Abwärts

    GB 1927 (Downhill)
    Drama / Stummfilm (80 Min.)
    Der Londoner Internatsschüler Roddy Berwick wird zu Unrecht bezichtigt, ein Mädchen geschwängert zu haben. Tatsächlich deckt er einen Jugendfreund aufgrund eines alten Treueschwurs. Er wird des Internates verwiesen und von seinem Vater verstoßen. Roddy verlässt seine Heimat und heiratet eine Tänzerin, die ihn um sein Vermögen bringt und eine Affäre mit einem anderen Mann beginnt. Er wird Gigolo im Pariser Moulin Rouge. Es geht weiter abwärts mit ihm, bis er krank in einer Marseiller Absteige landet. Einige Matrosen bringen ihn auf ein Schiff nach London. Daheim angekommen stellt sich seine Unschuld heraus und sein Vater nimmt ihn wieder als Sohn auf.
    Dieser Text basiert auf dem Artikel Abwärts (1927) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
    Internationaler Kinostart24.10.1927

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Abwärts im Fernsehen läuft.