Eine Schwalbe macht den Sommer

    F 2001 (Une Hirondelle a fait le primtemps)
    Komödie (103 Min.)
    Eine Schwalbe macht den Sommer – Bild: BR Fernsehen
    Eine Schwalbe macht den Sommer – Bild: BR Fernsehen
    Die Pariserin Sandrine ist 30 Jahre alt, erfolgreich im Computerjob und hat einen pflegeleichten Freund. Doch das Leben bietet keine Überraschungen, keine neuen Gefühle. Sie beschließt eine radikale Änderung, lässt alles hinter sich – einschließlich des Freundes – und kauft einen Bauernhof in den französischen Alpen, um ihn selbst zu bewirtschaften. Der Vorbesitzer, der 70-jährige Adrien, lässt sich nur gezwungenermaßen auf das Geschäft ein. Er muss den Hof abgeben, weil er das alles nicht mehr allein schafft. Er will zu seinem Neffen nach Grenoble ziehen, doch für ein Jahr erkämpft er sich per Vertrag weiterhin das Wohnrecht. Doch da prallen Welten aufeinander, der Alte versteht die Junge nicht, die Junge den Alten nicht. Dabei könnte und müsste sie von ihm viel lernen, was die Landwirtschaft angeht. Aber Adrien sperrt sich gegen alles und jedes, blockt ab, lässt die junge Frau auflaufen, spielt seine Spielchen mit ihr, der unerfahrenen Großstädterin. Der frühe Tod seiner Frau hat ihn, der einmal ebenso lebensfroh und optimistisch war wie seine neue Mitbewohnerin, misstrauisch und unleidlich gemacht. Solange der Sommer dauert, lässt Sandrine es sich nicht verdrießen, schuftet, freut sich und lacht. Doch als Herbst und Winter kommen, brechen für die junge Frau einsame Tage und Nächte heran. Adrien ist inzwischen wild entschlossen, sich überhaupt nicht vertreiben zu lassen. Mit noch fieseren Tricks und gemeineren Streichen versucht er, Sandrine vom Hof zu ekeln. Und es scheint ihm fast zu gelingen. (Text: BR Fernsehen)
    Originalsprache: Französisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Cast
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Fr 22.09.2017
    16:30–18:10
    16:30–KinoweltTV
      So 05.03.2017
    09:05–10:45
    09:05–KinoweltTV
      Sa 04.02.2017
    10:00–11:40
    10:00–KinoweltTV
      Do 05.01.2017
    03:45–05:25
    03:45–KinoweltTV
      Sa 25.06.2016
    05:05–06:45
    05:05–KinoweltTV
      Fr 17.06.2016
    12:20–14:00
    12:20–KinoweltTV
      Do 28.04.2016
    07:50–09:30
    07:50–KinoweltTV
      Mi 20.04.2016
    15:05–16:45
    15:05–KinoweltTV
      Fr 01.04.2016
    07:20–09:00
    07:20–KinoweltTV
      Do 24.03.2016
    14:55–16:35
    14:55–KinoweltTV
      So 20.12.2015
    04:10–05:50
    04:10–KinoweltTV
      Sa 12.12.2015
    15:00–16:40
    15:00–KinoweltTV
      Do 17.09.2015
    06:35–08:15
    06:35–KinoweltTV
      Mo 07.09.2015
    12:25–14:05
    12:25–KinoweltTV
      Mo 06.07.2015
    20:15–21:55
    20:15–KinoweltTV
      Mo 15.06.2015
    08:35–10:15
    08:35–KinoweltTV
      Fr 12.06.2015
    23:15–00:55
    23:15–KinoweltTV
      Sa 30.05.2015
    17:05–18:50
    17:05–KinoweltTV
      Mi 20.05.2015
    05:25–07:05
    05:25–KinoweltTV
      Mi 13.05.2015
    08:25–10:05
    08:25–KinoweltTV
      So 10.05.2015
    11:50–13:30
    11:50–KinoweltTV
      So 03.05.2015
    11:50–13:30
    11:50–KinoweltTV
      So 19.04.2015
    01:25–03:05
    01:25–KinoweltTV
      Mi 11.02.2015
    10:40–12:20
    10:40–KinoweltTV
      Sa 22.11.2014
    09:30–11:10
    09:30–KinoweltTV
      Mi 12.11.2014
    12:00–13:40
    12:00–KinoweltTV
      So 09.11.2014
    17:00–18:45
    17:00–KinoweltTV
      Mi 23.04.2014
    03:40–05:20
    03:40–ZDFkultur
      Di 22.04.2014
    20:15–21:55
    20:15–ZDFkultur
      So 23.02.2014
    16:40–18:30
    16:40–3sat
      Di 10.04.2012
    23:55–01:35
    23:55–ZDFkultur
      Di 10.04.2012
    20:15–21:55
    20:15–ZDFkultur
      So 25.03.2012
    16:50–18:30
    16:50–3sat
      Mi 20.07.2011
    03:25–05:05
    03:25–ZDFkultur
      Di 19.07.2011
    20:45–22:25
    20:45–ZDFkultur
      Do 08.07.2010
    20:15–22:00
    20:15–3sat
      Sa 16.08.2008
    23:15–00:50
    23:15–Bayerisches Fernsehen
      So 06.05.2007
    03:40–05:20
    03:40–ORF eins (Österreich)
      Fr 04.05.2007
    22:30–00:05
    22:30–ORF 2 (Österreich)
      So 11.06.2006
    22:30–00:05
    22:30–Bayerisches Fernsehen
      Fr 31.03.2006
    13:45–15:25
    13:45–SF 1 (Schweiz)
      So 24.07.2005
    23:45–01:20
    23:45–NDR
      Sa 11.06.2005
    02:20–04:00
    02:20–SF zwei (Schweiz)
      Fr 10.06.2005
    20:00–21:45
    20:00–SF zwei (Schweiz)
      Do 09.06.2005
    01:45–03:20
    01:45–ORF eins (Österreich)
      Di 07.06.2005
    00:20–02:00
    00:20–ORF 2 (Österreich)
      Mi 12.01.2005
    23:15–00:50
    23:15–Bayerisches Fernsehen
      Di 21.12.2004
    20:15–22:00
    20:15–Premiere 7
      Do 16.12.2004
    06:45–08:30
    06:45–Premiere 7
      Sa 11.12.2004
    12:00–13:45
    12:00–Premiere 7

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Eine Schwalbe macht den Sommer im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Cast

    Reviews und Kommentare