Kaltfront

    A 2003 (86 Min.)
    • Psychodrama
    • Krimi
    „Kaltfront“, Eine Gruppe Jugendlicher um die zwanzig bricht in einen Elektromarkt ein. Als ihr Anführer dabei einen Unfall hat, lassen sie ihn liegen und flüchten in ein Ferienhaus in den Bergen. Doch hier greift schon bald Misstrauen um sich. Aus der Gruppe von Freunden wird plötzlich ein Haufen Einzelgänger. Nicht lange, da hegt auch die Dorfbevölkerung den Verdacht, dass mit den jungen Städtern etwas nicht stimmt.Im Bild (v.li.): Georg Friedrich, Piotre Danzinger, Edita Malovcic, Florian Kalwoda, Viviane Bartsch. SENDUNG: ORF eins – DI – 14.11.2017 – 00:45 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/​Filmladen/​coop99. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1–87878–13606 – Bild: ORF
    „Kaltfront“, Eine Gruppe Jugendlicher um die zwanzig bricht in einen Elektromarkt ein. Als ihr Anführer dabei einen Unfall hat, lassen sie ihn liegen und flüchten in ein Ferienhaus in den Bergen. Doch hier greift schon bald Misstrauen um sich. Aus der Gruppe von Freunden wird plötzlich ein Haufen Einzelgänger. Nicht lange, da hegt auch die Dorfbevölkerung den Verdacht, dass mit den jungen Städtern etwas nicht stimmt.Im Bild (v.li.): Georg Friedrich, Piotre Danzinger, Edita Malovcic, Florian Kalwoda, Viviane Bartsch. SENDUNG: ORF eins – DI – 14.11.2017 – 00:45 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/​Filmladen/​coop99. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1–87878–13606

    Eine Gruppe Jugendlicher um die zwanzig bricht in einen Wiener Elektromarkt ein. Dabei verunglückt ihr Anführer. Sie lassen ihn liegen und flüchten aus der Stadt, ziehen sich zurück in ein Ferienhaus in den Bergen. Die Enge des Verstecks, das Misstrauen jedes einzelnen, die Abhängigkeiten und wechselnden Hierarchien lassen sie immer wieder aneinander geraten. Dazu kommt die Angst, dass ihr Anführer aus dem Koma erwachen und sie verraten könnte. Eine Zweckgemeinschaft auf Zeit, in der jeder auf seinen persönlichen Vorteil bedacht ist. Dass die Landbevölkerung ihnen mit Argwohn begegnet, verschärft das Risiko, entdeckt zu werden. Die Situation eskaliert. und nicht nur die Freundschaft ist zerstört. (Text: ZDFdokukanal)

    Sendetermine

    Mi 12.01.2022
    01:20–02:45
    01:20–
    Mi 15.11.2017
    00:45–02:10
    00:45–
    Mi 03.02.2016
    00:20–01:45
    00:20–
    Mi 12.02.2014
    00:15–01:40
    00:15–
    Fr 02.12.2011
    00:20–01:45
    00:20–
    Mo 21.01.2008
    01:15–02:45
    01:15–
    Sa 19.01.2008
    23:20–00:45
    23:20–
    Sa 24.03.2007
    23:30–00:55
    23:30–
    Mi 23.08.2006
    22:00–23:30
    22:00–
    Mo 21.08.2006
    23:55–01:20
    23:55–
    So 17.07.2005
    01:30–03:00
    01:30–
    So 10.07.2005
    00:20–01:45
    00:20–
    So 24.04.2005
    23:35–01:05
    23:35–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kaltfront online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.