Astrid Lindgrens: Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich

    S 1996 (Kalle Blomqvist – Mästerdetektiven lever farligt, 81 Min.)
    • Kinder
    • Krimi
    Die Mitglieder der „Roten Rose“: Jonte (Johan Stattin, li.), Benke (Bobo Steneby, Mitte) und Sixten (Victor Sandberg) lauern Kalle und seinen Freunden auf. – Bild: ZDF/​Taurus
    Die Mitglieder der „Roten Rose“: Jonte (Johan Stattin, li.), Benke (Bobo Steneby, Mitte) und Sixten (Victor Sandberg) lauern Kalle und seinen Freunden auf.

    Endlich haben für Kalle Blomquist und seine Freunde Anders und Eva-Lotta die Sommerferien begonnen. Gemeinsam bilden sie die Bande der „Weißen Rosen“, und wie kann man die Ferien schöner verbringen, als in den Krieg gegen die Jungs von den „Roten Rosen“ zu ziehen? Dabei geht es vor allem darum, dass man in den Besitz des „Großmumrich“ kommt. Der Großmumrich ist ein kleiner, eigenartig geformter Stein, welcher denen, die ihn gerade besitzen, als Talismann dient. Zur Zeit sind die „Weißen“ wieder einmal im Besitz des Großmumrich, und Eva-Lotta bekommt den Auftrag, ihn aus seinem Versteck zu holen, damit er an einen anderen Ort gebracht werden kann. Bei dem Versteck handelt es sich um eine alte Scheune, die außerhalb der kleinen Stadt steht. Und als Eva-Lotta dort ankommt, entdeckt sie zu ihrem größten Entsetzen einen Toten.
    Es ist der alte Gren, der bei den Leuten nicht besonders beliebt war, weil er Geld zu Wucherzinsen verliehen hat. Als die völlig verwirrte Eva-Lotta nach Hause läuft, trifft sie auf einen unbekannten Mann, der es sehr eilig hat, davonzukommen, und dabei einen Schuldschein verliert. (Text: KiKA)

    Deutscher Kinostart25.09.1997Internationaler Kinostart1996

    Originalsprache: Schwedisch

    Alternativtitel: Meisterdetektiv Kalle Blomquist / Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 03.07.2022
    05:55–07:15
    05:55–
    So 01.05.2022
    09:05–10:25
    09:05–
    Do 13.05.2021
    09:03–10:20
    09:03–
    Di 14.07.2020
    12:05–13:30
    12:05–
    Do 21.05.2020
    05:30–06:50
    05:30–
    Mo 05.08.2019
    14:00–15:20
    14:00–
    Di 04.06.2019
    14:00–15:20
    14:00–
    Mi 03.10.2018
    05:30–06:50
    05:30–
    Fr 10.08.2018
    14:00–15:20
    14:00–
    Mo 04.06.2018
    14:00–15:15
    14:00–
    So 28.01.2018
    13:05–14:25
    13:05–
    So 17.12.2017
    10:00–11:15
    10:00–
    Sa 21.10.2017
    14:00–15:20
    14:00–
    Fr 25.08.2017
    18:40–20:00
    18:40–
    Sa 27.05.2017
    16:05–17:25
    16:05–
    So 16.10.2016
    15:10–16:30
    15:10–
    So 07.08.2016
    14:00–15:20
    14:00–
    So 01.05.2016
    10:00–11:20
    10:00–
    Sa 23.05.2015
    15:00–16:20
    15:00–
    Do 01.01.2015
    19:35–21:00
    19:35–
    Fr 03.10.2014
    05:30–06:50
    05:30–
    So 08.06.2014
    22:15–23:30
    22:15–
    Fr 25.04.2014
    19:30–20:50
    19:30–
    Sa 16.02.2013
    15:00–16:20
    15:00–
    So 02.09.2012
    13:35–15:00
    13:35–
    So 15.07.2012
    13:25–14:50
    13:25–
    So 11.12.2011
    14:00–15:25
    14:00–
    So 24.07.2011
    14:00–15:40
    14:00–
    Do 23.06.2011
    15:30–16:45
    15:30–
    So 19.12.2010
    14:00–15:25
    14:00–
    So 05.12.2010
    14:00–15:30
    14:00–
    So 01.08.2010
    15:05–16:25
    15:05–
    So 04.04.2010
    14:35–15:55
    14:35–
    So 14.02.2010
    14:15–15:35
    14:15–
    So 20.12.2009
    13:55–15:30
    13:55–
    So 19.07.2009
    15:00–16:30
    15:00–
    So 10.05.2009
    10:00–11:35
    10:00–
    So 07.12.2008
    14:05–15:30
    14:05–
    Sa 06.09.2008
    10:00–11:20
    10:00–
    Mo 12.05.2008
    14:30–15:50
    14:30–
    Sa 24.11.2007
    14:00–15:20
    14:00–
    So 04.11.2007
    16:30–17:50
    16:30–
    Sa 11.08.2007
    10:00–11:25
    10:00–
    So 03.06.2007
    09:55–11:15
    09:55–
    So 06.05.2007
    07:40–09:00
    07:40–
    Sa 03.02.2007
    09:55–11:20
    09:55–
    So 15.01.2006
    10:00–11:20
    10:00–
    Sa 25.06.2005
    10:00–11:20
    10:00–
    So 19.09.2004
    10:00–11:20
    10:00–
    So 09.05.2004
    16:50–18:15
    16:50–
    Sa 15.11.2003
    09:45–11:05
    09:45–
    So 01.06.2003
    11:30–12:50
    11:30–
    Do 29.05.2003
    19:25–20:45
    19:25–
    Sa 22.03.2003
    09:50–11:15
    09:50–
    Mi 25.12.2002
    11:55–13:25
    11:55–
    Sa 04.05.2002
    09:00–10:20
    09:00–
    Mi 01.05.2002
    10:45–12:05
    10:45–
    Di 25.12.2001
    12:35–13:55
    12:35–
    Sa 27.10.2001
    12:00–13:30
    12:00–
    Sa 19.05.2001
    10:35–12:00
    10:35–
    Mo 01.01.2001
    09:10–10:30
    09:10–
    Mo 29.05.2000
    09:45–11:05
    09:45–
    So 28.05.2000
    16:45–18:05
    16:45–
    Sa 25.03.2000
    12:00–13:35
    12:00–
    Sa 03.04.1999
    12:00–13:30
    12:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

    • am

      Dieser Kinder-Krimi ist nicht nur für die kleinen Zuschauer. Auch die Großen werden ihren Spaß dabei haben. 👏 👏 👏

      Hier spielt Krister Henriksson (bekannt als Kurt Wallander aus der Serie Mankells Wallander S/D'05-'13) eine Nebenrolle als Mörder.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Astrid Lindgrens: Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.