Adams Äpfel

    DK/D 2005 (Adams aebler)
    Komödie (94 Min.)
    Ivan (Mads Mikkelsen,r.) ist ein begeisterter Landpfarre der es sich zur Aufgabe gemacht hat, vom Wege abgekommene Schäfchen zurück auf den Pfad der Tugend zu führen. Auch Neonazi Adam (Ulrich Thomsen) ist eines seiner Schäfchen. – Bild: DCM Film Distribution GmbH
    Auf einer staubigen Landstrasse im dänischen Niemandsland steigt der eben aus dem Gefängnis entlassene Neonazi Adam aus dem Bus und wird von Pfarrer Ivan freudestrahlend in Empfang genommen. In Ivans kleiner Kirchgemeinde soll Adam die nächsten paar Wochen gemeinnützigen Dienst leisten, bevor er wieder auf die Gesellschaft losgelassen wird. Ivan stellt Adam seine anderen Schützlinge Gunnar und Khalid vor und will dann von Adam wissen, welches Ziel sich dieser für seinen Aufenthalt gesetzt hat. Als der wortkarge Skinhead sarkastisch antwortet, einen Kuchen backen, ist Ivan begeistert und führt ihn in den Kirchgarten, wo der Apfelbaum reiche Früchte trägt. Adam soll den Baum pflegen und in drei Wochen einen Kuchen aus den Äpfeln backen.
    Doch schon am nächsten Tag beginnen Raben und danach Würmer und Unwetter, die Früchte zu zerstören. Und Adam bemerkt, dass auch sonst noch einiges an dieser so vermeintlich heilen Welt faul ist. Der Gutmensch Ivan verleugnet nämlich vehement alles Negative. Er scheint nicht zu bemerken, dass Gunnar noch immer trinkt und Khalid noch immer Tankstellen ausraubt. Er kann der völlig verzweifelten Sarah nicht beistehen, weil er ihre tragische Geschichte schlicht nicht akzeptiert. Und er leugnet auch vehement die Behinderung seines Sohnes. Adam kann Ivans Schönfärberei nicht ertragen und ist bereit, ihm seine manische Güte auszutreiben – wenn nötig auch mit Gewalt. Die ohnehin angespannte Situation spitzt sich zu, als plötzlich seine Neonazi-Freunde auftauchen.
    Drehbuchautor und Regisseur Anders Thomas Jensen macht aus einer simplen Heilsgeschichte eine wunderbar komische und zugleich verstörende Fabel, die sich mit rabenschwarzem Humor und phantastischen Elementen jeder Schubladisierung entzieht. Am Ende von «Adams Äpfel» haben alle Figuren eine Wandlung vollzogen und sind in gewisser Weise erlöst worden. Jensen schloss mit dem Film seine Regietrilogie ab, die er mit «Flickering Lights» und «The Green Butchers» begonnen hatte. Als Drehbuchautor war er für etliche dänische Filmerfolge der letzten Jahre verantwortlich, darunter «After the Wedding», «Love is All You Need», «Brothers» und «Men & Chicken».
    Die Darsteller von «Adams Äpfel» gehören zur Crème de la Crème der dänischen Schauspielzunft: Neben Bond-Bösewicht und Dänemarks Superstar Mads Mikkelsen sind Ulrich Thomsen («The International», «Brothers»), Paprika Steen («Der Kommissar und das Meer») und Nikolaj Lie Kaas («Game of Thrones») mit von der Partie. (Text: SRF)
    Originalsprache: Dänisch
    Alternativtitel: Adams Äpfel – Gott ist auf meiner Seite
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 4,98 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    Amazon Channels deAbo
    iTunes de da (ov)Kaufen ab 7,99 €
    iTunes de da (ov)Leihen ab 3,99 €
    Sky Store deKaufen ab 9,99 €
    Sky Store deLeihen ab 3,99 €
    maxdome Store de da (ov)Kaufen ab 7,99 €
    maxdome Store de da (ov)Leihen ab 2,99 €
    TELE5 Mediathek de
    MagentaTV de da (ov)Kaufen ab 9,99 €
    MagentaTV de da (ov)Leihen ab 3,99 €
    Chili Cinema deKaufen ab 7,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google Play deKaufen ab 7,99 €
    Google Play deLeihen ab 2,99 €
    Videoload de da (ov)Kaufen ab 9,99 €
    Videoload de da (ov)Leihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Mo 23.12.2019
    00:40–02:20
    00:40–Tele 5
      Fr 20.12.2019
    02:30–04:00
    02:30–SRF zwei (Schweiz)
      Do 19.12.2019
    23:00–00:30
    23:00–SRF zwei (Schweiz)
      Di 11.06.2019
    22:55–00:45
    22:55–Tele 5
      Di 31.10.2017
    00:40–02:10
    00:40–SRF 1 (Schweiz)
      Do 10.01.2013
    01:45–03:15
    01:45–ZDFkultur
      Mi 09.01.2013
    22:00–23:30
    22:00–ZDFkultur
      Do 07.06.2012
    02:05–03:35
    02:05–ZDFkultur
      Mi 06.06.2012
    22:05–23:40
    22:05–ZDFkultur
      Mo 20.02.2012
    00:55–02:25
    00:55–SF 1 (Schweiz)
      Mi 15.06.2011
    01:00–02:25
    01:00–SF zwei (Schweiz)
      Mo 13.06.2011
    22:50–00:30
    22:50–SF zwei (Schweiz)
      Sa 05.12.2009
    03:50–05:20
    03:50–3sat
      Fr 04.12.2009
    22:25–23:55
    22:25–3sat
      Mi 28.10.2009
    00:50–02:20
    00:50–SF zwei (Schweiz)
      Mo 26.10.2009
    23:15–00:50
    23:15–SF zwei (Schweiz)
      Mi 17.09.2008
    01:25–02:45
    01:25–arte
      Mi 10.09.2008
    22:55–00:30
    22:55–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Adams Äpfel im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare