Kommt Mausi raus?!

    D 1994 (88 Min.)
    • Tragikkomödie

    Kati, genannt Mausi, ist schüchterne 20, als sie frisch vom Dorf in die Großstadt kommt. Hier sucht sie, was im Kleinkaff undenkbar war: die Liebe der Frauen. Und sie findet sie auch: erst bei der flippigen Jo, die, wie sie selbst sagt ‚… kein‘ Bock auf so’n Romantikscheiß’ hat, ihr aber ein guter Kumpel bleibt. Dann bei Yumiko, zu der eine große Liebe im Bioladen beginnt. Alles könnte so schön sein, hätte Kati da nicht ein kleines Problem: Sie steht nicht öffentlich zu ihrem Lesbischsein. Das stört die Freundin und die Liebe. Das Zauberwort heißt ‚Coming Out‘. Und so tritt Mausi endlich die Reise zurück ins westfälische Hinterland ihrer Kindheit an, in Gedanken bei Yumiko, im Gepäck den ‚Coming Out leichtgemacht‘-Ratgeber, denn da steht drin: „Wenn Du es Deiner Mutter gesagt hast, ist der Rest ein Kinderspiel.
    „ Dass dem nicht ganz so ist, merkt Mausi spätestens, als sie mit Sonja, ihrer Sandkastenfreundin, die Dorfkirmes besucht. Umzingelt von neugierigen Weibern, eifersüchtigen Jungmännern und hungrigen Matronen kommt Mausi schließlich raus… Etwas anders als sie dachte – aber mit Happy-End. Einsfestival zeigt Euch eine besondere Auswahl der Debüts aus den letzten 20 Jahren! Die häufig brisanten Themen spiegeln nicht nur den Zeitgeist wider, sondern zeigen auch die schauspielerischen Anfänge der jungen Darsteller. Ihre Gesichter und Namen sind heute aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Diese jungen Talente stehen – wie am Anfang ihrer Karriere – immer noch für die Qualität der Filme, in denen sie mitspielen. Deshalb sagen wir: Hut ab vor diesen ‚patenten Talenten‘.
    Zu sehen sind sie in einer ihrer ersten Rollen ab dem 19. Juni bis zum 31. Juli immer freitags um 20. Kati, genannt Mausi, ist schüchterne 20, als sie frisch vom Dorf in die Großstadt kommt. Hier sucht sie, was im Kleinkaff undenkbar war: die Liebe der Frauen. Und sie findet sie auch: erst bei der flippigen Jo, die, wie sie selbst sagt, „kein’ Bock auf so’n Romantikscheiß“ hat, ihr aber ein guter Kumpel bleibt. Dann bei Yumiko, zu der eine große Liebe im Bioladen beginnt. Alles könnte so schön sein, hätte Kati da nicht ein kleines Problem. Sie steht nicht öffentlich zu ihrem Lesbischsein. Das stört die Freundin und die Liebe. Das Zauberwort heißt „Coming-out“. (Text: One)

    Deutsche TV-Premiere07.06.1995Das Erste

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Fr 26.06.2015
    21:50–23:20
    21:50–
    So 21.06.2015
    13:15–14:45
    13:15–
    Sa 20.06.2015
    01:10–02:40
    01:10–
    Fr 19.06.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    Sa 06.04.2013
    06:00–07:30
    06:00–
    Di 02.04.2013
    12:30–14:00
    12:30–
    Di 02.04.2013
    07:00–08:30
    07:00–
    Mo 15.10.2012
    02:00–03:30
    02:00–
    So 14.10.2012
    17:15–18:45
    17:15–
    Fr 12.10.2012
    12:25–13:55
    12:25–
    Fr 12.10.2012
    06:55–08:25
    06:55–
    Do 11.10.2012
    18:30–20:00
    18:30–
    Mo 16.02.2004
    17:00–18:30
    17:00–
    Mi 11.02.2004
    10:15–11:45
    10:15–
    Mi 11.02.2004
    02:15–03:45
    02:15–
    Di 10.02.2004
    17:00–18:30
    17:00–
    Do 20.11.2003
    07:15–08:45
    07:15–
    Sa 11.10.2003
    10:15–11:45
    10:15–
    Sa 11.10.2003
    02:15–03:45
    02:15–
    Fr 10.10.2003
    17:00–18:30
    17:00–
    Do 28.08.2003
    20:15–21:44
    20:15–
    Di 08.07.2003
    23:40–01:10
    23:40–
    Sa 12.08.2000
    22:30–00:00
    22:30–
    Di 29.06.1999
    23:00–00:30
    23:00–
    Di 09.03.1999
    20:15–21:45
    20:15–
    Mi 28.10.1998
    23:00–00:30
    23:00–
    Di 06.01.1998
    22:45–00:15
    22:45–
    Mi 07.06.1995

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kommt Mausi raus?! online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.