Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa

    USA 1993 (What’s Eating Gilbert Grape, 118 Min.)
    • Drama
    Gilbert (Johnny Depp) macht sich Sorgen um seine 500 Pfund schwere Mama (Darlene Cates). Diese hat seit sieben Jahren das Haus nicht mehr verlassen…Gilbert (Johnny Depp) macht sich Sorgen um seine 500 Pfund schwere Mama (Darlene Cates). Diese hat seit sieben Jahren das Haus nicht mehr verlassen… – Bild: RTL Zwei
    Gilbert (Johnny Depp) macht sich Sorgen um seine 500 Pfund schwere Mama (Darlene Cates). Diese hat seit sieben Jahren das Haus nicht mehr verlassen…Gilbert (Johnny Depp) macht sich Sorgen um seine 500 Pfund schwere Mama (Darlene Cates). Diese hat seit sieben Jahren das Haus nicht mehr verlassen…

    Seit dem Tod seines Vaters kümmert sich sein ältester Sohn Gilbert rührend um seine psychisch labile, stark übergewichtige Mutter, seine Schwestern und vor allem um seinen geistig behinderten Bruder Arnie. Allerdings droht Gilbert vor lauter Verantwortungsgefühl seine eigenen Bedürfnisse aus dem Blick zu verlieren. Erst als die unkonventionelle Becky in der Stadt auftaucht, beginnt er, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Endora, eine Kleinstadt irgendwo in der tiefsten Provinz von Iowa: Hier lebt Gilbert Grape, Anfang 20, mit seiner Mutter und seinen drei Geschwistern. Obwohl der winzige Ort ziemlich verschlafen ist, kann Gilbert über Langeweile kaum klagen. Sein Vater beging schon vor vielen Jahren Selbstmord, seitdem versucht Gilbert, dessen Position als Familienoberhaupt auszufüllen.
    Seine Mutter ist dazu bei aller Liebe kaum mehr in der Lage: Sie wiegt 500 Pfund und verbringt praktisch ihr gesamtes Leben auf der Wohnzimmercouch. Das Haus hat sie seit Jahren nicht mehr verlassen. Besondere Zuwendung braucht auch Gilberts 17-jähriger und geistig behinderter Bruder Arnie. Er büchst immer wieder aus und versetzt die Stadt in Aufregung. Wenn Gilbert nicht gerade den entnervten Dorfpolizisten wegen Arnies Eskapaden beruhigen muss, jobbt er in einem Lebensmittelladen, dessen Existenz jedoch durch einen neuen Supermarkt bedroht wird. Ein wenig Ablenkung findet der gutmütige Junge in den Armen der verheirateten Mrs. Carver. Eines Tages tauchen Becky und ihre Großmutter in Endora auf, um ihr Wohnmobil reparieren zu lassen. Zwischen der jungen Frau und Gilbert entwickelt sich eine zarte Liebe.
    Dann aber, kurz vor der Feier zu Arnies 18. Geburtstag, überschlagen sich die Ereignisse und das Leben von Gilbert nimmt eine unerwartete Wendung. Neben „Cry-Baby“ und „Edward mit den Scherenhänden“ war „Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa“ eine der ersten großen Kinorollen des damals 30-jährigen Johnny Depp. Anders als in seinen späteren und eher exzentrischen Rollen setzt der Schauspieler hier weniger auf exaltiertes Spiel als auf kleine Gesten und sparsame Mimik. In der Rolle von Gilberts behindertem Bruder Arnie feierte ein weiterer Star des gegenwärtigen Hollywoodkinos seinen großen Durchbruch: Leonardo DiCaprio, damals gerade 19 Jahre alt, erhielt für seine eindrucksvolle Leistung eine Oscar-Nominierung. Der aus Schweden stammende Regisseur Lasse Hallström inszenierte u. a. die Publikumserfolge „Chocolat…
    ein kleiner Biss genügt“ und „Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft“. Für die atmosphärischen Bilder zeichnete Ingmar Bergmanns langjähriger Kameramann Sven Nykvist verantwortlich. (Text: WDR)

    Deutscher Kinostart28.04.1994

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Di 16.08.2022
    09:45–11:40
    09:45–
    Di 09.08.2022
    12:45–14:40
    12:45–
    Sa 30.07.2022
    07:05–09:00
    07:05–
    Sa 23.07.2022
    14:45–16:40
    14:45–
    So 10.04.2022
    10:40–12:35
    10:40–
    Di 08.03.2022
    06:25–08:20
    06:25–
    Mo 28.02.2022
    14:55–16:50
    14:55–
    Mo 21.02.2022
    16:30–18:25
    16:30–
    Sa 15.01.2022
    09:10–11:05
    09:10–
    Mi 05.01.2022
    10:25–12:20
    10:25–
    Sa 16.01.2021
    07:55–10:15
    07:55–
    Do 17.12.2020
    09:15–11:10
    09:15–
    Mo 07.12.2020
    14:35–16:30
    14:35–
    Sa 05.12.2020
    05:25–07:20
    05:25–
    Mo 30.11.2020
    22:00–23:55
    22:00–
    Mo 30.11.2020
    03:10–05:05
    03:10–
    So 22.11.2020
    18:20–20:15
    18:20–
    Di 17.11.2020
    06:35–08:30
    06:35–
    Do 05.11.2020
    11:00–12:55
    11:00–
    Sa 23.05.2020
    07:55–10:15
    07:55–
    Fr 15.05.2020
    18:15–20:15
    18:15–
    Do 14.05.2020
    06:45–08:40
    06:45–
    Mi 06.05.2020
    13:05–15:00
    13:05–
    Sa 08.02.2020
    09:15–11:10
    09:15–
    Mo 18.11.2019
    06:45–08:40
    06:45–
    Mi 13.11.2019
    13:10–15:05
    13:10–
    Do 08.08.2019
    20:15–22:10
    20:15–
    Do 01.08.2019
    03:35–05:30
    03:35–
    So 28.07.2019
    20:15–22:10
    20:15–
    So 28.07.2019
    00:15–02:10
    00:15–
    Fr 12.07.2019
    11:55–13:50
    11:55–
    Di 21.05.2019
    03:10–05:05
    03:10–
    So 24.03.2019
    05:50–07:45
    05:50–
    Do 21.03.2019
    14:30–16:25
    14:30–
    Sa 16.03.2019
    09:50–11:45
    09:50–
    Fr 15.02.2019
    18:15–20:15
    18:15–
    Sa 26.01.2019
    10:00–12:15
    10:00–
    So 09.12.2018
    23:40–01:35
    23:40–
    Di 04.12.2018
    06:45–08:40
    06:45–
    Mo 26.11.2018
    15:10–17:05
    15:10–
    Sa 27.10.2018
    06:00–07:55
    06:00–
    Mo 22.10.2018
    14:10–16:05
    14:10–
    Di 02.10.2018
    10:00–12:00
    10:00–
    Mo 24.09.2018
    02:45–04:40
    02:45–
    Sa 22.09.2018
    10:40–12:35
    10:40–
    So 16.09.2018
    18:15–20:15
    18:15–
    Mi 12.09.2018
    16:50–18:45
    16:50–
    Di 24.07.2018
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 20.07.2018
    20:15–22:10
    20:15–
    Do 28.06.2018
    05:50–07:50
    05:50–
    Sa 23.06.2018
    03:20–05:20
    03:20–
    Sa 26.05.2018
    07:20–09:20
    07:20–
    Mo 21.05.2018
    05:55–07:55
    05:55–
    Do 10.05.2018
    05:50–07:50
    05:50–
    So 22.04.2018
    20:15–22:15
    20:15–
    Mo 16.04.2018
    04:30–06:30
    04:30–
    Fr 06.04.2018
    15:35–17:35
    15:35–
    Sa 31.03.2018
    12:50–14:50
    12:50–
    Mi 21.03.2018
    09:50–11:50
    09:50–
    Mi 14.03.2018
    02:00–04:00
    02:00–
    Di 13.03.2018
    16:15–18:15
    16:15–
    Mo 26.02.2018
    09:35–11:35
    09:35–
    Mo 29.01.2018
    01:45–03:45
    01:45–
    So 28.01.2018
    10:35–12:35
    10:35–
    Sa 23.12.2017
    03:20–05:20
    03:20–
    Fr 22.12.2017
    14:30–16:30
    14:30–
    Do 07.12.2017
    11:10–13:10
    11:10–
    Sa 11.11.2017
    08:35–10:35
    08:35–
    Fr 27.10.2017
    06:30–08:30
    06:30–
    Do 19.10.2017
    01:00–03:00
    01:00–
    Fr 29.09.2017
    11:30–13:30
    11:30–
    So 17.09.2017
    09:00–11:00
    09:00–
    Di 12.09.2017
    02:05–04:05
    02:05–
    Mi 30.08.2017
    12:50–14:50
    12:50–
    Di 22.08.2017
    10:45–12:45
    10:45–
    Sa 12.08.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    Do 03.08.2017
    14:30–16:30
    14:30–
    Fr 28.07.2017
    05:20–07:20
    05:20–
    Mo 26.06.2017
    06:00–08:00
    06:00–
    So 11.06.2017
    00:55–02:45
    00:55–
    Sa 10.06.2017
    21:00–23:10
    21:00–
    Sa 10.06.2017
    07:40–09:40
    07:40–
    Mo 22.05.2017
    02:20–04:20
    02:20–
    Mi 10.05.2017
    06:10–08:10
    06:10–
    Fr 14.04.2017
    09:40–11:40
    09:40–
    Fr 31.03.2017
    02:50–04:50
    02:50–
    Mi 15.03.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    Sa 25.02.2017
    22:00–00:00
    22:00–
    Fr 10.02.2017
    20:15–22:15
    20:15–
    Do 19.01.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    Do 05.01.2017
    08:00–10:00
    08:00–
    Mi 04.01.2017
    20:15–22:15
    20:15–
    Fr 30.12.2016
    20:15–22:30
    20:15–
    So 09.10.2016
    12:05–14:05
    12:05–
    Di 04.10.2016
    23:45–01:40
    23:45–
    Mo 03.10.2016
    14:25–16:20
    14:25–
    So 05.06.2016
    16:55–19:10
    16:55–
    So 05.06.2016
    00:35–02:25
    00:35–
    Sa 04.06.2016
    20:15–22:30
    20:15–
    Sa 04.06.2016
    20:15–22:30
    20:15–
    Sa 14.05.2016
    07:55–09:55
    07:55–
    Di 10.05.2016
    16:20–18:20
    16:20–
    So 08.05.2016
    12:35–14:30
    12:35–
    Mo 29.02.2016
    10:45–12:45
    10:45–
    Mi 24.02.2016
    20:15–22:15
    20:15–
    So 24.01.2016
    08:15–10:15
    08:15–
    Fr 22.01.2016
    18:15–20:15
    18:15–
    Mo 18.01.2016
    22:10–00:10
    22:10–
    So 03.01.2016
    15:15–17:30
    15:15–
    So 03.01.2016
    14:45–17:00
    14:45–
    Fr 01.01.2016
    20:15–22:20
    20:15–
    Fr 01.01.2016
    20:15–22:25
    20:15–
    Do 10.12.2015
    02:30–04:25
    02:30–
    Mi 09.12.2015
    22:20–00:39
    22:20–
    So 09.08.2015
    03:30–05:20
    03:30–
    Do 06.08.2015
    20:15–22:35
    20:15–
    Mi 04.03.2015
    23:15–01:05
    23:15–
    Do 04.12.2014
    23:35–01:25
    23:35–
    Do 13.11.2014
    00:40–02:45
    00:40–
    Mi 12.11.2014
    20:15–22:35
    20:15–
    Di 29.07.2014
    00:05–01:55
    00:05–
    Mi 04.06.2014
    22:45–00:35
    22:45–
    Sa 01.03.2014
    22:00–23:50
    22:00–
    Sa 01.02.2014
    23:15–01:05
    23:15–
    Mi 22.01.2014
    01:20–03:13
    01:20–
    Fr 07.06.2013
    01:05–02:55
    01:05–
    Do 06.06.2013
    20:15–22:30
    20:15–
    Mo 20.08.2012
    14:25–16:20
    14:25–
    So 19.08.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 01.06.2012
    00:50–02:40
    00:50–
    Do 31.05.2012
    20:15–22:30
    20:15–
    Mi 29.02.2012
    18:20–20:15
    18:20–
    Mo 27.02.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    Do 05.01.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    So 25.12.2011
    11:05–13:00
    11:05–
    Sa 24.12.2011
    23:45–01:40
    23:45–
    Di 29.11.2011
    18:20–20:15
    18:20–
    So 27.11.2011
    20:15–22:10
    20:15–
    Mi 21.09.2011
    11:35–13:30
    11:35–
    Mo 19.09.2011
    18:20–20:15
    18:20–
    Fr 12.08.2011
    15:05–17:00
    15:05–
    Mi 10.08.2011
    22:05–00:00
    22:05–
    Sa 25.06.2011
    11:10–13:05
    11:10–
    Do 23.06.2011
    18:20–20:15
    18:20–
    Mi 13.04.2011
    02:40–05:10
    02:40–
    Di 12.04.2011
    20:15–22:45
    20:15–
    Sa 19.03.2011
    14:45–16:40
    14:45–
    Do 17.03.2011
    18:20–20:15
    18:20–
    Sa 05.02.2011
    11:25–13:40
    11:25–
    Di 04.01.2011
    15:05–16:50
    15:05–
    Mo 03.01.2011
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 27.10.2010
    20:15–22:10
    20:15–
    Sa 03.07.2010
    15:50–18:00
    15:50–
    Fr 02.07.2010
    20:15–22:15
    20:15–
    Di 14.04.2009
    04:50–06:45
    04:50–
    Mo 13.04.2009
    16:45–19:00
    16:45–
    So 01.02.2009
    14:10–16:20
    14:10–
    Fr 30.01.2009
    20:15–22:40
    20:15–
    Sa 01.12.2007
    11:25–13:20
    11:25–
    So 21.10.2007
    00:45–02:40
    00:45–
    So 08.07.2007
    13:05–15:05
    13:05–
    So 14.01.2007
    20:15–22:35
    20:15–
    So 26.02.2006
    20:15–22:40
    20:15–
    Mi 23.11.2005
    00:20–02:20
    00:20–
    Mi 12.11.2003
    00:45–02:45
    00:45–
    Sa 25.08.2001
    10:25–12:40
    10:25–
    Fr 24.08.2001
    20:15–22:35
    20:15–
    Di 06.03.2001
    00:30–02:30
    00:30–
    Sa 23.12.2000
    11:40–13:55
    11:40–
    Fr 22.12.2000
    22:10–00:30
    22:10–
    Fr 03.03.2000
    21:05–23:30
    21:05–
    Di 21.12.1999
    00:30–02:25
    00:30–
    Mo 03.05.1999
    19:55–22:00
    19:55–
    Fr 05.03.1999
    08:45–11:00
    08:45–
    Do 04.03.1999
    20:15–22:40
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.