Old School – Wir lassen absolut nichts anbrennen

    USA 2003 (Old School)
    Komödie (89 Min.)
    Juliette Lewis (Heidi). – Bild: ORF
    Mitch ertappt seine Freundin beim Seitensprung, Frank leidet unter dem Dasein eines Frischverheirateten, und Beanie ergreift jede Gelegenheit, aus dem Schoss seiner jungen Familie auszubüxen. So erscheint es denn als Wink des Schicksals, als Mitch auf dem Campus ein Häuschen zur Miete findet, wo die drei die unbeschwerte Studienzeit verbracht haben. Die erste rauschende Studentenfeier ganz wie in alten Tagen lässt nicht lange auf sich warten.

    Dem Dekan , einem damals eifrig gehänselten Studienkollegen des Trios, sind die Störenfriede ein Dorn im Auge. Er bezweckt, Mitch, Frank und Beanie wegen einer Bestimmung vor die Türe zu setzen, wonach das Gebäude universitären Zwecken vorbehalten ist. So gründen die drei kurzerhand eine Studentenverbindung und ernennen Mitchs Domizil zu deren Hauptsitz. Nach studentischer Gepflogenheit werden die zahlreichen Bewerber einer Reihe bizarrer Eignungstests unterzogen. Als Vorstand der Verbindung führen Mitch, Frank und Beanie einstweilen ein Herrenleben. Der Dekan hat allerdings noch ein Ass im Ärmel.

    In der Tradition des Klamaukfilm-Klassikers «Animal House» beschreibt Regisseur Todd Phillips («The Hangover») ein unbändiges Campus-Lotterleben mit anarchischem Witz und unverhohlener Freude an der Blödelei. Mutproben, wie die im Film dargestellten , sind in mehreren US-Bundesstaaten mittlerweile verboten. Phillips kennt sich auf universitärem Gebiet bestens aus: Sein Dokumentarfilm «Frat House» über das wilde Studentenleben wurde 1998 am Sundance-Festival mit dem grossen Preis der Jury gewürdigt.

    Der Regisseur musste sich später allerdings gegen den Vorwurf verteidigen, seine dokumentarischen Aufnahmen zumindest zum Teil inszeniert zu haben. Den Zeitgeist beschwört Todd Phillips auch mit dem Peter-Pan-Syndrom der drei Hauptfiguren, wird doch allenthalben das Phänomen beobachtet, dass gestandene Männer sich hartnäckig dem Erwachsenwerden verweigern. (Text: SRF)
    Deutscher Kinostart: 29.05.2003
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Prime VideoAbo ab 69,– €/Jahr
    Amazon VideoKaufen ab 5,84 €
    Amazon VideoLeihen ab 3,99 €
    iTunesKaufen ab 8,99 €
    iTunesLeihen ab 3,99 €
    Sky Store de en (ov)Kaufen ab 9,99 €
    Sky Store de en (ov)Leihen ab 3,99 €
    maxdome Store de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    maxdome Store de en (ov)Leihen ab 2,99 €
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 9,69 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen ab 3,87 €
    Chili Cinema deKaufen ab 7,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google PlayKaufen ab 5,84 €
    Google PlayLeihen ab 2,99 €
    VideoloadKaufen ab 9,69 €
    VideoloadLeihen ab 3,87 €

    Sendetermine

      Di 13.10.2020
    22:03–23:55
    22:03–Comedy Central
      Di 16.06.2020
    23:50–01:15
    23:50–ServusTV Deutschland
      Di 16.06.2020
    20:15–22:00
    20:15–ServusTV Deutschland
      Mo 02.03.2020
    22:05–23:50
    22:05–TV24 (Schweiz)
      Sa 15.02.2020
    02:20–03:50
    02:20–ORF 1 (Österreich)
      Fr 08.02.2019
    00:00–01:30
    00:00–ORF eins (Österreich)
      Do 10.01.2019
    01:55–03:20
    01:55–SRF zwei (Schweiz)
      Mi 09.01.2019
    22:40–00:05
    22:40–SRF zwei (Schweiz)
      Mi 11.10.2017
    02:55–04:20
    02:55–SRF zwei (Schweiz)
      Di 10.10.2017
    23:20–00:50
    23:20–SRF zwei (Schweiz)
      Fr 21.07.2017
    00:20–01:50
    00:20–ORF eins (Österreich)
      Fr 28.04.2017
    01:00–02:25
    01:00–ORF eins (Österreich)
      Do 14.04.2016
    03:25–04:50
    03:25–SRF zwei (Schweiz)
      Mi 13.04.2016
    23:35–01:05
    23:35–SRF zwei (Schweiz)
      Fr 22.05.2015
    02:35–04:05
    02:35–kabel eins
      Do 21.05.2015
    22:35–00:35
    22:35–kabel eins
      Sa 04.04.2015
    23:50–01:20
    23:50–ORF eins (Österreich)
      Di 10.03.2015
    23:50–01:20
    23:50–SRF zwei (Schweiz)
      So 01.02.2015
    12:35–14:20
    12:35–ProSieben
      So 17.08.2014
    14:10–16:10
    14:10–Sat.1
      Fr 10.01.2014
    02:25–04:07
    02:25–kabel eins
      Do 09.01.2014
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins
      Mi 07.08.2013
    23:30–01:00
    23:30–SRF zwei (Schweiz)
      Mo 04.03.2013
    10:25–12:20
    10:25–ProSieben
      So 03.03.2013
    16:05–18:00
    16:05–ProSieben
      Fr 22.02.2013
    03:15–04:40
    03:15–ORF eins (Österreich)
      So 13.05.2012
    01:20–02:50
    01:20–SF zwei (Schweiz)
      Mi 14.09.2011
    03:20–04:45
    03:20–SF zwei (Schweiz)
      Di 13.09.2011
    23:15–00:55
    23:15–SF zwei (Schweiz)
      Sa 10.09.2011
    23:30–01:00
    23:30–Sky Cinema +24
      Sa 10.09.2011
    07:35–09:10
    07:35–Sky Cinema +24
      Sa 10.09.2011
    00:30–02:00
    00:30–Sky Cinema +1
      Fr 09.09.2011
    23:30–01:00
    23:30–Sky Cinema
      Fr 09.09.2011
    08:35–10:10
    08:35–Sky Cinema +1
      Fr 09.09.2011
    07:35–09:10
    07:35–Sky Cinema
      Mo 05.09.2011
    08:30–10:20
    08:30–ProSieben
      So 04.09.2011
    16:05–18:00
    16:05–ProSieben
      Di 30.08.2011
    06:00–07:30
    06:00–Sky Cinema +24
      Mo 29.08.2011
    13:05–14:35
    13:05–Sky Cinema +24
      Mo 29.08.2011
    07:00–08:30
    07:00–Sky Cinema +1
      Mo 29.08.2011
    06:00–07:30
    06:00–Sky Cinema
      So 28.08.2011
    14:05–15:35
    14:05–Sky Cinema +1
      So 28.08.2011
    13:05–14:35
    13:05–Sky Cinema
      So 14.08.2011
    13:25–14:55
    13:25–Sky Cinema +24
      Sa 13.08.2011
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema +24
      Sa 13.08.2011
    14:25–15:55
    14:25–Sky Cinema +1
      Sa 13.08.2011
    13:25–14:55
    13:25–Sky Cinema
      Fr 12.08.2011
    21:15–22:45
    21:15–Sky Cinema +1
      Fr 12.08.2011
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema
      Mi 06.07.2011
    00:30–02:00
    00:30–ORF eins (Österreich)
      Mo 03.05.2010
    23:30–00:55
    23:30–SWR Fernsehen
      Mi 07.04.2010
    03:35–05:00
    03:35–SF zwei (Schweiz)
      Di 06.04.2010
    23:15–00:45
    23:15–SF zwei (Schweiz)
      Fr 27.02.2009
    00:10–01:50
    00:10–Sat.1
      Do 26.02.2009
    20:15–22:15
    20:15–Sat.1
      Mi 18.02.2009
    00:20–01:45
    00:20–ORF eins (Österreich)
      Sa 25.10.2008
    02:15–03:45
    02:15–SF zwei (Schweiz)
      Fr 24.10.2008
    22:55–00:30
    22:55–SF zwei (Schweiz)
      Sa 21.06.2008
    23:50–01:15
    23:50–Das Erste
      Fr 26.10.2007
    23:15–00:45
    23:15–ORF eins (Österreich)
      Fr 22.12.2006
    02:35–04:05
    02:35–SF zwei (Schweiz)
      Do 21.12.2006
    22:45–00:20
    22:45–SF zwei (Schweiz)
      Mo 21.08.2006
    09:20–11:00
    09:20–ProSieben
      Mo 21.08.2006
    01:50–03:15
    01:50–ORF eins (Österreich)
      So 20.08.2006
    20:15–21:45
    20:15–ORF eins (Österreich)
      So 20.08.2006
    20:15–22:00
    20:15–ProSieben
      So 24.07.2005
    21:40–23:15
    21:40–Premiere 5
      So 24.07.2005
    09:55–11:30
    09:55–Premiere 5
      Fr 17.06.2005
    18:45–20:15
    18:45–Premiere 5
      Fr 17.06.2005
    08:50–10:25
    08:50–Premiere 5
      Mi 01.06.2005
    17:00–18:35
    17:00–Premiere 5
      Do 19.05.2005
    09:05–10:40
    09:05–Premiere 3
      Mi 04.05.2005
    12:50–14:25
    12:50–Premiere 5
      Do 21.04.2005
    23:55–01:30
    23:55–Premiere 4
      Di 12.04.2005
    11:55–13:30
    11:55–Premiere 4
      Sa 09.04.2005
    15:00–16:35
    15:00–Premiere 5
      Mi 23.03.2005
    18:40–20:15
    18:40–Premiere 3
      Mi 23.03.2005
    01:55–03:25
    01:55–Premiere 3
      Sa 19.03.2005
    14:45–16:20
    14:45–Premiere 5
      Mo 14.03.2005
    18:40–20:15
    18:40–Premiere 4
      Do 10.03.2005
    15:15–16:45
    15:15–Premiere 3
      Do 10.03.2005
    02:40–04:10
    02:40–Premiere 3
      Mi 02.03.2005
    16:45–18:15
    16:45–Premiere 4
      Mi 02.03.2005
    05:15–06:45
    05:15–Premiere 4
      So 27.02.2005
    15:15–16:45
    15:15–Premiere 3
      Sa 19.02.2005
    18:45–20:15
    18:45–Premiere 3
      Sa 19.02.2005
    06:45–08:15
    06:45–Premiere 3
      Di 08.02.2005
    20:15–21:45
    20:15–Premiere 5
      Di 08.02.2005
    06:15–08:00
    06:15–Premiere 5
      Fr 04.02.2005
    17:30–19:00
    17:30–Premiere 4
      Fr 04.02.2005
    05:30–07:00
    05:30–Premiere 4
      Di 01.02.2005
    23:45–01:15
    23:45–Premiere 4
      Sa 29.01.2005
    16:15–17:45
    16:15–Premiere 2
      Sa 29.01.2005
    15:15–16:45
    15:15–Premiere 1
      Di 25.01.2005
    11:45–13:15
    11:45–Premiere 2
      Di 25.01.2005
    10:45–12:15
    10:45–Premiere 1
      Sa 22.01.2005
    20:15–21:45
    20:15–Premiere 5
      Sa 22.01.2005
    08:15–09:45
    08:15–Premiere 5
      Sa 15.01.2005
    04:45–06:30
    04:45–Premiere 3
      Do 13.01.2005
    17:30–19:00
    17:30–Premiere 2
      Do 13.01.2005
    16:30–18:00
    16:30–Premiere 1
      So 09.01.2005
    22:15–23:45
    22:15–Premiere 4
      So 09.01.2005
    07:00–08:45
    07:00–Premiere 4
      Di 04.01.2005
    16:15–17:45
    16:15–Premiere 2
      Di 04.01.2005
    15:15–16:45
    15:15–Premiere 1
      Mo 27.12.2004
    15:45–17:15
    15:45–Premiere 2
      Mo 27.12.2004
    14:45–16:15
    14:45–Premiere 1
      Do 23.12.2004
    22:00–23:30
    22:00–Premiere 3
      Do 23.12.2004
    08:00–09:30
    08:00–Premiere 3
      Sa 18.12.2004
    13:25–14:55
    13:25–Premiere 5
      Mi 15.12.2004
    16:15–17:45
    16:15–Premiere 2
      Mi 15.12.2004
    15:15–16:45
    15:15–Premiere 1
      Mi 15.12.2004
    07:00–08:30
    07:00–Premiere 2
      Mi 15.12.2004
    06:00–07:30
    06:00–Premiere 1
      Fr 10.12.2004
    20:30–22:00
    20:30–Premiere 4
      Fr 10.12.2004
    06:45–08:15
    06:45–Premiere 4
      Sa 04.12.2004
    19:00–20:30
    19:00–Premiere 4

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Old School – Wir lassen absolut nichts anbrennen im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Old School - Wir lassen absolut nichts anbrennen – Weiterführende Links