Abgeholzt! – Wie Europas letzte Urwälder verfeuert werden

    D 2018
    Dokumentation (50 Min.)
    Die Zellulosefabrik in Sundsvall hat im vergangenen Jahr ihren Ausstoss verdoppelt. Sie produziert den Rohstoff für Pappbecher und Servietten. Ein Fünftel der Produktion landet in Deutschland. – Bild: WDR / Nieberg / 6w-Film
    Die Zellulosefabrik in Sundsvall hat im vergangenen Jahr ihren Ausstoss verdoppelt. Sie produziert den Rohstoff für Pappbecher und Servietten. Ein Fünftel der Produktion landet in Deutschland.

    Die Waldbilanz in NRW ist positiv, aber auf jede Menge Importe angewiesen, gerade auch aus Osteuropa. Dort gibt es täglich Kahlschläge, unter denen Fauna, das Klima und die Bevölkerung vor Ort leiden. Teile der rumänischen Karpaten etwa zählen zu den letzten Urwäldern Europas, nahezu unberührt von Menschen. Doch obwohl der Nationalpark offiziell geschützt ist, wird immer wieder illegal abgeholzt. (Text: Phoenix)

    Deutsche TV-Premiere15.04.2019Phoenix

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Fr 23.04.2021
    07:30–08:15
    07:30–
    Fr 23.04.2021
    01:25–02:10
    01:25–
    Fr 01.01.2021
    06:00–06:45
    06:00–
    Fr 01.01.2021
    00:25–01:15
    00:25–
    Mi 08.07.2020
    11:15–12:00
    11:15–
    Di 07.07.2020
    01:50–02:40
    01:50–
    Mo 06.07.2020
    21:05–21:50
    21:05–
    Do 12.03.2020
    06:55–07:40
    06:55–
    Mi 04.12.2019
    12:25–13:15
    12:25–
    Di 03.12.2019
    02:10–02:55
    02:10–
    Mo 02.12.2019
    21:40–22:25
    21:40–
    Di 16.04.2019
    07:30–08:15
    07:30–
    Di 16.04.2019
    02:45–03:30
    02:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Abgeholzt! - Wie Europas letzte Urwälder verfeuert werden im Fernsehen läuft.