Shine – Der Weg ins Licht

    AUS / F / GB 1995 (Shine, 101 Min.)
    • Biografie
    Erst mit seiner späteren Frau Gillian (Lynn Redgrave, re.) findet David Helfgott (Geoffrey Rush, li.) wieder einen sicheren Anker im Leben. – Bild: 2021 ARD/​Degeto /​ © 2021 ARD/​Degeto
    Erst mit seiner späteren Frau Gillian (Lynn Redgrave, re.) findet David Helfgott (Geoffrey Rush, li.) wieder einen sicheren Anker im Leben.

    Ein Mann läuft durch die verregneten Straßen einer australischen Großstadt und redet kichernd unablässig mit sich selbst. Als er sich in einer Kneipe ans Klavier setzt, ist da plötzlich nur noch Musik. Der Mann heißt David Helfgott. In Rückblenden erfährt der Zuschauer, wie er zu dem wurde, der er nun ist: Als Kind trichterte ihm sein ebenso strenger wie ehrgeiziger Vater ein, dass man beim Schach und beim Musizieren „immer gewinnen muss“.Für den jüdischen Vater, der den Großteil seiner Familie im Holocaust verloren hat, ist diese Maxime Teil seiner Überlebensstrategie. Doch als der hochmusikalische David tatsächlich die Einladung erhält, in England Musik zu studieren, verbietet ihm der Vater die Reise. Denn für ihn ist der Zusammenhalt der kleinen Restfamilie wichtiger als alles andere.
    Dass David doch noch nach London ans Konservatorium geht, verdankt er der Schriftstellerin Katharine Susannah Prichard, die ihn gegen den Willen des Vaters unterstützt.Bestärkt von seinem Lehrer Cecil Parkes, sucht sich David für das Abschlusskonzert Rachmaninows drittes Klavierkonzert aus, das Lieblingsstück seines Vaters, nicht zuletzt, weil es eines der schwierigsten Werke der Klavierliteratur ist. David meistert das Stück, doch zugleich zerbricht er an der Aufgabe. Er erleidet einen schweren Nervenzusammenbruch. Aus der Psychiatrie und von den Dämonen seiner Vergangenheit kann ihn erst die Liebe der Astrologin Gillian befreien.“Shine – Der Weg ins Licht“ ist das intensive Porträt eines Mannes, der an den Ambitionen und Traumata seines dem Holocaust entkommenen Vaters zerbricht, bevor er seinen eigenen Weg findet. (Text: arte)

    Deutscher Kinostart13.03.1997

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Sa 18.12.2021
    01:40–03:20
    01:40–
    Do 09.12.2021
    23:30–01:10
    23:30–
    Mo 22.08.2016
    15:30–17:10
    15:30–
    Fr 12.08.2016
    15:20–17:05
    15:20–
    Mo 01.08.2016
    20:15–21:55
    20:15–
    Fr 25.01.2008
    09:15–11:00
    09:15–
    Sa 19.01.2008
    05:10–06:55
    05:10–
    Mo 14.01.2008
    21:55–23:40
    21:55–
    Mi 09.01.2008
    14:50–16:35
    14:50–
    Sa 05.01.2008
    00:45–02:30
    00:45–
    So 30.12.2007
    02:45–04:40
    02:45–
    Mo 24.12.2007
    18:10–19:55
    18:10–
    So 16.12.2007
    20:15–22:00
    20:15–
    Di 11.12.2007
    01:35–03:20
    01:35–
    Mo 10.12.2007
    05:15–07:00
    05:15–
    Di 04.12.2007
    12:50–14:40
    12:50–
    Do 29.11.2007
    21:45–23:30
    21:45–
    Do 22.11.2007
    18:10–19:55
    18:10–
    So 18.11.2007
    11:15–13:00
    11:15–
    Mi 14.11.2007
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 14.11.2007
    06:35–08:20
    06:35–
    Sa 28.07.2007
    18:10–19:55
    18:10–
    Di 24.07.2007
    02:35–04:20
    02:35–
    Mi 18.07.2007
    14:50–16:35
    14:50–
    Mo 09.07.2007
    21:50–23:35
    21:50–
    Di 03.07.2007
    11:25–13:10
    11:25–
    Do 28.06.2007
    00:05–01:50
    00:05–
    Fr 22.06.2007
    08:20–10:05
    08:20–
    So 17.06.2007
    22:10–23:55
    22:10–
    Mo 11.06.2007
    13:10–14:55
    13:10–
    Mi 06.06.2007
    20:15–22:00
    20:15–
    So 27.05.2007
    16:30–18:15
    16:30–
    Mo 21.05.2007
    12:30–14:15
    12:30–
    Di 15.05.2007
    22:25–00:10
    22:25–
    Mi 09.05.2007
    18:10–19:55
    18:10–
    Sa 05.05.2007
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 21.07.2004
    23:40–01:25
    23:40–
    Di 21.10.2003
    00:20–02:00
    00:20–
    Mo 01.04.2002
    22:40–00:20
    22:40–
    Di 08.01.2002
    03:40–05:20
    03:40–
    Di 08.01.2002
    00:30–02:10
    00:30–
    So 17.12.2000
    23:30–01:15
    23:30–
    Mo 03.01.2000
    22:30–00:10
    22:30–
    Mo 08.11.1999
    20:00–21:45
    20:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Shine - Der Weg ins Licht online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.