Die blinde Kuh

    D 1996
    Parodie (110 Min.)
    „Actionfilm-Parodie“.
    Ein fiktives „Film-Tagebuch“ erzählt die Jagd nach der „Blinden Kuh“, einer verschollenen Versuchsanordnung der nationalsozialistischen „Fernseh-Gruppe“, deren Fernsehtechnologie sich während des zweiten Weltkrieges in der Erprobungsphase befand. (Text: Einsfestival)
    Deutsche TV-Premiere: 08.05.1997 WDR
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 16.10.2004
    10:15–12:15
    10:15–einsfestival
      Sa 16.10.2004
    02:15–04:15
    02:15–einsfestival
      Fr 15.10.2004
    17:00–19:00
    17:00–einsfestival
      Do 23.09.2004
    07:15–09:05
    07:15–einsfestival
      Mo 02.08.2004
    07:15–09:05
    07:15–einsfestival
      Mi 30.06.2004
    08:20–10:15
    08:20–einsfestival
      Do 20.05.2004
    10:15–12:15
    10:15–einsfestival
      Do 20.05.2004
    02:15–04:15
    02:15–einsfestival
      Mi 19.05.2004
    17:00–19:00
    17:00–einsfestival
      Do 22.04.2004
    23:15–01:05
    23:15–einsfestival
      Do 22.04.2004
    12:15–14:05
    12:15–einsfestival
      Do 22.04.2004
    04:15–06:05
    04:15–einsfestival
      Mi 21.04.2004
    20:15–22:05
    20:15–einsfestival
      Mi 01.04.1998
    22:25–00:15
    22:25–3sat

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die blinde Kuh im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare