Sturm

    D/DK/NL/S/BiH 2009 (Storm)
    Spielfilm (110 Min.)
    Bild: ARD
    Sturm – ARD
    Hannah Maynard, Anklägerin am Kriegsverbrechertribunal in Den Haag, schafft es, eine in Berlin lebende Bosnierin zu überzeugen, im Prozess gegen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher auszusagen. Im Spannungsfeld zwischen den Interessen internationaler Politik und den Drohungen bosnisch-serbischer Nationalisten beginnt Hannah zu begreifen, dass ihre Gegner nicht nur auf der Anklagebank, sondern auch in den eigenen Reihen zu finden sind. Die Juristin Hannah Maynard vertritt die Anklage am Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gegen Goran Duric, einen ehemaligen Befehlshaber der jugoslawischen Volksarmee. Ihm wird vorgeworfen, für die Deportation und Ermordung bosnisch-muslimischer Zivilisten im heutigen serbischen Teil Bosniens, der Republika Srpska, verantwortlich zu sein. Als sich ein wichtiger Augenzeuge bei seiner Aussage in Widersprüche verstrickt, schickt das Gericht eine Delegation nach Bosnien, um sich vor Ort ein Bild zu machen. Die Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Zeugen erhärten sich, allem Anschein nach sagt er nicht die Wahrheit. Kurz darauf findet man seine Leiche. Er hat sich in seinem Hotelzimmer das Leben genommen. Hannah gibt den Fall nicht verloren. In der Hoffnung auf neue Erkenntnisse reist sie zur Beerdigung des Zeugen nach Sarajevo und trifft dort auf dessen Schwester Mira. Schon bald gewinnt sie den Eindruck, dass die junge Frau mehr über den Angeklagten zu sagen hat, als sie zunächst zugeben möchte. Obwohl Mira Angst hat, sich der Vergangenheit zu stellen und damit ihre ahnungslose Familie zu gefährden, mit der sie sich in Deutschland ein neues Leben aufgebaut hat, liefert sie schließlich den entscheidenden Hinweis für Durics Verbrechen und erklärt sich bereit, ihre Aussage vor dem Tribunal in Den Haag zu wiederholen. Unmittelbar vor der entscheidenden Verhandlung versuchen Durics Verteidiger, Miras Zulassung als Zeugin zu verhindern – und finden mit ihrem Anliegen unerwartet Unterstützung vonseiten der Richterschaft. Hannah begreift, dass ihre Gegner nicht nur auf der Anklagebank, sondern auch in den eigenen Reihen zu finden sind. (Text: BR Fernsehen)
    Deutsche TV-Premiere: 01.02.2012 arte
    Originalsprache: Englisch

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

    Mo20.03.201703:20–05:00One
    03:20–05:00
    Sa18.03.201721:45–23:20One
    21:45–23:20
    Do27.10.201623:45–01:15SWR
    23:45–01:15
    Mo05.09.201600:20–01:58Das Erste
    00:20–01:58
    Mi17.02.201623:10–00:45Bayerisches Fernsehen
    23:10–00:45
    Di10.03.201523:40–01:15arte (OmU)
    23:40–01:15
    Do20.03.201423:45–01:20SWR
    23:45–01:20
    Fr18.10.201302:05–03:403sat
    02:05–03:40
    Do17.10.201322:25–00:003sat
    22:25–00:00
    Sa12.01.201323:25–01:00einsfestival
    23:25–01:00
    So16.09.201223:35–01:13Das Erste
    23:35–01:13
    Fr17.02.201200:35–02:10arte
    00:35–02:10
    Mi01.02.201220:15–21:50arte
    20:15–21:50

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sturm im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare