Die Wildente

    D / A 1976 (105 Min.)
    • Drama

    Gregers, Sohn des Konsuls Werle, kehrt nach langer Abwesenheit ins Elternhaus zurück. Auf einer Gesellschaft, die sein Vater gibt, erfährt er, dass sein Vater die Familie Ekdal großzügig unterstützt. Gregers, der seinen Jugendfreund Hjalmar Ekdal mitgebracht hat, weiß auch warum: sein Vater hatte den alten Ekdal in eine Affäre hineingezogen und ihn damit ruiniert; außerdem hatte er ein Verhältnis mit dessen Frau. Daher schließt Gregers auch nicht aus, dass die kleine, entzückende Hedvig Ekdal nicht die Tochter von Hjalmar, sondern in Wahrheit die seines Vaters und damit seine Halbschwester ist. Vom Verhalten seines Vaters angewidert zieht Gregers zu den Ekdals, um ihnen die Augen zu öffnen. Er will Hjalmar über seinen Verdacht aufklären und mit dem Vater brechen. Die Ekdals aber wollen nichts wissen von seinen Einlassungen; sie verharren weiter in ihrer ungewöhnlichen Lebenseinstellung. Hjalmar erweist sich bei näherer Betrachtung immer mehr als ebenso lebensschwach wie -untüchtig; die Familie wird nahezu ausschließlich durch seine fleißige Ehefrau, Gina Ekdal, ernährt. Hjalmar versteigt sich in seine Tagträumereien, seine Tierhaltung, darunter auch eine zahme Wildente, und „Erfindungen“, die immer skurrilere und bizarrere Formen annehmen. Als eines Tages Konsul Werle vorbeischaut, um seinen Sohn dazu zu überreden, heimzukommen, sagt sich Gregers endgültig von ihm los. Er will jetzt Hjalmar Ekdal endlich die ganze Wahrheit sagen, wird aber durch nachvollziehbare Argumente von Gina und dem Arzt Dr. Relling davon abgehalten. Mehr und mehr erscheint Hjalmars Lebenslüge für ihn überlebenswichtig. Schließlich kommt es zum Drama mit tödlichem Ausgang.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Die Wildente aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Di 18.01.2000
    23:00–00:40
    23:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Wildente online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.