Venedig und das Ghetto

    D 2016
    Dokumentation (89 Min.)
     – Bild: Klaus Steindl

    1516 wurde den Juden von Venedig ein Gebiet zugewiesen, in dem sie abgetrennt von der übrigen Bevölkerung leben mussten. Es war ein ödes Areal, „Ghetto“ genannt; dieser Begriff wurde zum Synonym für Ausgrenzung und Verfolgung. Heute zählt das ehemalige Ghetto zu den beliebtesten Vierteln der Stadt. Für die Mitglieder der jüdischen Gemeinde bildet es den Mittelpunkt ihrer religiösen Identität. (Text: arte)

    Deutsche TV-Premiere27.05.2017arte

    Sendetermine

    Do 08.06.2017
    09:25–11:05
    09:25–
    So 28.05.2017
    15:10–16:45
    15:10–
    Sa 27.05.2017
    20:15–21:45
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Venedig und das Ghetto im Fernsehen läuft.