The Wind that Shakes the Barley

    GB/IRL/D 2006
    Drama/Kriegsfilm/Liebesfilm (127 Min.)
    (Erstaufführung Frankreich: 18.05.2006) – Bild: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion
    (Erstaufführung Frankreich: 18.05.2006) – Bild: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion
    Ken Loach erzählt von zwei Brüdern, die – eben noch im Kampf vereint – sich unvermittelt als Todfeinde gegenüberstehen in den Reihen der IRA. Der Film umgreift die Periode zwischen dem Oster-Aufstand 1916 und dem Bürgerkrieg 1922/23. Irland 1920: Irische Freiheitskämpfer rotten sich zusammen für ein letztes Aufbäumen gegen die Engländer – der anglo-irische Krieg tobt seit dem Dubliner Osteraufstand 1916. Auf dem Weg nach London, wo er eine Stelle antreten soll, beobachtet der junge Arzt Damien, wie britische Soldaten einen Lokführer zusammenschlagen, als er sie nicht mitnehmen will. Da entschließt sich Damien, in den Reihen der IRA zu kämpfen – an der Seite seines Bruders Teddy, Anführer der Aufständischen. Gemeinsam entführen sie einen skrupellosen Großgrundbesitzer, erschießen britische Soldaten und eliminieren Verräter, selbst wenn diese alte Freunde waren. Ihre Taten rechtfertigen sie als Vergeltung für die Gräueltaten der Engländer, die mordend und Häuser niederbrennend durch das Land ziehen. Damiens Geliebte Sinead und ihre Familie wird regelmäßig von den Feinden erniedrigt. Mit dem Waffenstillstand 1921 wendet sich das Blatt. Jetzt sind es die Iren, die Grausamkeiten gegen ihre eigenen Landsleute verüben, und Teddy und Damien, eben noch Waffenbrüder, stehen sich als Todfeinde gegenüber … (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 20.05.2010 arte
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Di 29.05.2018
    01:15–03:20
    01:15–arte
      So 13.05.2018
    20:15–22:20
    20:15–arte
      Sa 23.01.2016
    11:05–13:50
    11:05–Blizz
      Fr 22.01.2016
    20:15–22:55
    20:15–Blizz
      Fr 11.06.2010
    00:25–02:25
    00:25–arte
      Do 20.05.2010
    20:15–22:15
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Wind that Shakes the Barley im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.