Die Logan Verschwörung

    USA 2011 (The Expatriate, 103 Min.)
    • Action
    • Thriller
    Olga Kurylenko (Anna Brandt). – Bild: ORF
    Olga Kurylenko (Anna Brandt).

    Ex-CIA-Agent Ben Logan hat scheinbar seine Vergangenheit hinter sich gelassen, lebt mit seiner halbwüchsigen Tochter in Antwerpen und arbeitet für eine belgische Sicherheitsfirma. Doch als seine Kollegen von einem Tag auf den anderen getötet werden und die Büroräume leergefegt sind, wird ihm schnell klar: So leicht kann er mit seiner Vergangenheit nicht abschließen. Denn auch auf ihn und seine Tochter ist ein eiskalter Killer angesetzt. Als Ben (Aaron Eckhart) mit seiner Tochter Amy (Liana Liberato) in der Sicherheitsfirma Halgate vorbei geht, in der er seit einigen Monaten als Sicherheitsexperte arbeitet, traut er seinen Augen nicht. Die Räume sind leer, und es scheint, als hätte es die Firma nie gegeben. Als er der Sache auf den Grund gehen will, glaubt ihm niemand, dass er je in dieser Firma gearbeitet haben soll.
    E-Mails, Gehaltstransaktionen und alles, was ihn mit Halgate in Verbindung setzen könnte, sind gelöscht. Seine Kollegen sind bereits ermordet worden, und wer noch lebt, versucht ihn umzubringen. Schnell muss der ehemalige Agent feststellen, dass Auftragskiller es auf ihn und seine Tochter abgesehen haben. Auf den Straßen von Brüssel beginnt die Hetzjagd, in der jede Minute zählt, um sich und seine Tochter in Sicherheit zu bringen. Dabei bekommen die Logans Hilfe von Amys Freund Nabil (Yassine Fadel). Unter den Auftragskillern ist auch Bens frühere Geliebte Anna Brandt (Olga Kurylenko). Als ehemaliger Super-Agent dreht er die Situation jedoch schnell um und wird selbst zum Jäger.
    Die spektakuläre Verfolgungsjagd geht weiter, als er an die Beute eines Raubüberfalls gelangt: ein Bankschließfach, dessen Inhalt beweist, worum es sich bei der Firma Halgate wirklich handelt. Mit dem packenden Bergdrama „Nordwand“ und dem furiosen Biopic „Goethe!“ hatte sich der deutsche Regie-Newcomer Philipp Stölzl in seinem Heimatland schnell einen Namen gemacht. Und es dauerte nicht lange, bis auch amerikanische Produzenten auf das Filmtalent aufmerksam wurden. Der US-Agententhriller „Die Logan Verschwörung“ war sein internationales Kinodebüt, das sich durchaus sehen lassen kann. Ein wendungsreicher Verschwörungsthriller im Stile von „Die drei Tage des Condor“, schnell und elegant inszeniert, von dem deutschen Kameramann Kolja Brandt („Nordwand“) in unterkühlten Kinobildern erzählt.
    Ein großer Kinoerfolg gelang Stölzl über den Jahreswechsel 2013/​14 mit der Literaturverfilmung „Der Medicus“. Bei seiner ersten Großproduktion konnte sich Stölzl ganz auf den amerikanischen Charakterdarsteller Aaron Eckhart verlassen, der mit ambitionierten Indie-Produktionen wie „In the Company of Men“, „Nurse Betty“ oder „Thank You For Smoking“ bekannt wurde. Aber auch im Mainstream-Kino konnte er mit Auftritten in „Black Dahlia“, „I, Frankenstein“ oder „The Dark Knight“ Punkte sammeln. Letztes Jahr war er mit dem Desaster-Movie „Olympus Has Fallen“ in den deutschen Kinos vertreten. Für die Fortsetzung „London Has Fallen“ steht er demnächst vor der Kamera. Dass Bond-Girl Olga Kurylenko mehr kann, als nur gut aussehen an der Seite von Daniel Craig, bewies sie zuletzt in dem Sci-Fi-Thriller „Oblivion“.
    Demnächst wird sie an der Seite von Russell Crowe in dem Kriegsdrama „The Water Diviner“ zu entdecken sein, bei dem der bärtige Aussie-Star auch Regie führte. Bereits im November wird man das schöne Ex-Model aus der Ukraine an der Seite von Pierce Brosnan in dem Action-Thriller „November Man“ in den deutschen Kinos sehen können. (Text: ZDF)

    Deutsche TV-Premiere22.11.2013Sky Cinema

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Do 10.02.2022
    02:35–04:10
    02:35–
    Mi 09.02.2022
    22:30–00:40
    22:30–
    Sa 24.07.2021
    00:40–02:25
    00:40–
    Fr 23.07.2021
    20:15–22:25
    20:15–
    So 23.05.2021
    00:50–02:25
    00:50–
    Di 09.02.2021
    00:15–02:05
    00:15–
    Mo 08.02.2021
    22:15–00:25
    22:15–
    Fr 04.12.2020
    22:25–00:00
    22:25–
    Mi 16.09.2020
    02:55–04:30
    02:55–
    Di 15.09.2020
    22:50–00:35
    22:50–
    Di 21.07.2020
    00:15–01:50
    00:15–
    Mo 20.07.2020
    20:15–22:15
    20:15–
    So 08.03.2020
    03:00–04:35
    03:00–
    Mo 03.02.2020
    03:10–04:45
    03:10–
    Sa 01.02.2020
    23:10–01:05
    23:10–
    Mi 30.10.2019
    00:35–02:10
    00:35–
    Di 29.10.2019
    22:00–23:50
    22:00–
    Sa 15.06.2019
    23:00–00:35
    23:00–
    So 14.04.2019
    20:15–22:15
    20:15–
    Mo 07.01.2019
    02:10–03:45
    02:10–
    Mo 07.01.2019
    01:55–03:30
    01:55–
    So 06.01.2019
    21:55–23:40
    21:55–
    So 11.11.2018
    02:35–04:10
    02:35–
    Sa 10.11.2018
    22:55–00:55
    22:55–
    Sa 06.10.2018
    23:15–00:50
    23:15–
    Do 17.05.2018
    20:15–22:10
    20:15–
    Mi 11.04.2018
    01:40–03:15
    01:40–
    Di 10.04.2018
    22:10–00:00
    22:10–
    So 14.01.2018
    02:55–04:30
    02:55–
    Sa 13.01.2018
    23:25–01:00
    23:25–
    So 01.10.2017
    02:30–04:05
    02:30–
    Sa 30.09.2017
    22:35–00:35
    22:35–
    Sa 17.06.2017
    01:35–03:10
    01:35–
    Do 15.06.2017
    23:55–01:35
    23:55–
    So 09.04.2017
    00:35–02:20
    00:35–
    Fr 07.04.2017
    20:15–22:30
    20:15–
    Mo 12.12.2016
    22:15–00:10
    22:15–
    Sa 10.12.2016
    20:14–22:29
    20:14–
    So 28.08.2016
    12:20–14:05
    12:20–
    So 28.08.2016
    03:05–04:55
    03:05–
    Di 16.08.2016
    10:10–12:00
    10:10–
    Fr 05.08.2016
    14:25–16:10
    14:25–
    Do 04.08.2016
    06:45–08:30
    06:45–
    Di 26.07.2016
    16:05–17:50
    16:05–
    Di 26.07.2016
    05:55–07:40
    05:55–
    So 17.07.2016
    09:00–10:45
    09:00–
    Sa 16.07.2016
    16:20–18:05
    16:20–
    Di 12.07.2016
    01:10–02:55
    01:10–
    Mo 27.06.2016
    12:20–14:05
    12:20–
    Sa 18.06.2016
    13:50–15:40
    13:50–
    Fr 10.06.2016
    04:40–06:25
    04:40–
    Do 09.06.2016
    19:30–21:15
    19:30–
    Mi 01.06.2016
    00:20–01:55
    00:20–
    Mo 30.05.2016
    22:15–23:50
    22:15–
    Mo 16.05.2016
    22:10–00:00
    22:10–
    Sa 14.05.2016
    20:15–22:25
    20:15–
    So 21.02.2016
    01:10–02:45
    01:10–
    Sa 20.02.2016
    22:10–23:45
    22:10–
    Fr 19.02.2016
    17:15–19:00
    17:15–
    Do 18.02.2016
    07:35–09:20
    07:35–
    Di 02.02.2016
    15:20–17:05
    15:20–
    Di 02.02.2016
    04:40–06:25
    04:40–
    Do 21.01.2016
    16:15–18:05
    16:15–
    Do 21.01.2016
    04:45–06:30
    04:45–
    Mo 11.01.2016
    04:50–06:40
    04:50–
    So 10.01.2016
    14:00–15:45
    14:00–
    Mo 04.01.2016
    12:20–14:05
    12:20–
    Do 24.12.2015
    00:35–02:20
    00:35–
    Di 22.12.2015
    13:30–15:15
    13:30–
    So 06.12.2015
    06:40–08:25
    06:40–
    Sa 05.12.2015
    19:25–21:15
    19:25–
    So 29.11.2015
    22:10–23:50
    22:10–
    Fr 11.09.2015
    22:05–00:05
    22:05–
    Mi 09.09.2015
    20:15–22:30
    20:15–
    Di 07.04.2015
    20:15–22:30
    20:15–
    So 29.03.2015
    01:00–03:35
    01:00–
    Sa 28.03.2015
    22:00–23:35
    22:00–
    Mi 03.12.2014
    01:15–02:50
    01:15–
    Mo 01.12.2014
    22:15–23:50
    22:15–
    Sa 20.09.2014
    15:45–17:30
    15:45–
    Sa 20.09.2014
    06:05–07:55
    06:05–
    Do 11.09.2014
    19:30–21:15
    19:30–
    Do 11.09.2014
    07:15–09:00
    07:15–
    Di 02.09.2014
    06:35–08:20
    06:35–
    Mo 01.09.2014
    17:55–19:40
    17:55–
    Sa 23.08.2014
    11:15–13:00
    11:15–
    Fr 22.08.2014
    17:40–19:25
    17:40–
    Di 12.08.2014
    19:15–21:00
    19:15–
    Mo 11.08.2014
    12:40–14:25
    12:40–
    So 27.07.2014
    16:15–18:00
    16:15–
    Di 15.07.2014
    09:55–11:40
    09:55–
    Mo 14.07.2014
    22:40–00:25
    22:40–
    Mi 02.07.2014
    11:50–13:35
    11:50–
    Di 01.07.2014
    22:45–00:30
    22:45–
    Mo 03.02.2014
    03:45–05:30
    03:45–
    So 02.02.2014
    10:50–12:35
    10:50–
    So 02.02.2014
    04:45–06:30
    04:45–
    So 02.02.2014
    03:45–05:30
    03:45–
    Sa 01.02.2014
    11:50–13:35
    11:50–
    Sa 01.02.2014
    10:50–12:35
    10:50–
    Di 21.01.2014
    12:15–14:05
    12:15–
    Mo 20.01.2014
    13:15–15:05
    13:15–
    Mo 20.01.2014
    12:15–14:05
    12:15–
    Do 16.01.2014
    12:10–13:50
    12:10–
    Mi 15.01.2014
    13:10–14:50
    13:10–
    Mi 15.01.2014
    12:10–13:50
    12:10–
    Sa 11.01.2014
    00:10–01:55
    00:10–
    Fr 10.01.2014
    15:00–16:45
    15:00–
    Fr 10.01.2014
    01:10–02:55
    01:10–
    Fr 10.01.2014
    00:10–01:55
    00:10–
    Do 09.01.2014
    16:00–17:45
    16:00–
    Do 09.01.2014
    15:00–16:45
    15:00–
    Sa 04.01.2014
    07:20–09:05
    07:20–
    Fr 03.01.2014
    08:20–10:05
    08:20–
    Fr 03.01.2014
    07:20–09:05
    07:20–
    Mi 25.12.2013
    01:45–03:30
    01:45–
    Di 24.12.2013
    15:15–17:05
    15:15–
    Di 24.12.2013
    02:45–04:30
    02:45–
    Di 24.12.2013
    01:45–03:30
    01:45–
    Mo 23.12.2013
    16:15–18:05
    16:15–
    Mo 23.12.2013
    15:15–17:05
    15:15–
    Di 17.12.2013
    18:10–19:55
    18:10–
    Mo 16.12.2013
    19:10–20:55
    19:10–
    Mo 16.12.2013
    18:10–19:55
    18:10–
    Do 12.12.2013
    16:10–17:55
    16:10–
    Mi 11.12.2013
    22:55–00:40
    22:55–
    Mi 11.12.2013
    17:10–18:55
    17:10–
    Mi 11.12.2013
    16:10–17:55
    16:10–
    Di 10.12.2013
    23:55–01:40
    23:55–
    Di 10.12.2013
    22:55–00:40
    22:55–
    So 01.12.2013
    12:15–14:00
    12:15–
    Sa 30.11.2013
    13:15–15:00
    13:15–
    Sa 30.11.2013
    12:15–14:00
    12:15–
    Do 28.11.2013
    00:45–02:30
    00:45–
    Mi 27.11.2013
    01:45–03:30
    01:45–
    Mi 27.11.2013
    00:45–02:30
    00:45–
    So 24.11.2013
    13:40–15:25
    13:40–
    Sa 23.11.2013
    22:30–00:15
    22:30–
    Sa 23.11.2013
    14:40–16:25
    14:40–
    Sa 23.11.2013
    13:40–15:25
    13:40–
    Fr 22.11.2013
    23:30–01:15
    23:30–
    Fr 22.11.2013
    22:30–00:15
    22:30–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Logan Verschwörung online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.