Ameisen gehen andere Wege

    D 2011
    Spielfilm (85 Min.)
    Richard hat sich freiwillig ins Jugendheim eingewiesen, um nach dem Selbstmord des Vaters nicht zur Mutter zu müssen. Es ist eine skurrile Ansammlung von Leuten, auf die Richard auf dem „Hahnhof“ trifft. Er will mit all dem nichts zu tun haben. Wenn da nicht sie wäre: Kyra. Kyra ist eine Außenseiterin wie Richard und doch ganz anders. Zwar gibt sie wie er nichts von sich preis. Und doch ist sie offen, direkt, handelt nach ihren Gefühlen. Er, der Angst hat vor Nähe, verliebt sich in dieses Mädchen, das vor allem eins will: weg, weit weg. Doch dann holt die Vergangenheit sie ein: Leni kommt ins Heim. Ein tief verletztes Mädchen, das Kyra nicht schützen kann. Genauso wenig wie damals ihre Mutter, die tot ist, umgebracht von ihrem Vater, wie Kyra glaubt. Als die Tragödie mit Leni passiert, ist Richard Kyras Halt. Gemeinsam machen sie sich auf zu Kyras Vater. Am Ende? Kyra hat es geschafft zu gehen. Richard ist im wirklichen Leben angekommen – und er hat seine erste große Liebe erlebt. (Text: ZDF)
    Deutsche TV-Premiere: 03.06.2013 ZDF

    Streams

    Amazon Channels deAbo 5,50 €/Monat

    Sendetermine

    So09.06.201323:30–01:00ZDFkultur
    23:30–01:00
    Fr07.06.201323:15–00:40ZDFkultur
    23:15–00:40
    Fr07.06.201320:15–21:40ZDFkultur
    20:15–21:40
    Mo03.06.201323:55–01:20ZDF
    23:55–01:20

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ameisen gehen andere Wege im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare