Florian – Liebe aus ganzem Herzen

    D 1998 (Das Fremde Kind)
    Spielfilm (100 Min.)
    Bild: RTLplus
    Florian – Liebe aus ganzem Herzen – RTLplus
    Die dreiköpfige Familie Bachmann führt ein glückliches Familienleben. Die Ehe zwischen Peter und Maria ist harmonisch, mit der neunjährigen Tochter Sophie gibt es keine Probleme. Auch beruflich sind Peter und Maria erfolgreich. Peter ist Arzt und führt eine eigene Praxis, Maria ist Restauratorin. Eines Tages erhält Peter eine Nachricht, die sein Leben und das seiner Familie völlig verändert: Er erfährt, dass er einen Sohn hat – Florian. Acht Jahre zuvor arbeitete Peter in Indien. Dort hatte er eine Affäre mit der älteren Elisabeth Hilpert, einer Frau, die engagiert gegen das Elend in diesem Land kämpfte. Mit seiner Rückkehr nach Deutschland brach auch der Kontakt zu Elisabeth ab. Jetzt erfährt Peter von einem Rechtsanwalt, dass Elisabeth gestorben ist – und einen siebenjährigen Sohn hinterlassen hat. Maria ist tief verletzt, als Peter ihr den Seitensprung beichtet. Doch sie will sich weder von Peter trennen, noch sein Kind abschieben. Maria bereitet alles für die Ankunft des Kindes vor. Florian wird zwar direkt zu den Bachmanns ziehen, allerdings nur unter Vorbehalt: Bevor dem Adoptionsantrag zugestimmt wird, steht der Junge noch unter der Vormundschaft des Jugendamtes. Marias Mut und Großzügigkeit, das ihr völlig fremde Kind aufzunehmen, stoßen sowohl auf Bewunderung als auch auf völliges Unverständnis. Dann ist der große Tag da: Florian kommt. Was die Bachmanns allerdings bislang nicht wussten: Der Junge ist geistig behindert, er ist ein Kind mit Down-Syndrom. Maria und Peter sind geschockt. Die einzige, die sofort unbefangen und offen auf Florian zugeht, ist Sophie. Gegen alle Einwände entschließen sich Maria und Peter, das behinderte Kind aufzunehmen. Das hat Folgen: Die Ehe steht plötzlich vor einer Zerreißprobe, denn Maria hat trotz aller gegenteiligen Bekenntnisse den Seitensprung noch nicht verkraftet. Hinzu kommen die Belastungen im Alltag: Florian wird von keiner Kindertagesstätte aufgenommen, Sophie bekommt durch das ganze Durcheinander Probleme in der Schule, das Jugendamt ist mit Florians Situation nicht zufrieden und macht Druck. Schließlich gibt Maria ihren Beruf auf, um ganz für die Kinder da zu sein. Während sie den liebenswürdigen Jungen immer mehr in ihr Herz schließt, akzeptiert Peter Florians Behinderung nicht. Er bemüht sich auch gar nicht, die Vaterschaft offiziell anzuerkennen. Dann passiert ein Unglück. Als Peter eines Tages nicht genügend aufpasst, läuft der Junge vor ein Auto. Florian kommt ins Krankenhaus, das Jugendamt schaltet sich ein. Es besteht die Gefahr, dass die Bachmanns Florian wieder verlieren. Erst in dieser Situation erkennt Peter, wie sehr er seinen Sohn liebt, und gemeinsam mit seiner Familie nimmt er den Kampf um Florian auf … (Text: RTLplus)

    Sendetermine

    Sa07.01.201720:15–21:50RTLplus
    20:15–21:50
    So13.11.201113:55–15:35Passion
    13:55–15:35
    So11.07.201023:30–01:10RTL
    23:30–01:10
    So11.07.201020:15–22:00RTL
    20:15–22:00
    Sa05.06.201023:20–01:00Passion
    23:20–01:00
    So30.05.201020:15–21:55Passion
    20:15–21:55
    Sa20.03.201022:40–00:20Passion
    22:40–00:20
    So14.03.201020:15–21:55Passion
    20:15–21:55
    Di17.06.200801:00–02:45RTL
    01:00–02:45
    Mo16.06.200820:15–22:05RTL
    20:15–22:05
    Mi08.06.200520:15–22:15RTL
    20:15–22:15
    Sa20.11.200409:30–11:10ORF2 (A)
    09:30–11:10
    Mi29.09.200420:15–22:10Super RTL
    20:15–22:10
    Mi19.12.200120:15–22:05RTL
    20:15–22:05
    Mi22.12.199904:05–05:50ORF 1 (A)
    04:05–05:50
    Di21.12.199921:05–22:45ORF 1 (A)
    21:05–22:45
    Mi24.03.199920:15–22:05RTL
    20:15–22:05

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Florian - Liebe aus ganzem Herzen im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare