Mark Twains Abenteuer

    USA 1943 (The Adventures of Mark Twain)
    Biografie (130 Min.)
    Mark Twains Abenteuer – Bild: hr-fernsehen
    Mark Twains Abenteuer

    Kurz entschlossen folgt Samuel dem Lockruf des Goldes: Auf in den Wilden Westen! In einer kleinen Minenstadt angekommen, bietet sich jedoch ein eher ernüchterndes Bild. Samuel nimmt erst einmal die Stelle des gerade vor seinen Augen erschossenen Dorfjournalisten ein, der seinem Wahrheitstrieb zum Opfer fiel. Der auf amerikanische Grundrechte pochende Samuel nimmt das als Herausforderung für sich an. Karger Lohn und Undank der Stadtbewohner führen aber bald dazu, dass der frustrierte Samuel nur noch einen Wunsch hat: Er will möglichst schnell wieder nach Hause. Doch dazu braucht er Geld. Durch einen Freund hört er von dem berühmten Frosch-Weitsprung-Wettbewerb, den bislang immer ein gewisser Henry Longfellow für sich entscheiden konnte. Samuel fängt den erstbesten Frosch und macht sich frohgemut auf den Weg; denn er hat einen hervorragenden Plan, der – natürlich – in dem Verlust seines letzten Geldes endet. Deprimiert kehrt er in seine Redaktion zurück und schreibt eine Kurzgeschichte über den traurigen, aber auch sehr amüsanten Vorfall. Diese Story schickt er einem renommierten Verlag in New York… (Text: mdr)

      Originalsprache: Englisch

      Sendetermine

        Sa 04.08.2012
      16:15–18:30
      16:15–
        Di 26.04.2011
      04:40–06:45
      04:40–
        Sa 31.07.2010
      14:50–17:00
      14:50–
        Di 15.07.2008
      07:45–09:50
      07:45–
        So 15.04.2007
      04:20–06:25
      04:20–
        Fr 18.04.2003
      16:10–18:15
      16:10–
        Mo 06.01.2003
      01:20–03:25
      01:20–
        Di 25.05.1999
      05:55–08:00
      05:55–
        Mo 31.08.1998
      00:05–02:10
      00:05–

      Cast & Crew

      Reviews & Kommentare