Böseckendorf – Die Nacht, in der ein Dorf verschwand

    D 2009 (96 Min.)
    • Historie
    • Drama
    Eine ganz schwere Entscheidung: Aus Liebe zu Günter (Wolfgang Packhäuser, l.) entscheidet sich Elli (Marie Gruber, r.), in Böseckendorf zu bleiben… – Bild: Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
    Eine ganz schwere Entscheidung: Aus Liebe zu Günter (Wolfgang Packhäuser, l.) entscheidet sich Elli (Marie Gruber, r.), in Böseckendorf zu bleiben…

    Herbst 1961: Die DDR sichert landesweit die Grenze nach Westdeutschland. In Böseckendorf – einem Ort im Sperrgebiet Thüringens – wollen sich die Bewohner mit dieser Entwicklung nicht abfinden. Immer wieder gelingen von dort mit Hilfe eines Schleusers Fluchtversuche. Als einer der Einwohner zufällig von einem geheimen Plan der SED-Bezirksleitung erfährt, alle renitenten Bewohner in wenigen Tagen einfach „umzusiedeln“, beschließen die Böseckendorfer spontan ihre Massenflucht… (Text: Sat.1)

    Deutsche TV-Premiere22.09.2009Sat.1

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 18.09.2016
    04:40–06:20
    04:40–
    Sa 06.08.2016
    22:20–00:25
    22:20–
    So 07.02.2016
    07:35–09:40
    07:35–
    Di 02.02.2016
    14:15–16:20
    14:15–
    Mo 01.02.2016
    22:35–00:45
    22:35–
    Do 01.10.2015
    10:50–12:30
    10:50–
    Do 01.10.2015
    01:40–03:15
    01:40–
    Mi 30.09.2015
    21:45–23:25
    21:45–
    Sa 30.08.2014
    22:30–00:25
    22:30–
    Sa 19.04.2014
    01:30–03:05
    01:30–
    Fr 18.04.2014
    22:00–23:50
    22:00–
    Mi 08.01.2014
    21:45–23:25
    21:45–
    So 31.03.2013
    05:15–06:50
    05:15–
    Di 22.09.2009
    20:15–22:25
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Böseckendorf - Die Nacht, in der ein Dorf verschwand online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.