Der Bockerer

    D 1963 (153 Min.)
    • Drama
    • Literaturverfilmung
    • TV Movie

    Der Film orientiert sich am Theaterstück von Becher und Preses und schildert das Leben des Wiener Fleischhauers Karl Bockerer ab dem Jahr 1938, als sein Sohn Hansi der Faszination der Nazis bereits erlegen ist und sein jüdischer Tarockpartner Rosenblatt die Stadt verlassen muss. Karl Bockerer entlarvt durch echte und vorgetäuschte Naivität die Verlogenheit des Regimes, dem er mehrmals nur knapp entgeht.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Der Bockerer (1963) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    DVD & Blu-ray

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Bockerer online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.