Das Zimmer meines Sohnes

    I/F 2001 (La stanza del figlio)
    Spielfilm (99 Min.)
    Bild: arte
    Das Zimmer meines Sohnes – arte
    Giovanni ist ein gefragter Psychoanalytiker und führt ein unbeschwertes Leben in der italienischen Hafenstadt Ancora. Die Ehe mit seiner Frau Paola ist glücklich, Tochter lrene scheint sich gerade zu verlieben und Sohn Andrea hat höchstens ein paar Probleme in der Schule. Doch dann kommt Andrea bei einem Tauchunfall ums Leben. Die Familie muss den unerwarteten Todesfall verarbeiten. Giovanni Sermonti arbeitet als Psychoanalytiker und lebt zusammen mit seiner Ehefrau Paola und den beiden Kindern Irene und Andrea ein glückliches Mittelstandsleben in der italienischen Hafenstadt Ancora. An einem Sonntag sind Giovanni und sein Sohn Andrea zum Joggen verabredet. Doch aus der Verabredung zwischen Vater und Sohn wird nichts, als sich einer von Giovannis Patienten mit einem dringenden Problem meldet. Da der Mann bereits einen Suizidversuch hinter sich hat, besucht ihn Giovanni. Andrea geht derweil mit Freunden tauchen. Als Giovanni nach Hause zurückkehrt, erfährt er, dass sein Sohn bei einem Unfall ums Leben gekommen ist. Der unerwartete Todesfall trifft alle Familienmitglieder schwer. Da das Leben jedoch weitergehen muss, nimmt Giovanni bald seine Arbeit wieder auf. Doch schnell merkt er, dass nichts mehr so ist wie zuvor. Giovanni beginnt immer öfter, über die verpassten Chancen zu grübeln, Zeit mit Andrea zu verbringen. Auch das Verhältnis der Eheleute wird immer angespannter. Erst die Begegnung mit einem Mädchen, das Andrea flüchtig kannte, führt dazu, dass die Familie in ihrer Trauer zusammenfindet. In seinem vielfach preisgekrönten Melodram „Das Zimmer meines Sohnes“, unter anderem auf den Filmfestspielen in Cannes 2001 mit der „Goldene Palme“ ausgezeichnet, erzählt Nanni Moretti davon, wie das Glück einer Familie zerbricht, als der Sohn ums Leben kommt. Mit viel Sensibilität widmet er sich den emotionalen und psychischen Erschütterungen, die der Todesfall bei den einzelnen Familienmitgliedern auslöst. Seit fast vierzig Jahren zählt der heute 58-jährige Regisseur und Hauptdarsteller Nanni Moretti zu den bedeutendsten Filmemachern Italiens. (Text: BR Fernsehen)
    KinoweltTV
    Fr 28.12.
    13:00 Uhr
    Originalsprache: Italienisch

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Prime Video deAbo 69,– €/Jahr

    Sendetermine

    Di05.02.201920:15–21:50Kinowelt
    20:15–21:50
    Do31.01.201903:40–05:15Kinowelt
    03:40–05:15
    Mi23.01.201918:35–20:15Kinowelt
    18:35–20:15
    So06.01.201907:20–08:55Kinowelt
    07:20–08:55
    Fr28.12.201813:00–14:35Kinowelt
    13:00–14:35
    Fr14.12.201820:15–21:50Kinowelt
    20:15–21:50
    Sa21.04.201816:35–18:15Kinowelt
    16:35–18:15
    Di17.04.201804:50–06:25Kinowelt
    04:50–06:25
    So08.04.201818:35–20:15Kinowelt
    18:35–20:15
    Sa30.12.201720:15–21:50Kinowelt
    20:15–21:50
    Mo24.07.201703:35–05:20Kinowelt
    03:35–05:20
    Sa22.07.201718:30–20:15Kinowelt
    18:30–20:15
    So16.07.201718:00–19:45Kinowelt
    18:00–19:45
    Mi29.10.201401:00–02:35ORF III (A)
    01:00–02:35
    Di28.10.201422:05–23:50ORF III (A)
    22:05–23:50
    Mi21.05.201423:10–00:45Bayerisches Fernsehen
    23:10–00:45
    Mo20.05.201323:30–01:05Bayerisches Fernsehen
    23:30–01:05
    Mo19.11.201223:10–00:45einsfestival
    23:10–00:45
    Mo19.11.201220:15–21:50einsfestival
    20:15–21:50
    Di22.05.201223:45–01:20Bayerisches Fernsehen
    23:45–01:20
    Mi02.04.200802:20–03:55ORF 1 (A)
    02:20–03:55
    Mo14.01.200802:15–03:50SF 1 (CH)
    02:15–03:50
    Mo07.05.200720:45–22:20arte
    20:45–22:20
    Fr09.09.200500:00–01:35SF 1 (CH)
    00:00–01:35
    Mi06.04.200502:10–03:45ORF 1 (A)
    02:10–03:45
    Di05.04.200500:20–01:55ORF2 (A)
    00:20–01:55
    Mi15.09.200422:25–23:553sat
    22:25–23:55
    Mo23.08.200420:15–21:45ZDF
    20:15–21:45

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Zimmer meines Sohnes im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare