Baal

    D 2003 (90 Min.)
    • Theater
     – Bild: ZDFtheaterkanal

    Brechts „Baal“ polarisiert, erschüttert und entflammt gleichermaßen. Das Stück ist eine Absage an Gleichgültigkeit und Nivellierung des Menschen, eine wüste Eloge auf die Selbstliebe. Der Text ist aus den drei Brecht’schen Baal-Fassungen kompiliert und szenisch in eine Gegenwart der Gegensätze transformiert. Drehorte waren Berlin und der Wald in der Märkischen Schweiz bei Buckow. Baal ist jung, Baal ist hungrig, er verbrennt in Zerrissenheit und der Sucht nach Aufstand, Umbruch, Kontroverse. Ein Schlagabtausch zwischen absoluter Betäubung und übermächtiger Lebendigkeit. In der Hauptrolle ist Matthias Schweighöfer zu sehen. (Text: ZDF)

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Fr 18.05.2012
    08:45–10:15
    08:45–
    Fr 18.05.2012
    02:00–03:30
    02:00–
    Do 17.05.2012
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 06.04.2012
    01:05–02:40
    01:05–
    Do 05.04.2012
    21:00–22:30
    21:00–
    Mi 23.01.2008
    22:15–23:45
    22:15–
    Fr 18.01.2008
    22:15–23:45
    22:15–
    So 13.01.2008
    22:15–23:45
    22:15–
    Di 01.01.2008
    22:15–23:45
    22:15–
    So 22.04.2007
    08:55–10:25
    08:55–
    Sa 10.02.2007
    22:45–00:15
    22:45–
    Do 25.11.2004
    22:25–23:55
    22:25–
    So 26.09.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Di 21.09.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Do 09.09.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Sa 04.09.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Mo 29.03.2004
    20:45–22:15
    20:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Baal online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.