Effi Briest – allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie

    D 2016
    Theater (100 Min.)
    Szene aus „Effi Briest – allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie“ aus dem Schauspielhaus Hamburg anlässlich des Theatertreffen 2016. v.l.: Friedrich Paravicini, Markus John, Ute Hannig, Yorck Dippe – Bild: ZDF und Matthias Horn
    In der Inszenierung des Hamburger Schauspielhauses soll Fontanes Roman aus einem völlig durchgedrehten Tonstudio in den 1970er Jahren über den Äther gehen. In einer Mischung aus Theater, Radio-Show und Liederabend wird die Geschichte der jung verheirateten Effi erzählt, die ihren Mann betrügt, der ihren Geliebten im Duell erschießt und sie verstößt, so dass sie ins gesellschaftliche Abseits gerät. (Text: 3sat)
    Deutsche TV-Premiere: 14.05.2016 3sat
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 14.05.2016
    20:15–21:55
    20:15–3sat

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Effi Briest – allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare