Jamies Hühnerhölle

    GB 2008 (Jamie’s Fowl Dinners)
    Dokumentation (55 Min.)
    Jamie Oliver lädt zu einem Gala-Dinner der etwas anderen Art: Auf drastische Weise demonstriert er, unter welch grausamen Bedingungen Hühner leben und sterben müssen, nur damit wir etwas zu essen auf dem Teller haben. – Bild: RTL Living
    Jamie Oliver will auf einem Gala-Dinner die Öffentlichkeit über die unhaltbare Zustände bei der Produktion von Eiern und Haltung von Hühnern aufklären. Unter dem Vorwand eines köstlichen Hühnchen-Menüs werden seine Gäste zu Tisch gebeten. Schonungslos und direkt offenbart er dann dem ausgewählten Kreis von namhaften Biologen, englischen Bauern und Journalisten die schreckliche Realität der britischen Massentierhaltung. Noch bevor der erste Gang serviert wird, lüftet Jamie Oliver den Vorhang und demonstriert live auf der Bühne, wie unsere Frühstückseier produziert werden und wie die Aufzucht von Hühnern wirklich vonstatten geht. Mit Hilfe von Geflügelfarmern und Experten hat Jamie Konsumenten, Produzenten und Einzelhändler zusammengebracht, um zu diskutieren, was an diesen Zuständen geändert werden kann. Vor den Augen seiner hungrigen Gäste erklärt Jamie den eklatanten Unterschied der Lebensbedingungen von ganz normalen Hühnern und Batterielegehennen, zeigt wie Küken und Hühner getötet werden und dass Bodenhaltung und Freilandhaltung alleine noch lange kein Bio-Ei hervorbringen. Wer diese Show gesehen hat, weiß genauer als ihm lieb ist, was er am Wochenende frühstückt. (Text: Sky)
    Deutsche TV-Premiere: 14.07.2008 RTL II
    Originalsprache: Englisch
    1. Streams
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    Streams und Mediatheken

    TVNOW deAbo

    Sendetermine

      Fr 31.07.2020
    05:10–06:00
    05:10–RTL Living
      Do 30.07.2020
    18:55–19:45
    18:55–RTL Living
      Di 07.07.2020
    17:10–18:05
    17:10–RTL Living
      Mo 06.07.2020
    11:15–12:10
    11:15–RTL Living
      Mo 06.07.2020
    02:40–03:35
    02:40–RTL Living
      So 05.07.2020
    22:10–23:05
    22:10–RTL Living
      Mi 08.04.2020
    05:05–06:00
    05:05–RTL Living
      Di 07.04.2020
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      So 29.03.2020
    05:00–06:00
    05:00–RTL Living
      Di 17.12.2019
    13:30–14:25
    13:30–RTL Living
      Di 17.12.2019
    05:10–06:00
    05:10–RTL Living
      Mo 16.12.2019
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Fr 11.10.2019
    12:35–13:30
    12:35–RTL Living
      Fr 11.10.2019
    05:10–06:00
    05:10–RTL Living
      Do 10.10.2019
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Di 19.03.2019
    14:05–15:00
    14:05–RTL Living
      Di 19.03.2019
    06:55–07:50
    06:55–RTL Living
      Di 19.03.2019
    05:05–06:00
    05:05–RTL Living
      Mo 18.03.2019
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Do 17.01.2019
    13:05–14:00
    13:05–RTL Living
      Mi 16.01.2019
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Di 18.09.2018
    13:05–13:55
    13:05–RTL Living
      Di 18.09.2018
    05:05–06:00
    05:05–RTL Living
      Mo 17.09.2018
    19:25–20:15
    19:25–RTL Living
      Mo 14.05.2018
    12:55–13:45
    12:55–RTL Living
      Mo 14.05.2018
    05:10–06:00
    05:10–RTL Living
      So 13.05.2018
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Sa 13.01.2018
    15:35–16:30
    15:35–RTL Living
      Fr 12.01.2018
    07:35–08:30
    07:35–RTL Living
      Fr 12.01.2018
    00:45–01:40
    00:45–RTL Living
      Do 11.01.2018
    20:15–21:10
    20:15–RTL Living
      Sa 02.09.2017
    12:35–13:25
    12:35–RTL Living
      Sa 02.09.2017
    06:50–07:45
    06:50–RTL Living
      Sa 02.09.2017
    02:30–03:25
    02:30–RTL Living
      Fr 01.09.2017
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Mo 20.02.2017
    12:35–13:25
    12:35–RTL Living
      Mo 20.02.2017
    06:50–07:40
    06:50–RTL Living
      Mo 20.02.2017
    02:35–03:25
    02:35–RTL Living
      So 19.02.2017
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Mi 22.06.2016
    13:00–13:50
    13:00–RTL Living
      Mi 22.06.2016
    07:15–08:05
    07:15–RTL Living
      Mi 22.06.2016
    02:30–03:25
    02:30–RTL Living
      Di 21.06.2016
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Sa 02.01.2016
    13:25–14:15
    13:25–RTL Living
      Sa 02.01.2016
    06:55–07:45
    06:55–RTL Living
      Sa 02.01.2016
    01:50–02:45
    01:50–RTL Living
      Fr 01.01.2016
    19:25–20:15
    19:25–RTL Living
      Do 21.05.2015
    12:40–13:35
    12:40–RTL Living
      Do 21.05.2015
    06:00–06:55
    06:00–RTL Living
      Do 21.05.2015
    01:35–02:30
    01:35–RTL Living
      Mi 20.05.2015
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      So 04.01.2015
    13:30–14:20
    13:30–RTL Living
      So 04.01.2015
    06:45–07:40
    06:45–RTL Living
      So 04.01.2015
    01:30–02:20
    01:30–RTL Living
      Sa 03.01.2015
    19:20–20:15
    19:20–RTL Living
      Do 06.12.2012
    23:40–00:30
    23:40–RTL Living
      Mi 05.12.2012
    13:25–14:15
    13:25–RTL Living
      So 15.07.2012
    21:35–22:25
    21:35–RTL Living
      Sa 14.07.2012
    15:10–16:05
    15:10–RTL Living
      Fr 13.07.2012
    10:35–11:25
    10:35–RTL Living
      Do 12.07.2012
    20:40–21:35
    20:40–RTL Living
      Sa 15.01.2011
    22:00–22:55
    22:00–RTL Living
      Mi 12.01.2011
    15:05–16:00
    15:05–RTL Living
      Di 11.01.2011
    10:50–11:45
    10:50–RTL Living
      Mo 10.01.2011
    20:15–21:05
    20:15–RTL Living
      So 09.05.2010
    21:00–21:55
    21:00–RTL Living
      Sa 08.05.2010
    15:15–16:10
    15:15–RTL Living
      Fr 07.05.2010
    11:05–12:00
    11:05–RTL Living
      Do 06.05.2010
    20:15–21:05
    20:15–RTL Living
      Sa 24.10.2009
    14:30–15:20
    14:30–RTL Living
      Fr 23.10.2009
    10:10–11:05
    10:10–RTL Living
      Do 22.10.2009
    21:05–22:00
    21:05–RTL Living
      Mo 14.07.2008
    21:15–22:15
    21:15–RTL II

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Jamies Hühnerhölle im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare