Downton Abbey 2: Eine neue Ära

GB 2022 (Downton Abbey: A New Era‎, 126 Min.)
  • Geschichtsdrama
l-r: Lucy Smith (Tuppence Middleton), Tom Branson (Allen Leech) – Bild: Dieses Bild darf ausschließlich nach Maßgabe der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE (AGB) genutzt werden. Die in den AGB festgesetzten Rechteeinschränkungen sind unbedingt  …
l-r: Lucy Smith (Tuppence Middleton), Tom Branson (Allen Leech)

Downton Abbey, 1928. Kurz nach der Hochzeit von Lucy und Tom Branson erreichen die Familie Crawley gleich zwei ungewöhnliche Nachrichten: Der reiche französische Marquis de Montmirail ist gestorben und hat Lady Violet eine Villa an der Côte d’Azur vermacht. Gleichzeitig fragt ein Filmteam an, ob es auf Downton Abbey eine Stummfilm-Romanze drehen könnte. Robert Crawley ist zunächst dagegen, doch wird er von seiner Familie mit Verweis auf die dringend benötigten zusätzlichen Einnahmen umgestimmt.

Bald schon trifft der Filmtross ein. Mit von der Partie sind die Stummfilmstars Myrna Dalgleish und Guy Dexter . Die Bediensteten sind ganz aus dem Häuschen, als sie von den berühmten Gästen erfahren. Rasch stellt sich jedoch heraus, dass die beiden Stars sehr unterschiedlich mit dem Personal umgehen.

Robert reist mit seiner Frau Cora und einigen weiteren Familienmitgliedern derweil nach Frankreich. Dort werden sie von der Witwe des Marquis kühl und von ihrem Sohn (Jonathan Zaccaï) herzlich begrüsst. In einem ruhigen Moment entdecken die Crawleys ein Medaillon, das in Robert schlimme Befürchtungen seine Abstammung betreffend wecken.

Auf Downton werden die Dreharbeiten nach wenigen Tagen unterbrochen. Die Produzenten sehen keinen Sinn mehr darin, einen Stummfilm zu produzieren. Der Regisseur hat eine Idee, um das Filmprojekt zu retten, bei der Lady Mary eine wichtige Rolle spielt.

Die Heimreise aus Frankreich wird für Robert zur Qual, denn Cora hat ihm von ihrer Krebserkrankung erzählt und auch die Geschichte hinter dem Medaillon beschäftigt ihn weiterhin. Zurück in Downton scheinen sich die Ereignisse zu überstürzen. Während die Dreharbeiten in die letzte Runde gehen, bleibt sowohl in den oberen wie auch in den unteren Etagen von Downton Abbey fast nichts mehr beim Alten.

Drei Jahre nach Abschluss der erfolgreichen BBC-Serie «Downton Abbey» kam 2019 der erste Spielfilm zur Serie ins Kino, nochmals drei Jahre später der zweite. Ein Grossteil der Ursprungsbesetzung kehrte auch im zweiten Film, «Downton Abbey II: Eine neue Ära», auf die Leinwand zurück und verschafft damit allen Fans das lang ersehnte Wiedersehen mit der Adelsfamilie Crawley und ihren Bediensteten.

Hinter der Idee, den Drehbüchern zu beiden Filmen und fast allen Serienfolgen steckt der englische Drehbuchautor Julian Fellowes. Fellowes, der selbst aus einer aristokratischen Diplomatenfamilie stammt, begann seine Karriere mit dem Schreiben von Historienromanen, arbeitete als Schauspieler und Regisseur, bevor er sich als Drehbuchautor einen Namen machte und für sein Drehbuch zu «Gosford Park» einen Oscar erhielt. Für die Serie «Downton Abbey» erhielt er einen Emmy. (Text: SRF)

Deutsche TV-Premiere30.12.2022Sky Cinema PremierenDeutscher Kinostart28.04.2022Internationaler Kinostart29.04.2022

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

So 11.08.2024
01:40–03:35
01:40–
Sa 10.08.2024
20:10–22:10
20:10–
Sa 20.07.2024
02:55–04:55
02:55–
Mo 15.07.2024
01:00–03:05
01:00–
So 14.07.2024
20:25–23:00
20:25–
Mo 13.11.2023
07:00–09:05
07:00–
So 12.11.2023
07:00–09:05
07:00–
Mi 08.11.2023
06:30–08:35
06:30–
Di 07.11.2023
06:30–08:35
06:30–
Di 07.11.2023
02:55–05:10
02:55–
Mo 06.11.2023
02:55–05:10
02:55–
Di 31.10.2023
03:55–06:00
03:55–
Mo 30.10.2023
03:55–06:00
03:55–
Fr 27.10.2023
04:10–06:20
04:10–
Do 26.10.2023
06:55–09:00
06:55–
Fr 20.10.2023
03:25–05:30
03:25–
Do 19.10.2023
03:25–05:30
03:25–
Mi 11.10.2023
21:40–23:50
21:40–
Mo 02.10.2023
02:45–04:50
02:45–
So 01.10.2023
07:50–10:00
07:50–
So 01.10.2023
02:45–04:50
02:45–
Sa 30.09.2023
07:50–10:00
07:50–
Mi 27.09.2023
15:50–17:55
15:50–
Mi 27.09.2023
01:45–03:50
01:45–
Mi 27.09.2023
00:20–02:25
00:20–
Sa 23.09.2023
02:00–04:10
02:00–
Fr 22.09.2023
04:50–06:55
04:50–
Fr 22.09.2023
02:00–04:10
02:00–
Do 21.09.2023
04:50–06:55
04:50–
Di 19.09.2023
20:15–22:20
20:15–
Di 19.09.2023
01:25–03:30
01:25–
Sa 09.09.2023
02:30–04:35
02:30–
Fr 08.09.2023
07:40–09:45
07:40–
Fr 08.09.2023
02:30–04:35
02:30–
Do 07.09.2023
07:40–09:45
07:40–
Mo 04.09.2023
05:45–07:50
05:45–
So 03.09.2023
09:00–11:10
09:00–
Do 17.08.2023
07:45–09:50
07:45–
Mi 05.07.2023
02:35–04:40
02:35–
Di 04.07.2023
08:05–10:10
08:05–
Fr 16.06.2023
04:00–06:10
04:00–
Fr 09.06.2023
05:50–08:00
05:50–
Do 08.06.2023
15:30–17:35
15:30–
Fr 12.05.2023
03:45–05:50
03:45–
Do 11.05.2023
14:40–16:45
14:40–
Mo 24.04.2023
01:00–03:05
01:00–
So 23.04.2023
07:40–09:50
07:40–
Fr 14.04.2023
12:00–14:10
12:00–
Do 13.04.2023
14:15–16:20
14:15–
Sa 04.03.2023
06:50–08:55
06:50–
Fr 03.03.2023
13:55–16:05
13:55–
So 19.02.2023
13:55–16:00
13:55–
Do 09.02.2023
09:15–11:25
09:15–
Mi 08.02.2023
18:05–20:15
18:05–
Sa 28.01.2023
12:20–14:25
12:20–
Fr 27.01.2023
22:55–01:00
22:55–
Fr 27.01.2023
12:20–14:25
12:20–
Do 26.01.2023
22:55–01:00
22:55–
Di 17.01.2023
02:35–04:45
02:35–
Mo 16.01.2023
13:45–15:50
13:45–
Mo 16.01.2023
02:35–04:45
02:35–
So 15.01.2023
13:45–15:50
13:45–
Sa 14.01.2023
18:05–20:15
18:05–
Sa 14.01.2023
12:15–14:20
12:15–
Fr 13.01.2023
18:05–20:15
18:05–
Fr 13.01.2023
12:15–14:20
12:15–
Do 12.01.2023
22:10–00:20
22:10–
Do 12.01.2023
14:50–16:55
14:50–
Mi 11.01.2023
22:10–00:20
22:10–
Mi 11.01.2023
14:50–16:55
14:50–
Di 10.01.2023
16:35–18:45
16:35–
Di 10.01.2023
10:50–12:55
10:50–
Mo 09.01.2023
16:35–18:45
16:35–
Mo 09.01.2023
10:50–12:55
10:50–
So 08.01.2023
18:10–20:15
18:10–
So 08.01.2023
10:30–12:35
10:30–
Sa 07.01.2023
18:10–20:15
18:10–
Sa 07.01.2023
10:30–12:35
10:30–
Sa 07.01.2023
00:10–02:15
00:10–
Fr 06.01.2023
20:15–22:20
20:15–
Fr 06.01.2023
16:40–18:45
16:40–
Fr 06.01.2023
10:45–12:50
10:45–
Fr 06.01.2023
00:10–02:15
00:10–
Do 05.01.2023
20:15–22:20
20:15–
Do 05.01.2023
16:40–18:45
16:40–
Do 05.01.2023
10:45–12:50
10:45–
Mi 04.01.2023
21:45–23:50
21:45–
Mi 04.01.2023
14:20–16:30
14:20–
Di 03.01.2023
21:45–23:50
21:45–
Di 03.01.2023
14:20–16:30
14:20–
Mo 02.01.2023
23:35–01:40
23:35–
So 01.01.2023
23:35–01:40
23:35–
So 01.01.2023
18:05–20:15
18:05–
So 01.01.2023
12:10–14:20
12:10–
So 01.01.2023
00:10–02:15
00:10–
Sa 31.12.2022
20:15–22:20
20:15–
Sa 31.12.2022
18:05–20:15
18:05–
Sa 31.12.2022
12:10–14:20
12:10–
Sa 31.12.2022
00:10–02:15
00:10–
Fr 30.12.2022
20:15–22:20
20:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Downton Abbey 2: Eine neue Ära online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Downton Abbey 2: Eine neue Ära – News