Ohne einander

    D 2007
    Literaturverfilmung (85 Min.)
    Ohne einander – Bild: ZDFdokukanal
    Ohne einander – Bild: ZDFdokukanal
    Ellen ist Journalistin in München, ihr Ehemann Sylvio ein erfolgreicher Schriftsteller. Man führt eine moderne, offene Ehe. Ellen hat einen Liebhaber, den weltmännischen Industriellen Ernest, der sie heute zum ersten Mal in der Villa der Familie am Starnberger See besuchen will. Ernest, der schon lange mit einer anderen Frau zusammen ist, will bei dieser Gelegenheit endlich mit Ellen Schluss machen. Doch Ellen sitzt in der Redaktion fest, weil sie einen Artikel schreiben muss. Telefonisch bittet sie Tochter Sylvi, den widerspenstigen Vater zum Gehen zu bewegen und Ernest bis zu ihrem Eintreffen zu beschäftigen. Sylvio jedoch, dessen täglicher Alkoholkonsum bereits Wirkung zeigt, weicht nicht. Sylvi ist restlos überfordert. Sie weiß sich nicht anders zu helfen, als Ernest zum familieneigenen Bootshaus zu locken. Als Ellen endlich eintrifft, ist eine Katastrophe geschehen – und die Frage, wie die einzelnen Familienmitglieder zueinander stehen, stellt sich radikal neu. (Text: 3sat)
    Deutsche TV-Premiere: 19.03.2007 ZDF
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mi 12.03.2008
    22:00–23:25
    22:00–ZDFdokukanal
      Fr 23.11.2007
    22:25–23:55
    22:25–3sat
      Mo 19.03.2007
    20:15–21:45
    20:15–ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ohne einander im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare