Papas Kino

    F 1970 (Le cinéma de papa)
    Spielfilm (93 Min.)
    Schon als Kind ist Claude Berri (Alain Cohen) vom Kino begeistert. Als er mit seinen Eltern auf einen Ball geht, trifft er dort ein hübsches Mädchen (Sabine Haudepin) und schleicht sich mit ihr in eine Filmvorführung. – Bild: ARTE France / © Pathé Distribution
    Schon als Kind ist Claude Berri (Alain Cohen) vom Kino begeistert. Als er mit seinen Eltern auf einen Ball geht, trifft er dort ein hübsches Mädchen (Sabine Haudepin) und schleicht sich mit ihr in eine Filmvorführung. – Bild: ARTE France / © Pathé Distribution
    Der junge Claude will Filmregisseur werden. Sein Vater Henri hält zunächst nichts von dieser Idee, doch als Claude ihm ein Drehbuch vorliest, an dem er gerade arbeitet, ist Henri beeindruckt. Das Szenario beschreibt Momente aus Claudes eigenem Leben, und sein Vater soll darin die Hauptrolle spielen. Nun lässt sich Henri von Claudes Kinofieber anstecken, und Vater und Sohn planen ihren ersten Film. (Text: arte)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Di 22.09.2015
    00:30–02:00
    00:30–arte (OmU)
      Fr 18.09.2015
    14:05–15:35
    14:05–arte (OmU)
      Mo 14.09.2015
    21:45–23:20
    21:45–arte (OmU)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Papas Kino im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.