Acht Namen für die Liebe

    E 2014 (Ocho apellidos vascos)
    Komödie (98 Min.)
    L-R: Koldo (Karra Elejalde), Merche (Carmen Machi) – Bild: Alamode
    L-R: Koldo (Karra Elejalde), Merche (Carmen Machi)

    Das erste Aufeinandertreffen in Sevilla zwischen dem selbstbewussten Rafa (Dani Rovira) und der hübschen Amaia (Clara Lago) verläuft nicht gerade glücklich. Schon bald geraten der andalusische Frauenheld und die stolze Baskin aneinander. Und dennoch verlieben sich die beiden und verbringen die Nacht zusammen. Doch am nächsten Morgen ist Amalia wieder abgereist. Rafa bleibt nichts Anderes übrig, als seiner Geliebten in ihre baskische Heimat an der kantabrischen Küste zu folgen, und das heißt für ihn ins Land der Barbaren. Dort sieht sich Rafa in seinen Vorurteilen gegenüber Basken erst einmal bestätigt: Amaias Vater ist ein grimmiger Fischer, ihre Freunde vermutlich ETA-Terroristen, und die Dorfgemeinschaft outen sich als erklärte Spanien-Hasser. Doch um die Liebe Amaias zu gewinnen, ist Rafa sogar bereit, sich als waschechter Baske mit acht Nachnamen auszugeben, noch dazu mit terroristischer Vergangenheit. Dabei ist es nur eine Frage der Zeit, bis das komplizierte Lügengebäude einstürzen wird. „8 Namen für die Liebe“ entwickelte sich 2014 in Spanien zum bislang größten Kinoerfolg aller Zeiten. Und das, obwohl der Konflikt zwischen den Basken und der politischen Zentralregierung in Madrid damals noch nicht endgültig beigelegt war. Aber die turbulente Liebeskomödie um Klischees und überholte Vorurteile von Emilio Martínez Lázaro, von dem auch das Drehbuch stammt, lässt durch ihren Sprachwitz und die umwerfende Situationskomik alle politischen Ressentiments in den Hintergrund rücken. Dani Rovira spielt den liebestrunkenen Rafa, seine Angebetete Amaia wird von Clara Lago dargestellt. (OT: Ocho Apellidos Vascos) (Text: Servus TV)

    Deutsche TV-Premiere04.09.2018ServusTV DeutschlandDeutscher Kinostart11.06.2015

    Originalsprache: Spanisch

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Mi 29.01.2020
    00:05–01:35
    00:05–
    Di 28.01.2020
    20:15–22:05
    20:15–
    Mi 26.06.2019
    00:40–02:10
    00:40–
    Di 25.06.2019
    20:15–22:00
    20:15–
    Fr 08.02.2019
    00:40–02:15
    00:40–
    Do 07.02.2019
    20:15–22:05
    20:15–
    Mi 05.09.2018
    00:20–01:50
    00:20–
    Di 04.09.2018
    20:15–22:05
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Acht Namen für die Liebe im Fernsehen läuft.