NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Folge 5

    • 5. Teil 5

      25 Min.
      Aus Italien häufen sich Rechnungen über Schäden, die angeblich der Opa von Max mit seinem Motordrachen angerichtet haben soll. Doch Max und Holle haben herausbekommen, dass Onkel Günther auf diese Art an Geld kommen will. Und Holles Mutter Juli, die mit viel List als Wahrsagerin arbeitet, spürt auf, dass Onkel Günther den Opa entmündigen lassen will, um dessen Grundstück erben zu können. Da hat Onkel Günther aber die Rechnung ohne die Kindern gemacht, und so schlägt sein Entmündigungsantrag fehl. Aber er weiß nun,
      dass Juli und Holle von seinen Machenschaften wissen. Er versucht die Eltern von Max zu zwingen, die Wahrsagerin mit ihrer Tochter endlich rauszuschmeißen. Doch Juli ist inzwischen eine wichtige Freundin und Ratgeberin für die Mutter von Max und Holle eine unentbehrliche Freundin für Max geworden.
      Ausgerechnet, als der Rausschmiss droht, entdeckt Juli in einer fremdsprachigen Zeitung ein Bild vom Opa von Max, zusammen mit einem Huhn und ihrem Vater. Letzteres jedenfalls glaubt Holle felsenfest. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereMi 08.01.1997Der Kinderkanal

    Sendetermine

    Mi 02.04.1997
    Mi 08.01.1997
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Flieg Opa, flieg! online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…