Das Afghanistan-Drama Deutschlands Krieg am Hindukusch

    D 2021
    Reportage (45 Min.)
    Bundeswehrsoldaten marschieren während einer Mission nahe Kundus durch die Wüste. Die Bundeswehr wird im Norden Afghanistans immer wieder in Gefechte verwickelt. – Bild: ZDF und Maurizio Gambarini.
    Bundeswehrsoldaten marschieren während einer Mission nahe Kundus durch die Wüste. Die Bundeswehr wird im Norden Afghanistans immer wieder in Gefechte verwickelt.

    Mit der Operation „Enduring Freedom“ begann am 7. Oktober 2001 der von der NATO geführte „Krieg gegen den Terror“ in Afghanistan. 59 deutsche Soldaten starben am Hindukusch, hunderte kehrten als Kriegsversehrte zurück. Vieles lief schief, klagen Experten. Weder war der Einsatz klar definiert, noch wurden notwendige Kräfte und Mittel dafür eingesetzt. Und es fehlte eine „Exitstrategie“ – wie das Chaos am Flughafen Kabul dann offenbarte. (Text: ZDF)

    Deutsche TV-Premiere21.12.2021ZDFinfo

    Sendetermine

    Do 06.01.2022
    00:25–01:10
    00:25–
    Di 21.12.2021
    20:15–21:00
    20:15–

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Das Afghanistan-Drama im Fernsehen läuft.