Dr. Dolittle II

USA 2001 (Doctor Dolittle 2‎, 84 Min.)
  • Komödie
Gar nicht so einfach für Dr. Dolittle (Eddie Murphy) Archie (gesprochen von Kai Wiesinger) auf sein neues Leben im Wald vorzubereiten. Der Zirkusbär bevorzugt Schaumbäder. – Bild: RTL /​ © Twentieth Century Fox/​KH
Gar nicht so einfach für Dr. Dolittle (Eddie Murphy) Archie (gesprochen von Kai Wiesinger) auf sein neues Leben im Wald vorzubereiten. Der Zirkusbär bevorzugt Schaumbäder.

Drei Jahre sind vergangen seit Dr. Dolittles einzigartige Gabe, mit den Tieren sprechen zu können, durch einen Autounfall wiedererweckt wurde. Heute ist er als Arzt gefragter denn je: In seiner Praxis geben sich tierische Patienten aller Art die Klinke in die Hand. Egal, ob es sich um Riesenschildkröten mit Eheproblemen oder ein gelangweiltes australisches Krokodil handelt – Dr. Dolittle hilft bei kleinen und großen, bei physischen und psychischen Wehwehchen. Eines Tages wird der Doc aber mit einem Problem konfrontiert, das sich nicht so leicht lösen lässt. Die Tiere berichten ihm, dass eine Holzfirma droht, mit ihren Baggern und Raupenschleppern den Wald zu roden und damit seine Bewohner heimatlos zu machen.

Dolittle ist zunächst völlig ratlos. Wie kann er den Landstrich vor der Zerstörung retten? Doch dann kommt ihm die rettende Idee: Wenn man nachweisen könnte, dass der Wald als Lebensraum für eine extrem seltene Spezies unverzichtbar ist, könnte das Vorhaben des Holzunternehmens vielleicht gestoppt werden. Mit Hilfe seiner Frau Lisa gelingt es Dolittle tatsächlich, eine einstweilige Verfügung gegen den Unternehmer Potter und dessen windigen Anwalt Riley zu erwirken.

Richter Duff gibt Dolittle sechs Wochen Zeit, um den Beweis zu erbringen, dass die besagte Spezies, der Western Pacific Bär, den Wald zum Überleben und Fortpflanzen benötigt. Der Haken an der Sache: Der einzige Western Pacific Bär, der weit und breit aufzutreiben ist, heißt Archie und ist leider das genaue Gegenteil von einem wilden, urwüchsigen Waldbewohner: Als Tanzbär und Clown in einem kleinen Landzirkus angestellt, liebt Archie den Luxus regelmäßiger Mahlzeiten und verspürt absolut keine Lust, seine warme Behausung gegen ein Leben in wilder Natur einzutauschen.

Zudem versteht sich Archie als sensibler Künstler und nicht als Raubtier. Erst als Dolittle ihn bei seiner Eitelkeit packt und ihm verspricht, er werde durch die Aktion berühmter als Winnie Pu, lässt sich Archie auf den Handel ein. Sogleich beginnt Dolittle mit seinem „Zurück zur Natur“-Programm für Archie, das anfangs nur schleppend vorangeht. Als sich aber allmählich Fortschritte einstellen und die Tiere endlich Hoffnung schöpfen, greift der Holzhändler Potter, der das Auswilderungsexperiment mit Argusaugen beobachtet, zu einem überaus schmutzigen Trick … (Text: VOX)

Insgesamt tummelten sich über 250 vierbeinige Darsteller am Set von ‚Dr. Dolittle 2‘. Ein Tier ragte heraus: Tank, der drei Meter große, 400 Kilo schwere Bär, der über 50 Mitbewerber beim Vorsprechen für die Rolle des Archie ausgestochen hatte. Um Tanks Auftreten ebenso wie die Sicherheit am Set zu verbessern, musste sich das komplette Filmteam einem strengen Verhaltenskodex unterwerfen. Da die Tiere sehr sensibel auf Gerüche reagieren, hieß das: Kein Parfüm, keine Deodorants und keine parfümierte Seife am Drehort. Desweiteren war Essen am Set nicht erlaubt. Über den Film schreibt die VideoWoche: „Amüsante Fortsetzung des tierischen Komödien-Hits, in dem Eddie Murphy einmal mehr seine Qualitäten als Ausnahme-Komiker unter Beweis stellt. Seine vierbeinigen Co-Stars – darunter Wölfe, Giraffen, Oppossums und Waschbären – wurden tricktechnisch perfekt animiert und „vermenschlicht“ und erhielten in der deutschen Fassung die Stimmen bekannter Schauspieler wie Kai Wiesinger oder Erkan & Stefan. Das mit einer sanften Öko-Botschaft versehene Sequel des Familienspaßes macht somit animalisch viel Spaß.“ (Text: RTL)

Deutscher Kinostart09.08.2001Internationaler Kinostart2001

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

So 30.06.2024
03:55–05:15
03:55–
Do 09.05.2024
15:20–16:55
15:20–
Mi 10.04.2024
23:50–01:35
23:50–
Mi 10.04.2024
20:00–21:40
20:00–
So 31.03.2024
09:40–10:58
09:40–
Di 02.01.2024
14:20–16:00
14:20–
Mo 01.01.2024
18:25–20:15
18:25–
So 08.10.2023
13:55–15:10
13:55–
Sa 01.07.2023
22:20–00:15
22:20–
Fr 30.06.2023
20:15–21:55
20:15–
So 01.01.2023
13:10–14:45
13:10–
Mo 08.08.2022
03:20–04:50
03:20–
So 07.08.2022
13:00–14:40
13:00–
So 01.05.2022
11:40–13:10
11:40–
Sa 30.04.2022
20:15–21:55
20:15–
Mo 18.04.2022
21:55–23:50
21:55–
So 02.01.2022
10:45–12:25
10:45–
Sa 01.01.2022
17:00–18:45
17:00–
Sa 16.10.2021
23:35–01:10
23:35–
Fr 15.10.2021
21:45–23:20
21:45–
So 03.10.2021
11:55–13:20
11:55–
Fr 01.10.2021
21:00–22:40
21:00–
Mo 05.04.2021
05:30–06:45
05:30–
Fr 02.04.2021
15:05–16:35
15:05–
Mo 09.11.2020
01:45–03:05
01:45–
So 08.11.2020
14:10–15:30
14:10–
Sa 07.11.2020
20:15–21:35
20:15–
So 01.03.2020
15:45–17:10
15:45–
Sa 29.02.2020
20:15–21:55
20:15–
Mo 20.01.2020
01:30–02:45
01:30–
So 19.01.2020
20:15–21:35
20:15–
Di 31.12.2019
15:10–16:50
15:10–
Mo 30.12.2019
01:30–03:00
01:30–
So 22.12.2019
13:10–14:50
13:10–
Sa 21.12.2019
00:50–02:30
00:50–
Sa 26.10.2019
07:20–08:35
07:20–
So 13.10.2019
14:00–15:30
14:00–
So 25.08.2019
04:10–05:35
04:10–
Sa 24.08.2019
14:00–15:30
14:00–
Mi 17.07.2019
02:05–03:20
02:05–
Di 16.07.2019
22:30–00:10
22:30–
Sa 01.06.2019
18:20–20:00
18:20–
Mi 29.05.2019
21:35–23:10
21:35–
Mo 29.04.2019
04:10–05:35
04:10–
So 28.04.2019
20:15–21:35
20:15–
Sa 12.01.2019
18:20–20:00
18:20–
Mi 09.01.2019
21:35–23:15
21:35–
So 30.12.2018
14:50–16:20
14:50–
Fr 28.12.2018
21:55–23:40
21:55–
Mo 03.12.2018
02:45–04:10
02:45–
So 28.10.2018
06:45–08:15
06:45–
Sa 27.10.2018
13:55–15:25
13:55–
Fr 12.10.2018
02:50–04:20
02:50–
Di 02.10.2018
22:00–23:30
22:00–
Di 02.10.2018
17:05–18:35
17:05–
Mo 24.09.2018
02:45–04:20
02:45–
So 23.09.2018
17:25–18:55
17:25–
Do 06.09.2018
12:25–13:55
12:25–
Mi 05.09.2018
23:15–00:45
23:15–
Di 28.08.2018
08:50–10:20
08:50–
Mo 06.08.2018
03:55–05:35
03:55–
So 05.08.2018
08:30–10:00
08:30–
So 22.07.2018
23:20–00:50
23:20–
So 22.07.2018
12:15–13:45
12:15–
Fr 13.07.2018
17:05–18:35
17:05–
Fr 13.07.2018
03:30–05:00
03:30–
Sa 23.06.2018
23:30–01:00
23:30–
Sa 16.06.2018
12:05–13:35
12:05–
Sa 09.06.2018
03:50–05:40
03:50–
Di 29.05.2018
23:20–00:50
23:20–
Di 29.05.2018
07:45–09:15
07:45–
Sa 19.05.2018
17:05–18:35
17:05–
Sa 19.05.2018
01:15–02:45
01:15–
Fr 27.04.2018
16:30–18:00
16:30–
Do 26.04.2018
23:15–01:00
23:15–
Do 12.04.2018
03:00–04:45
03:00–
Mi 11.04.2018
10:35–12:05
10:35–
Di 27.03.2018
12:30–14:00
12:30–
Di 27.03.2018
04:40–06:10
04:40–
Mo 19.03.2018
00:35–02:05
00:35–
So 18.03.2018
13:40–15:10
13:40–
Fr 09.03.2018
01:00–02:30
01:00–
Do 08.03.2018
15:10–16:40
15:10–
Mi 21.02.2018
18:30–19:55
18:30–
Di 30.01.2018
01:15–02:45
01:15–
Mo 29.01.2018
13:25–14:55
13:25–
Mi 24.01.2018
20:20–21:50
20:20–
Mi 24.01.2018
08:25–09:55
08:25–
Di 16.01.2018
05:10–06:40
05:10–
Mo 15.01.2018
17:00–18:30
17:00–
Sa 06.01.2018
02:55–04:25
02:55–
Fr 05.01.2018
14:05–15:35
14:05–
Mi 20.12.2017
21:45–23:15
21:45–
Mi 06.12.2017
05:10–06:40
05:10–
Mi 29.11.2017
10:05–11:35
10:05–
Di 28.11.2017
20:15–21:45
20:15–
Mo 13.11.2017
05:00–06:30
05:00–
So 12.11.2017
20:15–21:45
20:15–
So 05.11.2017
08:30–10:00
08:30–
Sa 04.11.2017
18:30–19:55
18:30–
Mo 16.05.2016
12:40–14:25
12:40–
Sa 14.05.2016
23:35–01:15
23:35–
Do 14.05.2015
15:30–17:10
15:30–
Do 14.05.2015
15:15–16:50
15:15–
Fr 14.11.2014
01:30–02:55
01:30–
Do 13.11.2014
22:00–23:45
22:00–
So 08.04.2012
12:55–14:20
12:55–
Fr 06.04.2012
17:15–18:45
17:15–
Mo 03.01.2011
10:10–11:20
10:10–
So 02.01.2011
20:15–21:50
20:15–
Mo 27.12.2010
23:50–01:25
23:50–
Mo 27.12.2010
20:15–21:50
20:15–
Fr 05.11.2010
15:15–16:55
15:15–
Do 04.11.2010
20:15–21:50
20:15–
Sa 08.05.2010
15:45–17:20
15:45–
Fr 07.05.2010
20:15–22:00
20:15–
Mo 20.07.2009
00:15–01:40
00:15–
So 19.07.2009
20:15–21:50
20:15–
Fr 29.02.2008
00:15–01:50
00:15–
Do 28.02.2008
20:15–21:50
20:15–
Sa 16.02.2008
02:10–03:30
02:10–
Fr 15.02.2008
10:35–11:55
10:35–
Sa 17.11.2007
13:00–14:30
13:00–
So 20.05.2007
23:55–01:20
23:55–
So 20.05.2007
20:15–21:55
20:15–
Fr 18.05.2007
04:15–05:35
04:15–
Do 17.05.2007
18:20–19:45
18:20–
So 15.04.2007
10:00–11:30
10:00–
Mo 28.02.2005
10:25–11:45
10:25–
Mo 28.02.2005
01:15–02:40
01:15–
So 27.02.2005
20:15–21:55
20:15–
Sa 26.02.2005
21:15–22:40
21:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Dr. Dolittle II online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Dr. Dolittle II – News