Tödliches Pflaster Sunset Strip

    USA 1951 (The Strip)
    Krimi (90 Min.)
    Der junge Musiker Stan Maxton ist froh, seine Armeezeit hinter sich zu haben und wieder in seinen alten Beruf zurückkehren zu können. Seine Kameraden schenken ihm zum Abschied ein Schlagzeug, und er macht sich auf nach Los Angeles. Unterwegs wirft ein Autounfall seine Pläne über den Haufen. Sonny Johnson, der an dem Unfall schuld ist, bietet ihm an, in einem seiner illegalen Wettbüros zu arbeiten. Nach anfänglichem Zögern nimmt Stan das Angebot an, weil er so schnell zu Geld für einen eigenen Club zu kommen hofft. Kurz darauf lernt er die hübsche Jane Tafford kennen und verliebt sich in sie. Jane arbeitet in einem Dixieland-Club, wo zur Zeit Louis Armstrongs All Stars spielen, und hat sich in den Kopf gesetzt, beim Film Karriere zu machen. Ihretwegen fängt Stan in dem Club wieder als Schlagzeuger an und macht Jane mit seinem früheren Boss bekannt, der vorgibt, sie in Hollywood lancieren zu können. Stan merkt schnell, dass er Jane an Johnson zu verlieren droht. Als er sich dagegen wehrt, bekommt er es mit den Schlägern des kriminellen Buchmachers zu tun. Kurz darauf eskaliert die Entwicklung zu einem blutigen Drama. (Text: hr)
    Originalsprache: Englisch
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 23.03.2002
    00:30–01:50
    00:30–Hessen Fernsehen
      Di 19.03.2002
    04:15–05:45
    04:15–ORF eins
      Di 04.12.2001
    20:15–21:37
    20:15–einsfestival
      Fr 05.10.2001
    03:40–05:05
    03:40–ORF eins
      So 29.07.2001
    01:10–02:30
    01:10–N3
      So 24.09.2000
    01:30–02:50
    01:30–Hessen Fernsehen
      Sa 02.09.2000
    01:45–03:10
    01:45–Hessen Fernsehen
      So 13.08.2000
    02:55–04:20
    02:55–Das Erste
      So 16.07.2000
    02:45–04:05
    02:45–ORF 2
      So 09.08.1998
    02:50–04:15
    02:50–ORF eins

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tödliches Pflaster Sunset Strip im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare