Die Elenden

    USA 1935 (Les Misérables, 105 Min.)
    • Drama
    • Literaturverfilmung

    Im Frankreich des frühen 19. Jahrhunderts wird Jean Valjean, der von gutem Charakter und großer Stärke ist, wegen des Diebstahls eines Laibes Brot zu zehn Jahren Galeere verurteilt. Als er nach zehn Jahren entlassen wird, wird er überall wie ein Verbrecher behandelt. Lediglich ein Geistlicher nimmt ihn auf und zeigt ihm den richtigen Weg. Unter anderer Identität gelingt es ihm, sich eine Existenz aufzubauen und er wird ein angesehener Bürger. Dort begegnet er Inspector Javert, der den Buchstaben des Gesetzes vertritt. Valjean hatte schon auf der Galeere unter diesem Mann leiden müssen. Inspector Javert erkennt ihn nicht gleich, schöpft aber Verdacht und lässt nachforschen, ob es sich nicht in Wahrheit um einen ehemaligen Sträfling handelt, der seiner Meldepflicht nicht nachgekommen ist und daher bestraft werden muss. Ohne sein Wissen entlässt eine Mitarbeiterin von ihm aufgrund von Gerüchten eine Angestellte, Frau Fantine. Darauf muss diese ihre Tochter Cosette bei Fremden als Haushaltshilfe unterbringen, wo das Mädchen aber ausgebeutet und misshandelt wird. Valjean holt das Mädchen, Cosette, dort heraus. Als ein Anderer für Valjean gehalten wird und zur Strafe auf der Galeere verurteilt werden soll, glaubt Inspector Javert, er habe sich geirrt und bittet um seine Entlassung, weil das Gesetz es verlangt. Valjean, inzwischen Bürgermeister, lehnt das aber ab. Stattdessen gibt er seine falsche Identität auf und rettet so den Fremden vor der Verurteilung. Er muss nun, da seine wahre Identität bekannt ist, allerdings vor dem Gesetz fliehen. Die kranke Fantine stirbt deswegen vor Aufregung und Valjean flieht zusammen mit ihrer Tochter, die er an Kindes statt annimmt. In einem Kloster finden sie Zuflucht vor der Verfolgung Javerts. Als Cosette herangewachsen ist und es an der Zeit ist, das Kloster zu verlassen, gehen sie nach Paris. Cosette verliebt sich dort in den Anführer einer Studentenbewegung. Und wieder wird Valjean von Inspector Javert, der nach Paris versetzt wurde, verfolgt. Als Valjean Gelegenheit hat, Inspector Javert zu töten, lässt er ihn aber leben.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Die Elenden (1935) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    Internationaler Kinostart03.04.1935

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Elenden online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.