Spurlos – Die Entführung der Alice Creed

    GB 2009 (The Disappearance of Alice Creed)
    Spielfilm (96 Min.)
    Spurlos - Die Entführung der Alice Creed – Bild: ASCOT ELITE Home Entertainment GmbH
    Spurlos - Die Entführung der Alice Creed – Bild: ASCOT ELITE Home Entertainment GmbH
    Der psychologische Thriller wartet mit immer neuen, überraschenden Wendungen auf. In der Titelrolle zeigt das ehemalige Bond-Girl Gemma Arterton sich von ihrer harten Seite. Zwei Männer präparieren eine Wohnung, irgendwo in England: Die Fenster werden blickdicht gemacht und die Türen gesichert. Als sie mit ihrer Arbeit fertig sind, gleicht das Apartment einem von der Außenwelt abgeschirmten Gefängnis. Der Grund für die Aktion wird schnell klar: Die Knastfreunde Vic und Danny planen eine Entführung. Bei ihrem Opfer handelt es sich um Alice Creed, Tochter eines vermögenden Geschäftsmanns. Mit absoluter Skrupellosigkeit bringen sie die junge Frau in ihre Gewalt, fesseln sie an ein Bett, knebeln und entkleiden sie. Per Videobotschaft fordern sie vom Vater zwei Millionen als Lösegeld. Noch ahnt Alice nicht, dass es sich bei einem der maskierten Täter um ihren Freund Vic handelt. Er treibt ein doppeltes Spiel: Nach der Lösegeldzahlung will er seinen leicht psychotischen Partner hintergehen und mit Alice verschwinden. Allein um die Entführung authentisch wirken zu lassen und Danny nicht misstrauisch zu machen, gibt er sich bei Alice nicht zu erkennen. Die aber ist nicht bereit, das hilflose Opfer zu spielen. Es gelingt ihr, den Spieß umzudrehen und Vic zu demaskieren. Zwar scheint sie auf seinen Plan von einer gemeinsamen Zukunft einzugehen. Sehr schnell aber zeigt sich, dass sie den beiden Männern in Sachen Gerissenheit in nichts nachsteht. So beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, bei dem es für die Entführer schon bald nicht mehr um das Lösegeld oder eine glückliche Zukunft geht, sondern ums blanke Überleben. Rollen und Darsteller: Danny _____ Martin Compston Vic _____ Eddie Marsan Alice Creed _____ Gemma Arterton u. a. Buch und Regie: J. Blakeson Der psychologische Thriller wartet mit immer neuen, überraschenden Wendungen auf. In der Titelrolle zeigt das ehemalige Bond-Girl Gemma Arterton sich von ihrer harten Seite. Zwei Männer präparieren eine Wohnung, irgendwo in England: Die Fenster werden blickdicht gemacht und die Türen gesichert. Als sie mit ihrer Arbeit fertig sind, gleicht das Apartment einem von der Außenwelt abgeschirmten Gefängnis. Für die junge Alice, Tochter eines reichen Geschäftsmanns, wird ein Alptraum zur Realität: Sie wird entführt. Die beiden Täter haben das Verbrechen offenbar akribisch vorbereitet. Die Wohnung, in der sie die junge Frau gefangen halten, gleicht einem bestens abgeschirmten Gefängnis. Sehr schnell aber zeigt sich, dass Alice nicht gewillt ist, das wehrlose Opfer zu spielen. * Der psychologische Thriller wartet mit immer neuen, überraschenden Wendungen auf. In der Titelrolle zeigt sich das ehemalige Bond-Girl Gemma Arterton von ihrer harten Seite. (Text: EinsPlus)
    Deutsche TV-Premiere: 12.12.2011 Sky Cinema
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    iTunes de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    iTunes de en (ov)Leihen ab 3,99 €

    Sendetermine

      Fr 07.06.2019
    22:25–00:00
    22:25–3sat
      Do 04.04.2019
    01:10–02:43
    01:10–Das Erste
      Mo 06.08.2018
    00:25–01:55
    00:25–3sat
      Sa 17.03.2018
    03:20–04:50
    03:20–hr-Fernsehen
      Sa 17.03.2018
    00:15–01:50
    00:15–hr-Fernsehen
      Sa 10.02.2018
    23:50–01:25
    23:50–rbb
      Mo 02.10.2017
    22:55–00:25
    22:55–Das Erste
      Mo 23.01.2017
    00:15–01:50
    00:15–3sat
      Do 29.09.2016
    22:00–23:35
    22:00–EinsPlus
      Mi 14.09.2016
    23:30–01:00
    23:30–BR Fernsehen
      Di 16.08.2016
    00:05–01:35
    00:05–hr-Fernsehen
      So 14.08.2016
    00:10–01:40
    00:10–Das Erste
      So 06.12.2015
    02:10–03:45
    02:10–rbb
      Do 28.05.2015
    02:40–04:10
    02:40–SRF zwei
      Mi 27.05.2015
    23:50–01:25
    23:50–SRF zwei
      Di 05.05.2015
    22:50–00:25
    22:50–einsfestival
      So 11.01.2015
    01:20–02:58
    01:20–Das Erste
      Do 09.10.2014
    03:30–05:00
    03:30–EinsPlus
      Mi 08.10.2014
    22:15–23:45
    22:15–EinsPlus
      Do 07.08.2014
    22:45–00:25
    22:45–SRF zwei
      So 18.05.2014
    01:20–02:55
    01:20–einsfestival
      Sa 17.05.2014
    22:00–23:35
    22:00–einsfestival
      So 16.03.2014
    23:45–01:20
    23:45–SWR Fernsehen
      So 24.03.2013
    00:55–02:30
    00:55–einsfestival
      Sa 23.03.2013
    22:00–23:35
    22:00–einsfestival
      So 03.03.2013
    01:05–02:38
    01:05–Das Erste
      Sa 23.06.2012
    16:05–17:45
    16:05–Sky Action
      Mi 13.06.2012
    18:00–19:40
    18:00–Sky Action
      Mi 13.06.2012
    05:20–07:00
    05:20–Sky Action
      So 03.06.2012
    17:50–19:30
    17:50–Sky Action
      So 03.06.2012
    07:05–08:45
    07:05–Sky Action
      Di 22.05.2012
    17:30–19:10
    17:30–Sky Action
      Di 22.05.2012
    05:50–07:35
    05:50–Sky Action
      Do 10.05.2012
    19:35–21:15
    19:35–Sky Action
      Do 10.05.2012
    08:50–10:30
    08:50–Sky Action
      So 22.04.2012
    10:20–12:00
    10:20–Sky Action
      Sa 21.04.2012
    23:05–00:45
    23:05–Sky Action
      Fr 13.04.2012
    19:20–21:00
    19:20–Sky Action
      Fr 13.04.2012
    07:00–08:45
    07:00–Sky Action
      Do 05.04.2012
    10:50–12:30
    10:50–Sky Action
      Mi 04.04.2012
    21:15–22:55
    21:15–Sky Action
      So 19.02.2012
    01:35–03:15
    01:35–Sky Cinema +24
      Sa 18.02.2012
    02:35–04:15
    02:35–Sky Cinema +1
      Sa 18.02.2012
    01:35–03:15
    01:35–Sky Cinema
      So 12.02.2012
    04:05–05:45
    04:05–Sky Cinema +24
      Sa 11.02.2012
    05:05–06:45
    05:05–Sky Cinema +1
      Sa 11.02.2012
    04:05–05:45
    04:05–Sky Cinema
      Di 07.02.2012
    13:15–14:55
    13:15–Sky Cinema +24
      Mo 06.02.2012
    14:15–15:55
    14:15–Sky Cinema +1
      Mo 06.02.2012
    13:15–14:55
    13:15–Sky Cinema
      Sa 04.02.2012
    01:45–03:30
    01:45–Sky Cinema +24
      Fr 03.02.2012
    02:45–04:30
    02:45–Sky Cinema +1
      Fr 03.02.2012
    01:45–03:30
    01:45–Sky Cinema
      Di 24.01.2012
    12:45–14:20
    12:45–Sky Cinema +24
      Mo 23.01.2012
    13:45–15:25
    13:45–Sky Cinema +1
      Mo 23.01.2012
    12:45–14:20
    12:45–Sky Cinema
      So 15.01.2012
    07:25–09:05
    07:25–Sky Cinema +24
      Sa 14.01.2012
    08:25–10:05
    08:25–Sky Cinema +1
      Sa 14.01.2012
    07:25–09:05
    07:25–Sky Cinema
      Mi 11.01.2012
    01:40–03:20
    01:40–Sky Cinema +24
      Di 10.01.2012
    02:40–04:20
    02:40–Sky Cinema +1
      Di 10.01.2012
    01:40–03:20
    01:40–Sky Cinema
      Do 05.01.2012
    16:50–18:30
    16:50–Sky Cinema +24
      Mi 04.01.2012
    17:50–19:30
    17:50–Sky Cinema +1
      Mi 04.01.2012
    16:50–18:30
    16:50–Sky Cinema
      Sa 31.12.2011
    05:45–07:25
    05:45–Sky Cinema +24
      Fr 30.12.2011
    12:55–14:35
    12:55–Sky Cinema +24
      Fr 30.12.2011
    06:45–08:25
    06:45–Sky Cinema +1
      Fr 30.12.2011
    05:45–07:25
    05:45–Sky Cinema
      Do 29.12.2011
    13:55–15:35
    13:55–Sky Cinema +1
      Do 29.12.2011
    12:55–14:35
    12:55–Sky Cinema
      Fr 23.12.2011
    16:10–17:50
    16:10–Sky Cinema +24
      Do 22.12.2011
    17:10–18:50
    17:10–Sky Cinema +1
      Do 22.12.2011
    16:10–17:50
    16:10–Sky Cinema
      Mo 19.12.2011
    06:55–08:40
    06:55–Sky Cinema +24
      So 18.12.2011
    16:25–18:05
    16:25–Sky Cinema +24
      So 18.12.2011
    07:55–09:40
    07:55–Sky Cinema +1
      So 18.12.2011
    06:55–08:40
    06:55–Sky Cinema
      Sa 17.12.2011
    17:25–19:05
    17:25–Sky Cinema +1
      Sa 17.12.2011
    16:25–18:05
    16:25–Sky Cinema
      Mi 14.12.2011
    15:10–16:50
    15:10–Sky Cinema +24
      Di 13.12.2011
    20:15–22:00
    20:15–Sky Cinema +24
      Di 13.12.2011
    16:10–17:50
    16:10–Sky Cinema +1
      Di 13.12.2011
    15:10–16:50
    15:10–Sky Cinema
      Mo 12.12.2011
    21:15–23:00
    21:15–Sky Cinema +1
      Mo 12.12.2011
    20:15–22:00
    20:15–Sky Cinema

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spurlos – Die Entführung der Alice Creed im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.