Maresi

    A 1948
    Drama (86 Min.)
    "Dr. Holl" Im Bild: Maria Schell. – Bild: ORF/-. Andere Verwendung
    "Dr. Holl" Im Bild: Maria Schell. – Bild: ORF/-. Andere Verwendung
    ORF III rettet österreichisches Kulturgut. Acht verschollen geglaubte Filme der zweiten Republik wurden restauriert und werden jetzt einer breiten Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Dieser typische Lernet-Holenia Film spielt im Gutsbesitzers- und Offiziersmilieu der Vorkriegszeit. Franz von Hübner (Attila Hörbiger), der seine Vorkriegsehrbegriffe in eine Zeit rettet, in die er nicht mehr hineinpasst, begeht eine Tat, die anfangs unverständlich erscheint: als er sein geliebtes Pferd Maresi als gemarterten Droschkengaul wieder findet, erschiesst er es lieber, bevor er es weiter dieser unwürdigen Behandlung ausgesetzt sieht. Im Rückblick entspinnt sich vor dem Hintergrund der gemeinsamen Liebe für das Pferd eine Liebesgeschichte zur jungen Adeligen Blanka von Steinville, verkörpert von der jungen Maria Schell in einer ihrer ersten Filmrollen. (Text: ORF)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      So 15.11.2015
    01:45–03:05
    01:45–ORF III (Österreich)
      Sa 14.11.2015
    14:25–15:50
    14:25–ORF III (Österreich)
      Fr 13.11.2015
    23:40–01:05
    23:40–ORF III (Österreich)
      Fr 13.11.2015
    20:15–21:40
    20:15–ORF III (Österreich)
      So 23.12.2012
    12:55–14:20
    12:55–ORF III (Österreich)
      Sa 22.12.2012
    23:40–01:10
    23:40–ORF III (Österreich)
      Sa 22.12.2012
    13:45–15:20
    13:45–ORF III (Österreich)
      Sa 22.12.2012
    03:45–05:15
    03:45–ORF III (Österreich)
      Sa 22.12.2012
    00:05–01:35
    00:05–ORF III (Österreich)
      Fr 21.12.2012
    20:15–21:45
    20:15–ORF III (Österreich)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Maresi im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare