Die Kinder von Blankenese

    D 2010 (90 Min.)
    • Film
    Aufbruch in eine bessere Zukunft. Die Kinder verlassen Bergen-Belsen. Die Krankenschwester Rahel (Hannah Schröder) bringt ihre Schützlinge nach Blankenese. – Bild: NDR/​Marion von der Mehden
    Aufbruch in eine bessere Zukunft. Die Kinder verlassen Bergen-Belsen. Die Krankenschwester Rahel (Hannah Schröder) bringt ihre Schützlinge nach Blankenese.

    In den Tagen nach der Befreiung des KZs Bergen-Belsen im April 1945 sterben noch Tausende an Fieber, Typhus und Hunger. Zwei 14-jährige, Tamar und Bracha, gehören zu den wenigen, die der Vernichtung und Verfolgung entkommen sind. Währenddessen sucht der ehemals aus Hamburg vertriebene junge amerikanische Soldat Eric Warburg den Besitz seiner Eltern an der Elbe in Blankenese auf. Entschlossen funktioniert er die 1938 von den Nazis „arisierte“ Villa seiner Familie zu einem Heim für überlebende jüdische Kinder um. Hier finden auch Tamar und Bracha sowie Josef und Wolfgang Asyl. Ben Yehuda, ein in Deutschland geborener Soldat der Jüdischen Brigade, und Rahel, eine Krankenschwester, die das Lager überlebt hat, betreuen die Kinder.
    Betty Adler, eine Lehrerin aus New York, übernimmt die Leitung des Heimes, und Reuma Schwarz, die spätere Gattin des israelischen Präsidenten Ezer Weizman (1924–2005), kommt mit viel Idealismus und über Umwege aus Palästina hinzu. Die Kinder richten sich auf ihren Zimmern ein, echte Betten und sogar genug Essen – sie können ihr Glück kaum fassen. Ben, Betty Reuma und Rahel begleiten die Heranwachsenden, berichten von Palästina, den zionistischen Plänen, unterrichten Hebräisch und beobachten das vorsichtige Zurücktasten der Kinder in ein Leben, an das sich manche nur fern erinnern können und manche nie kennengelernt haben. Mit Ungeduld warten die Kinder auf die Papiere für ihre Ausreise nach Palästina. Doch die Zertifikate werden von den britischen Behörden nur widerwillig und willkürlich ausgestellt.
    Der fortwährende Hass der deutschen Bevölkerung gegen alles „Jüdische“ ist weiterhin zu spüren. Im Zoo werden Rahel und Reuma beschimpft, und im Krankenhaus weigern sich Krankenschwestern, das „jüdische Mädchen“ Golda zu versorgen. Als dann die Passagiere des Flüchtlingsschiffes „Exodus“ nach Hamburg zurückkehren, aufgebracht von den britischen Alliierten, weicht den Erziehern die Kraft. Werden doch Überlebende des Holocausts zurückgeschickt ins Land ihrer „Mörder“. In diese Trauer bricht die Nachricht von der Gründung des neuen Staates Israels. Die noch fehlenden Zertifikate zur Ausreise werden ausgestellt, die Kinder können Deutschland verlassen. Ben, Rahel und Reuma begleiten sie nach Israel. (Text: arte)

    Deutsche TV-Premiere17.11.2010arte

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Do 21.04.2022
    00:50–02:20
    00:50–
    Do 19.11.2015
    06:55–08:30
    06:55–
    Do 19.11.2015
    03:35–05:05
    03:35–
    Di 17.11.2015
    15:05–16:40
    15:05–
    Mo 16.11.2015
    21:00–22:35
    21:00–
    Fr 07.08.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 24.07.2015
    06:10–07:40
    06:10–
    Fr 24.07.2015
    02:50–04:20
    02:50–
    Mi 22.07.2015
    13:00–14:35
    13:00–
    Di 21.07.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    So 10.05.2015
    10:40–12:15
    10:40–
    Fr 08.05.2015
    18:40–20:15
    18:40–
    Sa 11.04.2015
    22:30–00:00
    22:30–
    Mo 19.01.2015
    07:55–09:25
    07:55–
    Sa 17.01.2015
    14:05–15:40
    14:05–
    Fr 16.01.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 18.11.2014
    14:15–15:50
    14:15–
    Di 18.11.2014
    02:45–04:15
    02:45–
    So 16.11.2014
    18:40–20:15
    18:40–
    So 24.08.2014
    02:10–03:40
    02:10–
    Do 29.05.2014
    07:00–08:35
    07:00–
    Sa 24.05.2014
    23:40–01:15
    23:40–
    Mo 21.04.2014
    04:50–06:25
    04:50–
    Sa 19.04.2014
    13:20–14:55
    13:20–
    Fr 18.04.2014
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 10.12.2013
    09:00–10:30
    09:00–
    Do 05.12.2013
    06:55–08:25
    06:55–
    Do 05.12.2013
    03:40–05:10
    03:40–
    Di 03.12.2013
    14:00–15:30
    14:00–
    Mo 02.12.2013
    21:55–23:25
    21:55–
    Fr 30.08.2013
    07:20–08:45
    07:20–
    Do 29.08.2013
    02:55–04:30
    02:55–
    Di 27.08.2013
    14:50–16:25
    14:50–
    Mo 26.08.2013
    21:55–23:30
    21:55–
    Mo 24.06.2013
    01:00–02:30
    01:00–
    Do 08.11.2012
    22:00–23:30
    22:00–
    Mo 20.08.2012
    01:00–02:30
    01:00–
    Sa 28.01.2012
    22:30–00:00
    22:30–
    Sa 28.01.2012
    00:15–01:45
    00:15–
    Do 26.01.2012
    07:30–09:00
    07:30–
    Mi 09.11.2011
    22:45–00:15
    22:45–
    Di 07.12.2010
    10:45–12:15
    10:45–
    Mi 17.11.2010
    20:15–21:45
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Kinder von Blankenese online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.