    So
    28.05.15:35–16:25NatGeo3Die Apokalypse
    15:35–16:25
    So
    28.05.16:25–17:20NatGeo2Gottes Krieger: Die Tempelritter
    16:25–17:20
    Sa
    03.06.08:40–09:30NatGeo1Die Rivalen von Jesus
    08:40–09:30
    Sa
    03.06.09:30–10:25NatGeo3Die Apokalypse
    09:30–10:25
    Sa
    03.06.10:25–11:15NatGeo2Gottes Krieger: Die Tempelritter
    10:25–11:15

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Geheimnisse des Christentums im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …