Miami Blues

    USA 1990
    Thriller/Drama (97 Min.)
    Alec Baldwin – Bild: Turner / (C) 1989 ORION PICTURES CORPORATION. ALL RIGHTS RESERVED.
    Alec Baldwin – Bild: Turner / (C) 1989 ORION PICTURES CORPORATION. ALL RIGHTS RESERVED.
    Der entlassene Sträfling Frederick J. Frenger jr. (Alec Baldwin), genannt Junior, hat die meiste Zeit hinter Gittern verbracht. Verbrechen ist ihm in Fleisch und Blut übergegangen, doch jetzt träumt er von einem geruhsamen Leben im Urlaubsparadies Miami. Aber schon bei seiner Ankunft tötet er, mehr aus Versehen, einen aufdringlichen Krishnajünger. Sergeant Hoke Moseley (Fred Ward) soll den merkwürdigen Fall klären. Der pensionsreife Polizist ahnt nicht, dass er es mit einem abgebrühten und äußerst impulsiven Gewohnheitsverbrecher zu tun hat. Junior hat eine ungewöhnliche Masche: Er beklaut andere Gangster und bricht ihnen dabei nicht selten die Finger. Jetzt muss er sogar Überstunden einlegen, denn er hat sich verliebt und möchte der ahnungslosen Nutte Susie (Jennifer Jason Leigh) ein bürgerliches Leben im gemieteten Haus bieten. Als Moseley endlich auf Juniors Fährte stößt, dreht dieser kurzerhand den Spieß um: Er schlägt den Polizisten zusammen, klaut ihm Waffe, Dienstmarke sowie das Gebiss und klärt fortan dessen Fälle – erfolgreicher als Moseley selbst. Wobei der falsche Cop die Diebesbeute allerdings einbehält. Susie träumt indes vom gediegenen Hausfrauendasein und ist rundum glücklich: Denn Junior schlägt sie nicht und isst immer alles auf, was sie für ihn kocht. Doch als sie auf ihre Weise herausfindet, dass er kein Geschäftsmann ist und sie auch weiterhin belügen wird, lässt sie ihn nach einem missglückten Einbruch im Stich und verschwindet mit dem Fluchtauto. Jetzt muss Junior schmerzlich erfahren, dass der zahnlose Mosley seinen Biss noch lange nicht eingebüßt hat. George Armitage inszenierte mit „Miami Blues“ eine Krimigroteske nach Vorlage des Kult-Autors Charles Willeford. Alec Baldwin („Departed – Unter Feinden“) überzeugt in der Rolle des freundlichen Psychopathen an der Seite von Jennifer Jason Leigh („eXistenZ“) als naive Nutte und Fred Ward („Der Stoff aus dem die Helden sind““) als leidgeprüftem Cop. (Text: ARD)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Channels de en (ov)Abo

    Sendetermine

      Fr 16.12.2016
    02:30–04:05
    02:30–KinoweltTV
      Do 08.12.2016
    22:35–00:10
    22:35–KinoweltTV
      So 27.11.2016
    02:40–04:13
    02:40–Das Erste
      Mi 16.11.2016
    06:10–07:45
    06:10–KinoweltTV
      Mo 31.10.2016
    08:05–09:40
    08:05–KinoweltTV
      Fr 21.10.2016
    11:50–13:25
    11:50–KinoweltTV
      Mi 31.08.2016
    07:05–08:40
    07:05–KinoweltTV
      Mo 22.08.2016
    13:20–14:55
    13:20–KinoweltTV
      Fr 12.08.2016
    17:05–18:40
    17:05–KinoweltTV
      Mi 23.03.2016
    23:55–01:25
    23:55–Bayerisches Fernsehen
      So 20.03.2016
    23:00–00:30
    23:00–rbb
      Sa 30.01.2016
    08:20–09:55
    08:20–KinoweltTV
      Do 21.01.2016
    13:40–15:15
    13:40–KinoweltTV
      Mo 11.01.2016
    07:05–08:40
    07:05–KinoweltTV
      Fr 01.01.2016
    15:15–16:50
    15:15–KinoweltTV
      Mi 30.12.2015
    05:30–07:05
    05:30–KinoweltTV
      Mi 23.12.2015
    15:45–17:20
    15:45–KinoweltTV
      Do 03.12.2015
    17:05–18:40
    17:05–KinoweltTV
      Di 17.11.2015
    01:15–02:45
    01:15–hr-Fernsehen
      Mi 17.06.2015
    16:50–18:30
    16:50–TNT Film
      Di 16.06.2015
    20:15–21:55
    20:15–TNT Film
      Di 14.04.2015
    11:05–12:45
    11:05–TNT Film
      Di 14.04.2015
    00:15–01:55
    00:15–TNT Film
      Do 12.02.2015
    13:20–14:55
    13:20–TNT Film
      Mi 11.02.2015
    22:55–00:35
    22:55–TNT Film
      Di 20.01.2015
    16:55–18:35
    16:55–TNT Film
      Mo 19.01.2015
    22:00–23:40
    22:00–TNT Film
      Mi 10.12.2014
    01:05–02:40
    01:05–3sat
      Mo 08.12.2014
    10:55–12:35
    10:55–TNT Film
      Mo 08.12.2014
    00:50–02:30
    00:50–TNT Film
      Sa 22.11.2014
    12:00–13:40
    12:00–TNT Film
      Fr 21.11.2014
    18:35–20:15
    18:35–TNT Film
      Mo 08.09.2014
    16:30–18:10
    16:30–TNT Film
      So 07.09.2014
    18:35–20:15
    18:35–TNT Film
      Do 21.08.2014
    13:20–15:00
    13:20–TNT Film
      Mi 20.08.2014
    20:15–21:55
    20:15–TNT Film
      Sa 26.07.2014
    16:40–18:20
    16:40–TNT Film
      Sa 26.07.2014
    00:45–02:25
    00:45–TNT Film
      Mo 30.06.2014
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      Di 17.06.2014
    12:35–14:15
    12:35–TNT Film
      Mo 16.06.2014
    23:50–01:25
    23:50–TNT Film
      Mo 19.05.2014
    13:20–15:00
    13:20–TNT Film
      Mo 19.05.2014
    01:20–02:55
    01:20–TNT Film
      Mi 30.04.2014
    17:10–18:45
    17:10–MGM
      Fr 04.04.2014
    16:55–18:35
    16:55–TNT Film
      Do 03.04.2014
    20:15–21:50
    20:15–TNT Film
      Fr 07.03.2014
    18:35–20:15
    18:35–TNT Film
      Di 04.03.2014
    03:15–04:45
    03:15–Das Erste
      Fr 07.02.2014
    01:05–02:40
    01:05–MGM
      Fr 31.01.2014
    12:55–14:30
    12:55–TNT Film
      Do 30.01.2014
    15:15–16:50
    15:15–TNT Film
      So 26.01.2014
    22:15–23:50
    22:15–TNT Film
      So 19.01.2014
    02:40–04:15
    02:40–TNT Film
      Sa 11.01.2014
    14:00–15:30
    14:00–MGM
      Sa 14.12.2013
    00:15–01:55
    00:15–MGM
      Mi 04.12.2013
    10:40–12:15
    10:40–MGM
      So 10.11.2013
    12:15–13:50
    12:15–MGM
      Do 17.10.2013
    17:05–18:40
    17:05–MGM
      Mi 09.10.2013
    18:40–20:15
    18:40–TNT Film
      Mo 30.09.2013
    23:25–01:00
    23:25–MGM
      Di 17.09.2013
    21:55–23:30
    21:55–MGM
      Fr 30.08.2013
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Mo 12.08.2013
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      Do 18.07.2013
    00:55–02:25
    00:55–rbb
      So 26.05.2013
    10:05–11:40
    10:05–TNT Film
      Sa 25.05.2013
    13:15–14:50
    13:15–TNT Film
      Do 04.04.2013
    15:20–16:55
    15:20–TNT Film
      Mi 03.04.2013
    18:40–20:15
    18:40–TNT Film
      Sa 09.02.2013
    01:50–03:23
    01:50–Das Erste
      Mi 26.01.2011
    02:25–04:00
    02:25–MGM
      Sa 08.01.2011
    00:00–01:40
    00:00–MGM
      Fr 16.07.2010
    02:45–04:25
    02:45–MGM
      Sa 26.06.2010
    08:35–10:15
    08:35–MGM
      Do 10.06.2010
    17:05–18:40
    17:05–MGM
      Di 25.05.2010
    11:25–13:00
    11:25–MGM
      Fr 21.05.2010
    22:25–23:55
    22:25–3sat
      Sa 15.05.2010
    03:15–04:55
    03:15–MGM
      Mi 05.05.2010
    17:16–18:50
    17:16–MGM
      Fr 16.04.2010
    17:05–18:40
    17:05–MGM
      Fr 02.04.2010
    00:50–02:30
    00:50–MGM
      So 14.03.2010
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Fr 19.02.2010
    23:15–00:45
    23:15–WDR
      Mo 01.02.2010
    20:17–21:51
    20:17–MGM
      So 15.02.2009
    04:00–05:30
    04:00–einsfestival
      Sa 14.02.2009
    22:00–23:30
    22:00–einsfestival
      So 14.09.2008
    03:10–04:50
    03:10–MGM
      Mo 01.09.2008
    10:10–11:50
    10:10–MGM
      So 17.08.2008
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Mi 06.08.2008
    09:15–10:50
    09:15–MGM
      Do 24.07.2008
    10:45–12:20
    10:45–MGM
      Mi 02.07.2008
    00:45–02:25
    00:45–MGM
      Fr 20.06.2008
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Fr 16.05.2008
    00:00–01:30
    00:00–hr-Fernsehen
      Mi 14.05.2008
    17:15–18:50
    17:15–MGM
      Sa 03.05.2008
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Di 22.04.2008
    21:40–23:15
    21:40–MGM
      Do 03.04.2008
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      So 13.01.2008
    17:15–18:50
    17:15–Premiere Start
      Mo 07.01.2008
    00:40–02:15
    00:40–MGM
      Sa 04.08.2007
    14:15–15:50
    14:15–MGM
      So 08.07.2007
    16:40–18:15
    16:40–MGM
      Sa 16.06.2007
    21:45–23:20
    21:45–MGM
      Mo 28.05.2007
    23:55–01:30
    23:55–MGM
      Fr 11.05.2007
    17:10–18:45
    17:10–MGM
      Mo 16.04.2007
    13:45–15:20
    13:45–MGM
      Do 22.03.2007
    15:50–17:25
    15:50–MGM
      Fr 16.03.2007
    01:05–02:35
    01:05–Das Erste
      Mo 05.03.2007
    00:55–02:35
    00:55–MGM
      Di 20.02.2007
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Mo 05.02.2007
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      Di 28.11.2006
    22:05–23:40
    22:05–Premiere Start
      Di 28.11.2006
    22:05–23:40
    22:05–Premiere Austria
      So 05.11.2006
    00:00–01:40
    00:00–MGM
      Di 06.06.2006
    23:10–00:45
    23:10–MGM
      Sa 13.05.2006
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Fr 28.04.2006
    16:50–18:25
    16:50–MGM
      Di 18.04.2006
    01:06–02:40
    01:06–MGM
      So 09.04.2006
    17:05–18:40
    17:05–MGM
      Di 28.03.2006
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Sa 18.03.2006
    12:31–14:05
    12:31–MGM
      Mi 08.03.2006
    23:05–00:40
    23:05–MGM
      Do 23.02.2006
    16:55–18:35
    16:55–MGM
      Fr 10.02.2006
    21:50–23:25
    21:50–MGM
      Mo 30.01.2006
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      So 27.03.2005
    21:50–23:30
    21:50–MGM
      Di 08.03.2005
    22:15–00:00
    22:15–Premiere Austria
      Di 08.03.2005
    22:15–23:50
    22:15–Premiere Start
      So 02.01.2005
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      So 19.09.2004
    02:25–03:58
    02:25–MGM
      Mi 08.09.2004
    15:30–17:05
    15:30–MGM
      Di 17.08.2004
    16:55–18:30
    16:55–MGM
      Do 05.08.2004
    23:15–00:55
    23:15–MGM
      Sa 24.07.2004
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Di 13.07.2004
    13:40–15:15
    13:40–MGM
      Fr 02.07.2004
    23:45–01:20
    23:45–MGM
      Mi 16.06.2004
    14:50–16:25
    14:50–MGM
      So 06.06.2004
    16:40–18:15
    16:40–MGM
      Sa 22.05.2004
    22:05–23:40
    22:05–MGM
      Mo 10.05.2004
    17:05–18:40
    17:05–MGM
      Fr 30.04.2004
    18:40–20:15
    18:40–MGM
      Di 20.04.2004
    23:30–01:05
    23:30–MGM
      So 11.04.2004
    20:15–21:50
    20:15–MGM
      Mo 02.02.2004
    02:30–04:05
    02:30–kabel eins
      Mo 03.11.2003
    00:20–02:05
    00:20–kabel eins
      Mi 18.12.2002
    22:10–23:55
    22:10–kabel eins
      Mo 09.12.2002
    22:45–00:20
    22:45–SF zwei
      Mo 14.01.2002
    22:40–00:10
    22:40–SF zwei
      Sa 05.05.2001
    00:50–02:20
    00:50–ORF eins
      Di 29.06.1999
    01:35–03:35
    01:35–VOX
      So 27.06.1999
    22:00–00:00
    22:00–VOX
      Sa 26.06.1999
    01:25–02:55
    01:25–ORF eins
      Fr 25.06.1999
    22:25–00:00
    22:25–ORF eins
      So 14.06.1998
    23:15–01:10
    23:15–ProSieben

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Miami Blues im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.