Annas Mutter

    D 1983
    Krimi/Drama (92 Min.)
    Annas Mutter – Bild: ARD
    Marianne Grünwald lebt mit ihrer siebenjährigen Tochter Anna und deren Vater Ulrich in einem Bauernhaus auf dem Land. Marianne sehnt sich nach sozialer Anerkennung und beruflicher Erfüllung. Mit Ulrichs Unterstützung eröffnet sie eine Kneipe in Lübeck, die von Anfang an erfolgreich ist. In ihrem Enthusiasmus bemerkt Marianne allerdings nicht, dass Ulrich versucht Geld zu sparen, um mit der Studentin Sonja nach Indien zu gehen. Auch Mariannes Beziehung zu ihrer Tochter leidet. Als Anna nicht zu einem vereinbarten Treffen erscheint, glaubt Marianne zunächst, sie sei bei ihrem Vater. Einen Tag später wird das Mädchen erwürgt aufgefunden. Als mutmaßlicher Täter wird ein vorbestrafter Sexualverbrecher verhaftet. Marianne erscheint im Gerichtssaal und erschießt den Mann. (Text: 3sat)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Mi 27.06.2012
    23:00–00:25
    23:00–rbb
      Mi 04.04.2012
    04:40–06:20
    04:40–3sat
      Do 26.04.2007
    00:20–01:45
    00:20–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Annas Mutter im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare