Die Fremde

    D 2010 (When We Leave)
    Gesellschaft/Drama (119 Min.)
    Sibel Kekilli (Umay). – Bild: ORF
    Sibel Kekilli (Umay). – Bild: ORF
    Als die Familie beschließt, Cem zu seinem Vater in die Türkei zurückzuschicken, um den Ruf der Familie wieder herzustellen, flieht Umay erneut und bricht alle Brücken hinter sich ab. Umay verliebt sich in Stipe und baut für Cem und sich ein neues Leben auf. Als sie versucht, sich wieder mit ihrer Familie zu versöhnen, erkennt sie nicht, dass es dafür bereits zu spät ist. Hintergrundinformationen: Rein ins Leben: acht neue Debüt-Filme im Ersten, ab 16. Mai 2013 Endlich erwachsen – raus aus der Vertrautheit des Elternhauses und rein ins Leben – klingt reizvoll, aufregend und abenteuerlich. Doch was kommt, ist auch eine lange Phase des Übergangs, der Umbrüche und Neuanpassungen. Zwei der insgesamt acht „Debüt“-Filme der diesjährigen 13. Staffel – „13 Semester“ und „Die Ausbildung“ – bergen schon im Titel einen Hinweis auf diese Lebensphase der Orientierung und Selbst(er)findung. Dennoch blicken einige Debütantinnen und Debütanten mit gleicher Intensität auf die letzte Lebensphase, denn auch die bedeutet Übergang: vom Leben in den Tod, „raus aus dem Leben“, wie etwa in „Satte Farben vor Schwarz“. Auch für die meisten Regisseure und Regisseurinnen markiert ihr Debüt-Film im Ersten einen Übergang. Zum einen ist es der Schritt von der Hochschule in die Berufswelt, zum anderen sollen dem ersten Film möglichst noch viele weitere folgen. Der ARD ist es ein besonderes Anliegen, Talente zu entdecken und zu fördern, Raum für die kreative Entfaltung und filmische Experimente frei von Quotendruck zu schaffen. Nachwuchsförderung ist immer auch ein Stück Zukunftssicherung, denn die Debütanten von heute sind die filmischen Leistungsträger von morgen. Deshalb ist es besonders erfreulich, dass sich immer wieder so viele etablierte Schauspielerinnen und Schauspieler für die Erstlingswerke junger Regisseure und Regisseurinnen, die oft mit kleinem Budget drehen, zur Verfügung stellen, diesmal u.a. Sibel Kekilli, Max Riemelt, Devid Striesow, Senta Berger oder Bruno Ganz. „Die Fremde“ ist der erste von acht neuen Filmen in der Reihe „FilmDebüt im Ersten“, jeweils donnerstags ab 22.45 Uhr. Der Film gewann mit seiner Hörfilmfassung 2010 den LUX-Filmpreis „Hör auf zu träumen!“, sagt die Mutter zu ihrer 25-jährigen Tochter Umay, als diese mit ihrem kleinen Sohn Cem vor der Berliner Wohnungstür ihrer Eltern steht. Umay ist aus einem unglücklichen Eheleben in Istanbul ausgebrochen und will, zurück in Berlin, ein selbstbestimmtes Leben führen. Sie weiß, dass sie ihren Eltern und Geschwistern damit viel zumutet, hofft aber, dass die liebevolle Verbundenheit stärker ist als alle gesellschaftlichen Zwänge. Doch schon bald erkennt sie, dass ihre Familie die traditionellen Konventionen nicht einfach über Bord werfen kann und an der Herausforderung zu zerbrechen droht. (Text: One)
    Deutsche TV-Premiere: 13.02.2013 arte
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare
    6. News

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Do 24.05.2018
    23:45–01:35
    23:45–rbb
      Mi 12.04.2017
    23:50–01:35
    23:50–ORF 2
      Mi 26.10.2016
    00:05–01:55
    00:05–ORF 2
      Di 22.03.2016
    00:45–02:30
    00:45–SRF 1
      Do 10.03.2016
    23:10–01:00
    23:10–arte
      Mi 02.03.2016
    23:55–01:45
    23:55–ORF 2
      Di 19.05.2015
    00:50–02:40
    00:50–SRF 1
      Mi 11.03.2015
    23:10–01:00
    23:10–Bayerisches Fernsehen
      Do 13.11.2014
    03:00–05:00
    03:00–EinsPlus
      Mi 12.11.2014
    22:15–00:15
    22:15–EinsPlus
      Sa 28.06.2014
    23:10–01:00
    23:10–WDR
      Fr 20.06.2014
    03:45–05:35
    03:45–SRF 1
      Fr 20.06.2014
    00:15–02:00
    00:15–SRF 1
      Mi 16.04.2014
    22:45–00:35
    22:45–rbb
      Do 27.03.2014
    22:50–00:40
    22:50–arte
      Do 13.03.2014
    20:15–22:05
    20:15–arte
      Fr 29.11.2013
    21:40–23:30
    21:40–einsfestival
      Sa 23.11.2013
    00:05–01:55
    00:05–einsfestival
      Fr 22.11.2013
    20:15–22:05
    20:15–einsfestival
      Fr 28.06.2013
    22:10–00:00
    22:10–einsfestival
      Sa 22.06.2013
    01:55–03:45
    01:55–einsfestival
      Fr 21.06.2013
    20:15–22:05
    20:15–einsfestival
      Do 16.05.2013
    22:45–00:35
    22:45–Das Erste
      Mi 20.02.2013
    01:05–02:55
    01:05–arte
      Mi 13.02.2013
    20:15–22:05
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Fremde im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Die Fremde – News

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.