Anna und der Prinz

A / D 2009 (90 Min.)
  • Geschichte
Tobias Moretti (Erzherzog Johann). – Bild: ORF/​epo-film/​Alfons Kowatsch
Tobias Moretti (Erzherzog Johann).

Tobias Moretti in Julian Pölslers Historienfilm um die wahre Liebesgeschichte zwischen Erzherzog Johann und der Postmeisterstochter Anna Plochl: Beim Wandern in der Steiermark trifft der österreichische Erzherzog Johann auf die anmutige Postmeistertochter Anna. Die junge Frau rührt mit ihrer Unschuld sein Herz, schließlich steht ihr reines Gemüt in krassem Gegensatz zu den Intriganten bei Hofe. Doch Kaiser Franz verbietet seinem Bruder, der ohnehin als liberaler Schwärmer gilt, die Hochzeit. Anna darf zwar als Hausdame in sein steirisches Domizil ziehen, doch die Liebe bleibt streng platonisch.

Julian Roman Pölsler lässt die Figuren dieser authentischen historischen Romanze auch in der freien Natur wie auf einer Bühne agieren. Seine fast altmodisch anmutende Regie passt perfekt zur Geschichte: Lange, ruhige Einstellungen geben den herausragenden Hauptdarstellern jenen Raum, den sie brauchen, um die tiefe Zuneigung der Figuren subtil verkörpern zu können. Anna Maria Mühe und Tobias Moretti spielen die bezaubernde Unschuld vom Land und den Freigeist ganz wunderbar.

Mit: Tobias Moretti (Erzherzog Johann), Anna Maria Mühe (Anna Plochl), Roland Koch (Kanzler Fürst Metternich), Peter Simonischek (Annas Vater), Max von Thun (Johann Zahlbruckner), Franz Morak (Kaiser Franz Joseph), Petra Morzé (Annas Mutter), Gerti Drassl (Aloisia Strenberger), Aglaia Szyszkowitz (Gräfin Dorothy Lieven), Hubert von Goisern (Bauer Paul Adler), Heribert Sasse (Oberamtsrat Josef Ritter), Anna Maria Sturm (Annas beste Freundin), Gertraud Jesserer (Freifrau von Palffy-Batany). Österreich/​Deutschland, Historienfilm, 2009 (Text: ORF)

Erzherzog Johann und die Postmeisterstochter Anna Plochl lernen einander in der Steiermarkkennen. Sie beginnen sich zu schreiben und möchten heiraten … (Text: ORF)

Deutsche TV-Premiere15.08.20103satInternationaler Kinostart2009
Alternativtitel: Geliebter Johann Geliebte Anna

Sendetermine

Sa 20.07.2024
09:40–11:20
09:40–
So 14.07.2024
13:45–15:30
13:45–
So 10.09.2023
10:58–12:36
10:58–
So 28.05.2023
10:50–12:30
10:50–
So 05.02.2023
13:50–15:30
13:50–
So 30.10.2022
13:20–15:00
13:20–
Sa 09.04.2022
11:15–12:55
11:15–
Fr 07.01.2022
21:55–23:35
21:55–
Sa 07.08.2021
18:35–20:15
18:35–
So 23.05.2021
11:35–13:15
11:35–
Fr 01.01.2021
14:50–16:25
14:50–
So 26.01.2020
11:25–13:05
11:25–
Do 26.12.2019
02:35–04:10
02:35–
Mi 25.12.2019
15:35–17:15
15:35–
Sa 13.07.2019
09:50–11:30
09:50–
Fr 08.12.2017
13:15–14:55
13:15–
So 16.07.2017
15:15–16:55
15:15–
Fr 23.06.2017
14:05–15:45
14:05–
So 14.05.2017
12:10–13:50
12:10–
Sa 25.03.2017
14:00–15:40
14:00–
Sa 04.03.2017
15:00–16:40
15:00–
Fr 03.03.2017
23:55–01:35
23:55–
Fr 03.03.2017
20:15–21:55
20:15–
Fr 30.12.2016
11:00–12:45
11:00–
Mi 02.11.2016
01:11–02:49
01:11–
Di 01.11.2016
16:53–18:31
16:53–
So 14.02.2016
16:50–18:30
16:50–
Di 08.12.2015
16:50–18:29
16:50–
Di 17.11.2015
01:40–03:15
01:40–
Fr 19.06.2015
23:20–00:55
23:20–
Fr 20.06.2014
02:50–04:20
02:50–
Do 19.06.2014
23:40–01:10
23:40–
So 13.04.2014
18:45–20:15
18:45–
So 30.06.2013
23:25–01:05
23:25–
Sa 15.06.2013
09:05–10:45
09:05–
Fr 26.10.2012
18:40–20:15
18:40–
Mi 12.10.2011
02:10–03:45
02:10–
So 21.08.2011
20:15–21:45
20:15–
Sa 20.08.2011
11:15–13:00
11:15–
Mi 17.08.2011
20:15–22:00
20:15–
So 15.08.2010
20:15–21:55
20:15–
Sa 02.01.2010
11:20–13:00
11:20–
Mi 30.12.2009
20:15–22:00
20:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Anna und der Prinz online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.